checkAd

Goldpreis auf abwegen - Ausbruch oder Bullenfalle?

Der Goldpreis zieht immer stärker an und konnte sich die letzten 5 Wochen sehr gut entwickeln. In USD gab es bisher noch keinen charttechnischen Ausbruch während der Goldpreis in EURO bereits von Allzeithoch zu Allzeithoch steigt. Die Erosion des …

Der Goldpreis zieht immer stärker an und konnte sich die letzten 5 Wochen sehr gut entwickeln. In USD gab es bisher noch keinen charttechnischen Ausbruch während der Goldpreis in EURO bereits von Allzeithoch zu Allzeithoch steigt. Die Erosion des internationalen Finanzsystem nimmt immer stärker an Fahrt auf. Ist dies nur eine Zwischenrallye im Gold oder kommt noch einmal ein Shortangriff?

Weiterlesen auf: www.derfinanzinvestor.de



Nachrichtenquelle: Der Finanzinvestor
 |  529   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Goldpreis auf abwegen - Ausbruch oder Bullenfalle? Der Goldpreis zieht immer stärker an und konnte sich die letzten 5 Wochen sehr gut entwickeln. In USD gab es bisher noch keinen charttechnischen Ausbruch während der Goldpreis in EURO bereits von Allzeithoch zu Allzeithoch steigt. Die Erosion des …

Nachrichten des Autors

388 Leser
1096 Leser
900 Leser
756 Leser
388 Leser
336 Leser
232 Leser
2208 Leser
1840 Leser
1372 Leser
1280 Leser
1264 Leser
1116 Leser
1116 Leser
1096 Leser
1076 Leser
1032 Leser
8240 Leser
5016 Leser
2680 Leser
2228 Leser
2208 Leser
1980 Leser
1929 Leser
1885 Leser
1840 Leser
1809 Leser