checkAd

Marktgeflüster Die große Ent-Hebelung - Exzess und Schmerz!

Anzeige

An der Wall Street erleben derzeit wir die große Enthebelung: die Exzesse infolge der ultralaxen Geldpolitik der Fed und anderer Notenbanken haben die Investoren gierig gemacht, viele sind hoch gehebelt im Markt (Margin

An der Wall Street erleben derzeit wir die große Enthebelung: die Exzesse infolge der ultralaxen Geldpolitik der Fed und anderer Notenbanken haben die Investoren gierig gemacht, viele sind hoch gehebelt im Markt (Margin Debt auf Allzeithoch) und erleiden derzeit Margin Calls. Dadurch entsteht ein Domino-Effekt nach unten - und das obwohl die Indizes der Wall Street extremst überverkauft sind. Die gute Nachricht: der sell-off setzt die Fed vor ihrer Sitzung unter Druck, die Erwartungen in Sachen Zinsanhebungen (gehandelt in den Fed Fund Futures) fallen bereits deutlich heute. Man erwartet also, dass die US-Notenbank nachdenklich wird. Eine (kurze?) Gegen-Rally wird dadurch wahrscheinlich - vor allem wenn die Fed "zuckt"..

Hinweis aus Video: "Dax und Co rauschen in den Keller – Rüdiger Born sieht Chancen für Trader"

Das Video "Die große Ent-Hebelung - Exzess und Schmerz! Marktgeflüster" sehen Sie hier..






Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.





Gastautor: Markus Fugmann
 |  1211   |   

Disclaimer

Marktgeflüster Die große Ent-Hebelung - Exzess und Schmerz! An der Wall Street erleben derzeit wir die große Enthebelung: die Exzesse infolge der ultralaxen Geldpolitik der Fed und anderer Notenbanken haben die Investoren gierig gemacht, viele sind hoch gehebelt im Markt (Margin

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel