checkAd

Flossbach von Storch Was, wenn es im Februar erneut crasht? "Die beste Aktien-Strategie war und ist…"

Wie lange geht das mit der Korrektur noch so weiter? Ist ein Ende schon in Sicht? Blitzinterview mit Top-Börsianer Thomas Mayer, Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institute. Meinung!

wallstreet:online: Die Märkte sind sehr schlecht ins neue Jahr gestartet, haben sich aber Ende Januar wieder etwas gefangen. Geht es im Februar womöglich erneut runter?

Thomas Mayer: Das kann man nicht wissen. Klar ist jedoch, dass die Korrektur die Anpassung der Märkte an eine neue Periode der US-Geldpolitik widerspiegelt. Hatte die Fed seit Beginn der Pandemie die Märkte mit neuem Geld regelrecht überschwemmt, geht nun die Flut in die Ebbe über. Jedoch wird die Fed wohl versuchen, den Geldentzug so marktschonend wie möglich zu gestalten.    

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Short
Basispreis 16.451,93€
Hebel 14,96
Ask 10,31
Long
Basispreis 14.409,03€
Hebel 14,87
Ask 10,37

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

wallstreet:online: Wann geht es wieder rauf?

Thomas Mayer: Auch das kann niemand wissen. Solange die Fed aber nicht beginnt, die Inflation mit brachialer Gewalt zu bekämpfen, sondern auf wohl dosierte und über die Zeit verteilte Zinserhöhungen setzt, darf man erwarten, dass sich die Märkte wieder fangen. Denn wenn die Fed nicht den Zinshammer einsetzt, dürfte die globale Konjunkturerholung weitergehen.

wallstreet:online: Was ist jetzt die beste Strategie für mein Aktien-Portfolio? Was kann ich konkret tun?

Thomas Mayer: Die beste Strategie war und ist, Aktien robuster Unternehmen zu erwerben und das Portfolio durch gute Diversifizierung resilient zu machen. Crashs und Bear-Märkte lassen sich ebenso wenig prognostizieren wie Bull-Märkte und Phasen von Markteuphorie. Man kann sich nur so positionieren, dass man die schlechten Zeiten durchsteht und die guten nicht verpasst. Denn langfristig winkt bei der Aktienanlage eine ordentliche Rendite.

wallstreet:online: Vielen Dank für das Interview!

Die Fragen stellte Christoph Morisse, wallstreet:online Zentralredaktion






1 Kommentare
 |  23671   |   |   

Disclaimer

Flossbach von Storch Was, wenn es im Februar erneut crasht? "Die beste Aktien-Strategie war und ist…" Wie lange geht das mit der Korrektur noch so weiter? Ist ein Ende schon in Sicht? Blitzinterview mit Top-Börsianer Thomas Mayer, Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institute. Meinung!

Nachrichten des Autors

3640 Leser
39432 Leser
26800 Leser
26528 Leser
23272 Leser
22712 Leser
21516 Leser
17220 Leser
16636 Leser
16380 Leser
15984 Leser
81792 Leser
68832 Leser
67912 Leser
64800 Leser
45820 Leser
39432 Leser
38872 Leser
31036 Leser
28388 Leser
27524 Leser
186941 Leser
104162 Leser
93864 Leser
85373 Leser
81792 Leser
75786 Leser
70103 Leser
68832 Leser
67912 Leser
64800 Leser