checkAd

Wochenrückblick – Aktienkurse mit Zinsangst. Steinhoff, Nel, Adler, BioNTech, paragon, Encavis, Aareal Bank, SFC Energy- massenhaft News.

Wochenrückblick für Nebenwerte. Börsentrends der Woche bei Nebenwerte und Small Caps

Wochenrückblick: Aktienkurse unter Druck. Wie bereits befürchtet ging diese Woche die Angst an den Börsen um: Zinsangst kombiniert mit einer eskalierenden Ukrainekrise. Nicht gut für die Aktienkurse – weltweit. Und bis Ende der Woche hielt die Nervosität an. Selbst einzelne gute Nachrichten halfen nicht.

In dieser Woche ging es direkt am Montag im DAX im Vorfeld der FED-Sitzung runter,  zwischenzeitlich handelte der DAX sogar unter der wichtigen 15.000er-Marke. Erholungsversuche erschöpften sich relativ schnell wieder und am letzten Handelstag der Woche wieder ein kräftiges Tagesminus. Volatilität, extreme Schwankungen, insbesondere bei den Nebenwerten, Smallcaps. Nachrichten? Gab e seinige durchaus positive: Steinhoff auf dem Weg der Besserung, Encavis mit Rekordproduktion, Evotec mit neuer Kooperation, Nel sieht Fortschritte bei NIKOLA und plant Hattrick, … Aber auf der anderen Seite: Adler Group muss Bilanztermin verschieben, Forensik-Prüfung dauert viel länger. BionTech unter Druck, Siemens Energy ebenfalls und …

Letzten Samstag gab es wieder unseren Wochenrückblick – Aktienkurse tauchten ab. Plug Power, Nel, paragon, Thyssenkrupp, Evotec, Siemens Energy und weitere News .. Und Zeit zum Sinnieren: BioNTech, Nordex, ThyssenKrupp oder Siemens Energy. Tiefrot aus dem Freitagshandel. Sind das jetzt Kaufkurse oder fällt das Messer weiter? Dazu eine spannende Investmentstory: ABO Wind AG. Projektentwickler, kein Bestandshalter. Einblicke. Und eine schwierige Situation: paragon Aktie könnte durch SdK Forderungen nach Verbesserungen des „Anleihelösungspakets“ vom Donnerstag leiden.

Montag – Tagestief erreichte 14.952,67 – Wochenrückblick Aktienkurs at it’s low

Wie befürchtet warf die FED Sitzung wirft ihre Schatten voraus und erhöhte die Nervosität. Selbst Biden machte am Abend aus seiner Verärgerung über die Teuerungsrate keine Mördergrube. „Son of a bitch“ nannte er einen Reporter, der nach Wahlwirkungen der hohen Inflation fragte.  Es ging bei 15.499,61 Punkten los und am Abend nach einem extremen Handelsverlauf schloss der Markt bei 15.011,13 Punkten. Zuerst ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Normalität: Steinhoff Aktie befreit von den „untragbaren“ Schadensersatzforderungen. Heute bestätigte der Western Highcourt endgültig den Vergleich. Und ein paar Nummern kleiner: MHP Hotel AG steuert auf die angekündigte Barkapitalerhöhung zu. Dabei sollte die Aufnahme in das m:access Segment helfen. Die Heidelberger Druck Aktie war im Rückwärtsgang. Da hilft auch die heutige Auslieferung der bereist 50.000sten Wallbox Energy Controll nicht.

Seite 1 von 4



Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
 |  120   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Wochenrückblick – Aktienkurse mit Zinsangst. Steinhoff, Nel, Adler, BioNTech, paragon, Encavis, Aareal Bank, SFC Energy- massenhaft News. Wochenrückblick: Aktienkurse unter Druck. Wie bereits befürchtet ging diese Woche die Angst an den Börsen um: Zinsangst kombiniert mit einer eskalierenden Ukrainekrise. Nicht gut für die Aktienkurse – weltweit. Und bis Ende der Woche hielt die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel