checkAd

Wasabi Technologies und Axis Communications kooperieren, um bahnbrechenden Cloud-Speicher für die moderne Videoüberwachung bereitzustellen

Die zertifizierte Interoperabilität mit AXIS Camera Station VMS senkt die Kosten für die Speicherung von Videoüberwachungsdaten erheblich und erfüllt problemlos die Anforderungen an die Aufbewahrungspflicht

BOSTON, 26. Januar 2022 /PRNewswire/ -- Wasabi Technologies, das Unternehmen für heißen Cloud-Speicher, gab heute bekannt, dass es eine Partnerschaft mit Axis Communications, dem Branchenführer im Bereich Netzwerk-Video, eine Partnerschaft zur Bereitstellung von Cloud-Speicher für AXIS Camera Station (ACS) VMS geschlossen hat. Diese bahnbrechende Lösung kombiniert die Stärken der branchenführenden Videotechnologie von Axis mit der unbegrenzten Skalierbarkeit und den extrem niedrigen, vorhersehbaren Kosten von Wasabi, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre modernen Videoüberwachungsinstallationen zu optimieren und sich entwickelnde High-Definition-Umgebungen und längere Aufbewahrungszeiten effektiver zu verwalten.

Wasabi Logo

Intelligente Netzwerkkameras und analytische Anwendungen erfassen mehr Bildmaterial als je zuvor und erfordern eine Erhöhung der Speicherkapazität. Viele Unternehmen haben jedoch Schwierigkeiten, die Ressourcen und die Bandbreite zu erhalten, die für eine kosteneffiziente Speicherung ihrer Videos erforderlich sind. Mit dem erschwinglichen, schnellen und zuverlässigen Hot-Cloud-Speicher von Wasabi können ACS-Benutzer jetzt schnell und einfach auf ihre Videodateien zugreifen und diese schneller abrufen, ohne dass die Kosten schwanken, die traditionell mit Cloud-Speicherlösungen verbunden sind. Die Speicherung von Videoaufzeichnungen ist bei Wasabi 80 % günstiger als bei herkömmlichen Cloud-Speicheranbietern, und es fallen keine Gebühren für Ausgänge oder API-Anfragen an, was die Gesamtbetriebskosten senkt und sie berechenbarer macht.

„Die Sicherheitslandschaft erlebt derzeit einen digitalen Wandel wie keine andere. Mit dieser Entwicklung gehen mehr betriebliche und gesetzliche Anforderungen einher, die sich erheblich auf die Kosten auswirken", so Heidi Urban, Business Development Manager, Technology Integration Partners, Axis Communications. „Durch die Partnerschaft mit Wasabi können unsere Kunden von der erstklassigen Technologie von Axis profitieren und haben zusätzlich die Gewissheit, dass ihre Videos vollständig sicher und sofort zugänglich sind - und das zu einem kalkulierbaren Preis."

Seite 1 von 2



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: PR Newswire (dt.)
 |  117   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Wasabi Technologies und Axis Communications kooperieren, um bahnbrechenden Cloud-Speicher für die moderne Videoüberwachung bereitzustellen Die zertifizierte Interoperabilität mit AXIS Camera Station VMS senkt die Kosten für die Speicherung von Videoüberwachungsdaten erheblich und erfüllt problemlos die Anforderungen an die Aufbewahrungspflicht BOSTON, 26. Januar 2022 /PRNewswire/ …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel