checkAd

DGAP-Adhoc Scherzer & Co. AG: Vorläufiges Ergebnis des Geschäftsjahres 2021

DGAP-Ad-hoc: Scherzer & Co. AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
Scherzer & Co. AG: Vorläufiges Ergebnis des Geschäftsjahres 2021

24.01.2022 / 18:07 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Scherzer & Co. AG: Vorläufiges Ergebnis des Geschäftsjahres 2021

Die Scherzer & Co. AG, Köln, hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem Gewinn abgeschlossen. Nach den vorläufigen Zahlen, die noch u.a. dem Vorbehalt abweichender Bewertungsansätze und dem Vorbehalt der Abschlussprüfung unterliegen, wurde ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 11,7 Mio. EUR und ein Ergebnis vor Steuern (EBT) von 11,7 Mio. EUR ermittelt.

Net Asset Value: Der Wert des Portfolios unter Berücksichtigung der Verbindlichkeiten (ohne Berücksichtigung der Nachbesserungsrechte und evtl. anfallender Steuern) je Scherzer-Aktie hat sich im Geschäftsjahr 2021 um 32,28% erhöht. Die Dividendenausschüttung wurde in die Wertentwicklung einbezogen.

Der Tageswert der Portfoliopositionen der Scherzer & Co. AG unter Berücksichtigung der Verbindlichkeiten der Gesellschaft beträgt zum 24.01.2022 3,66 EUR je Aktie. Auf Basis eines Kursniveaus von 3,14 EUR notiert die Scherzer & Co. AG damit etwa 14,21% unter dem Inventarwert vom 24.01.2022. Es wird darauf hingewiesen, dass der hier ermittelte Wert nicht auf geprüften Abschlusszahlen basiert. Nachbesserungsrechte und evtl. anfallende Steuern werden in der Portfoliobewertung nicht berücksichtigt.


Köln, 24. Januar 2022

Der Vorstand


Ansprechpartner für Rückfragen:
Dr. Georg Issels
Vorstandsmitglied der Scherzer & Co. AG,
Friesenstraße 50, 50670 Köln

Tel. (0221) 82032-15
Fax (0221) 82032-30
E-Mail: georg.issels@scherzer-ag.de
Internet: www.scherzer-ag.de


24.01.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Scherzer & Co. AG
Friesenstraße 50
50670 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0)221-820 32-0
Fax: +49 (0)221-820 32-30
E-Mail: info@scherzer-ag.de
Internet: www.scherzer-ag.de
ISIN: DE0006942808
WKN: 694280
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1272216

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1272216  24.01.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1272216&application_name=news&site_id=wallstreet


Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: EQS Group AG
 |  132   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

DGAP-Adhoc Scherzer & Co. AG: Vorläufiges Ergebnis des Geschäftsjahres 2021 DGAP-Ad-hoc: Scherzer & Co. AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis Scherzer & Co. AG: Vorläufiges Ergebnis des Geschäftsjahres 2021 24.01.2022 / 18:07 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel