checkAd

goldinvest.de Highlights - Die wichtigsten Meldungen in dieser Woche

Anzeige

Kurz und knapp von der GOLDINVEST.de Redaktion präsentiert

Neue US-Gesetzgebung
zu Seltenen Erden befeuert den Sektor

 

US-Parlamentarier wollen verhindern, dass US-amerikanische Rüstungsunternehmen Seltene Erden aus China für ihre Produkte verwenden. Die Ankündigung dieses überparteilichen Gesetzgebungsvorhabens hat bei einigen Rohstoffunternehmen, die in diesem Sektor tätig sind, bereits gewaltige Kurssprünge ausgelöst – darunter die australische, aber passend benannte American Rare Earths (WKN A2P8A0 / ASX ARR), die wir auf GOLDINVEST.de schon vor einer ganzen Weile vorgestellt haben!

Die Gesetzesvorlage aus den USA, die beim US-Senat eingereicht wurde, würde eine erhebliche Stärkung für die potenzielle Wiederbelebung der Seltene Erden-Produktion in den USA bedeuten, da sie vorsieht, dass Rüstungsunternehmen, die Aufträge aus dem US-Verteidigungshaushalt erhalten, ab 2026 keine in China produzierten Seltenen Erden mehr verwenden dürfen.

zum Artikel ---> hier

 

Desert Gold Ventures: Analysten sehen gewaltiges Wachstumspotenzial

Erst vor wenigen Tagen hat die kanadische Desert Gold Ventures (WKN A14X09 / TSXV DAU) eine erste Ressource zu ihrem Senegal Mali Shear Zone-Projekt (SMSZ) in West-Mali vorgelegt. Anlass und nun auch Möglichkeit für die Analysten von M Partners den fairen Wert des Unternehmens einzuschätzen.Die erste Ressourcenschätzung für das SMSZ-Projekt kam auf gemessene und angezeigte Ressourcen von 310.000 Unzen.

zum Artikel ---> hier

 

Finlay bestätigt Cu-Au-Mineralisierung in Verlängerung von Newmonts Silver Equity-Mine

Der Kupfer- und Silberexplorer Finlay Minerals Ltd. (TSXV: FYL; FRA: FIG) hat soeben die Ergebnisse aller neun Bohrlöcher vorlegt, die das Unternehmen im vergangenen Jahr auf seinem Grundstück Silver Hope gebohrt hat. Das Projekt liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur ehemaligen „Equity Silver Mine“ von Newmont rund 70 Kilometer südöstlich der Stadt Houston im Zentrum von British Columbia

zum Artikel ---> hier

 

Kalamazoo Resources: Neue Goldmineralisierungen auf Ashburton-Projekt bestätigt

Durch die Auswertung der im vergangenen Jahr auf dem Ashburton-Projekt durchgeführten Bohrungen konnte Kalamazoo Resources Limited (ASX: KZR, FSE: KR1) eine neue Goldmineralisierung nachweisen. Sie liegt außerhalb der bereits bekannten Mt.-Olympus-Ressource, die aktuell auf 1,08 Millionen Unzen geschätzt wird. Der neue Fund hat das Potential, den Umfang des geplanten Tagebaus auf den beiden Lagerstätten Mt. Olympus und West Olympus signifikant auszudehnen.

zum Artikel ---> hier

 

Sitka Gold vermutet 2 Kilometer langen Goldkorridor auf RC Gold im Yukon

Nach der spektakulären Entdeckung in Bohrloch 21 mit 1,17 g/t Gold über 220,1 Meter hat Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF; OTCQB: SITKF) jetzt die noch ausstehenden fünf Ergebnisse aus der Bohrsaison 2021 veröffentlicht. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 15 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 5.000 Metern niedergebracht. Die jetzt veröffentlichten Ergebnisse betreffen die Zonen Saddle Ridge und Eiger.

zum Artikel ---> hier

 

First Graphene: Neue Kooperation stärkt Position im Zementmarkt

Mit der Fosroc International Ltd., einem weltweit aktiven Hersteller von Spezialchemikalien für die Bauindustrie hat First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Sie ist zunächst auf fünf Jahre angelegt und verfolgt das Ziel, gemeinsam neue Additive für die Zement- und Betonherstellung zu entwickeln, die der Bauindustrie dabei helfen, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren.

zum Artikel ---> hier

 

Der Keno-Hill-Silberdistrikt wird immer interessanter

Verschiedene Details weisen derzeit darauf hin, dass der Keno-Hill-Silberdistrikt in der kanadischen Yukon-Provinz, in dem auch Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE: 9MM1) mit seinem Keno-Hill-Silberprojekt als Explorer und Entwickler tätig ist, für Investoren zunehmend interessanter wird. An den kanadischen Börsen sind mehrere Silberminen und Entwickler von Silberprojekten gelistet. Eine Auffälligkeit ist jedoch, dass nur die Wenigsten in Kanada selbst nach Silber suchen.

zum Artikel ---> hier

 

Voller Erfolg: Element 29 erbohrt mehr als 900 Meter Kupfervererzung!

Schon die bisherigen Bohrungen auf dem Kupferprojekt Elida der kanadischen Element 29 Resources (TSXV ECU / WKN A2QKKG) hatten mächtige Abschnitte mit Kupfervererzung nachgewiesen und dafür gesorgt, dass die Aktie des aussichtsreichen Explorers seit Frühjahr 2020 eine starke Performance hinlegte. Jetzt meldet Element 29 die Ergebnisse der letzten drei Bohrungen aus dem vergangenen Jahr, von denen eine alle bisherigen Resultate weit in den Schatten stellt!

zum Artikel ---> hier

 

Nova Minerals: Geophysik bestätigt Bedeutung der RPM-Zone

Mit neuen geophysikalischen Untersuchungen hat Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) die hohe Bedeutung der RPM-Zone auf dem Estelle-Goldprojekts in Alaska erneut bestätigt. Nun bereitet sich das Unternehmen durch die Planung eines neuen Bohrprogramms auf der RPM-Lagerstätte darauf vor, die Ressource in diesem Teil des Projekts signifikant zu vergrößern und in eine höhere Kategorie zu überführen.

zum Artikel ---> hier

 

Ecograf liefert Update zu seiner australischen Lithium-Ionen-BAM-Anlage

Die drei großen südkoreanischen Batteriehersteller LG Chem, Samsung SDI und SK Innovation planen, in den nächsten zehn Jahren 35,3 Milliarden US-Dollar zu investieren. Sie setzen dabei, wie der jüngste viertägige Australienbesuch des südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in zeigt auf die gute Zusammenarbeit mit der australischen Rohstoffindustrie. 

zum Artikel ---> hier

 

Universal Copper trifft massive Kupfervererzung: 479,75 m mit 0,56% CuEq!

Universal Copper Ltd. (TSXV: UNV; FRA: 3TA2) hat das Ergebnis der ersten zwei von insgesamt sechs Bohrungen der Saison 2021 auf seinem Kupferprojekt Poplar, südwestlich von Houston, British Columbia, veröffentlicht. Beide Bohrungen lieferten weite Abschnitte mit Kupfermineralisierung ab der Oberfläche!

zum Artikel ---> hier

 

Brascan Gold verhandelt über Earn-in für spannendes Goldprojekt im Nordosten Brasiliens


Nach erfolgreicher Due Diligence beabsichtigt das kanadische Explorationsunternehmen Brascan Gold Inc. (CSE: BRAS) eine Earn-in-Option für das Alegre-Goldprojekt im Bundesstaat Pará im Nordosten Brasiliens abzuschließen. Brascan will die Annahme der Earn-in-Option mit den 100%igen Eigentümern der Claims, Chapada Brasil Mineração Ltda. bis Ende Januar 2022 bekannt geben.

zumer Artikel ---> hier

 

FYI Resources: HPA-Produktionsoptimierung geht in die dritte Runde

Wie angekündigt haben FYI Resources Ltd (ASX:FYI; FRA:SDL) und Alcoa (NYSE: AA) in dieser Woche die dritte Runde der Pilotproduktion gestartet. Die Serie von insgesamt vier einwöchigen Pilotanlagenläufen soll Verfeinerungen im Prozess- und Betriebsablauf erproben, um FYIs innovatives, hochreines Aluminiumoxid (HPA)-Raffinationsverfahren weiter zu optimieren.

zum Artikel ---> hier



Gastautor: GOLDINVEST.de
 |  508   |   

Disclaimer

goldinvest.de Highlights - Die wichtigsten Meldungen in dieser Woche Neue US-Gesetzgebung zu Seltenen Erden befeuert den Sektor

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel