checkAd

    Gold und Kobalt in Finnland!  4968  0 Kommentare
    Anzeige
    Einiges los in Nordeuropa! Mawson Gold gibt’s wieder Gas!

    Der neue CEO Ivan Fairhall plant viel für 2022 und wir sind gespannt auf die neue Ressourcenschätzung die dieses Jahr kommt.

    Das Jahr ist noch jung, aber es brachte schon erfreuliche Nachrichten für Mawson Gold. So sorgten wichtige Planungs- und Regulierungsentscheidungen für das Gold-Kobalt-Projekt Rajapalot in Finnland durch die Entscheidungsträger von Lappland für einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur potenziellen Minenerschließung. Neben der Anerkennung zum zukünftigen Bergbauprojekt setzt Mawson vor Ort die wichtige Arbeit zur Projektdefinition fort, um diesen transparenten Prozess zur Umwidmung des Projektgebiets für den Bergbau zu unterstützen. Mit Ankunft des ersten Diamantbohrgeräts vor Ort startet auch gleich das Winterbohrprogramm auf Rajapalot. In den nächsten 4 Monaten ist hier ein 8.000 Meter-Bohrprogramm geplant und ein zweites Bohrgerät ist zur Unterstützung auf dem Weg. Ziel ist es, das Explorationsziel über die unmittelbaren Grenzen der abgeleiteten Mineralressource Rajapalot mit einem Goldäquivalent von 1 Million Unzen hinaus zu erweitern. Das Targeting nutzt die jahrzehntelange Erfahrung der Entdeckungsteams und die umfangreiche geologische Datenbank zur Identifizierung und Einstufung von Zielen in dem ca. 170 qkm großen Projektgebiet, das noch nicht ausreichend erforscht ist. Mawson hat mit seiner Gold-Kobalt-Entdeckung einen Erstanbietervorteil im Peräpohja-Schiefergürtel. Zu den benachbarten Besitzern von Mawson gehören Rio Tinto, First Quantum und Latitude 66 Cobalt.

    Nach der Ausgliederung seiner australischen Anlagen in ein neues Unternehmen mit dem Namen Southern Cross Gold erwirbt Mawson Gold Mitte Januar eine 85%ige Option  des Goldprojekts Skelleftea North in Nordschweden.

    Quelle: Mawson Gold

     

    Das 2.500 Hektar große Areal liegt nur vier Autostunden von Mawsons Vorzeigeprojekt Rajapalot entfernt, und ergänzt somit Mawsons nordischen Schwerpunkt und Erfahrungsschatz. Die Goldlagerstätte beinhaltet mehrere Goldaufschlüsse im 3 km x 6 km großen Konzessionsgebiet mit einem Gehalt von bis zu 15,1 Gramm Gold pro Tonne.

    Quelle: Mawson Gold

     

    Skelleftea North ist ein äußerst spannendes, bohrfertiges Projekt in einem Bergbaugürtel von Weltklasse, der von vier Minen flankiert wird, die zusammen über 6 Millionen Unzen Gold gefördert haben. Das Projekt bietet eine hervorragende strategische Eignung. Im Fokus steht nun die Nutzung des lokalen Explorationsteams und der Erfolgsbilanz sowie Konsolidierung des nordischen Schwerpunkts durch Hinzufügung eines ganzjährigen Bohrprojekts zur Ergänzung des fortgeschrittenen Rajapalot-Projekts.

    Ebenfalls sehr gut aufgestellt ist man mit einer 2,725 Millionen AUD hohen Privatplatzierung resultierend aus dem Spinco von Southern Cross Gold. Mit dieser Platzierung erhöht sich die Gesamtsumme, die Mawson seit Dezember eingenommen hat, auf ca. 8 Millionen CAD und man ist nun finanziell gut aufgestellt, um mindestens 4 Projekte zu bohren. Mawson wird seinen Fokus auf die Explorations- und Vorerschließungsbemühungen in Schweden und Finnland verdoppeln, unterstützt durch seine Gold-Kobalt-Entdeckung Rajapalot, die bereits mehr als 1 Mio. Unzen Goldäquivalent (abgeleitete Ressource) enthält und auch die siebtgrößte Kobaltressource der Europäischen Union ist, mit einer laufenden 8 km langen Bohrkampagne im ersten und zweiten Quartal 2022.

    Dies ist keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien. Jeder muss selber wissen was für ein Risiko er eingehen kann und sich zutraut. Jeder ist für sich selber verantwortlich.

    Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

    Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

    Ihr Jochen Staiger und Marc Ollinger

    Swiss Resource Capital AG

    NEU! SRC Mining Special Situations Zertifikat: http://www.wikifolio.com/de/ch/w/wf0srcplus

    Es gilt der Disclaimer der SRC AG: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Anmeldung Einladungsliste für virtuelle Roadshows: http://eepurl.com/bScRBX

    Alle SRC Sonderreports zum Download: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

    Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter auf Deutsch: ►: http://eepurl.com/08pAn

    Abonnieren Sie unseren YouTube Kanal ►: https://www.youtube.com/user/ResourceCapitalAG?sub_confirmation=1

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte

    Swiss Resource Capital AG
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    SRC versteht sich als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations-Datenbanken.
    Mehr anzeigen

    Weitere Artikel des Autors


    Gold und Kobalt in Finnland! Einiges los in Nordeuropa! Mawson Gold gibt’s wieder Gas! Nach der Finanzierung stehen die Bohrampeln bei Mawson auf Grün! 8.000 Meter laufen nun an. Gold und Kobalt in Finnland sehen gut aus und die EU unterstützt das Projekt voll. Mawson ist sehr günstig bewertet.