checkAd

    "Zu hohe Cash-Quote vermeiden"  19625  0 Kommentare Inflation, Ukraine-Krieg, Zinswende: Auf diese Aktien setzt der Sparkojote jetzt

    Thomas Kovacs, besser bekannt als der 'Sparkojote', ist Finanz-Blogger, Frugalist und Selfmade-Millionär. Auf welche Werte setzt er in diesen stürmischen Börsen-Zeiten? Seine Aktien-Tipps hat er uns verraten.

    0 Follower
    Autor folgen

    Eine toxische Mischung aus Konjunktursorgen, hohen Inflationsraten, steigenden Zinsen und dem Ukraine-Krieg sorgt momentan für schlechte Stimmung an den Börsen. M. M. Warburg-Chefvolkswirt Carsten Klude hatte gestern bei W:O TV erklärt, dass es für Anleger aktuell "ein ganz, ganz schwieriges Umfeld" sei.

    Sparkojote Thomas Kovacs investiert momentan "in solide Aktien wie Apple, Coca-Cola, Nestlé, oder in breit diversifizierte ETFs wie den 'Vanguard FTSE All World' ". Wegen der derzeit hohen Inflationsrate, "die uns sicherlich noch eine Weile begleiten wird", versuche er insbesondere "eine zu hohe Cash-Quote zu vermeiden".

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Apple Inc.!
    Long
    171,39€
    Basispreis
    1,00
    Ask
    × 14,39
    Hebel
    Short
    191,82€
    Basispreis
    1,00
    Ask
    × 14,37
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Tatsächlich lag die Inflationsrate in Deutschland im März 2022 im Vergleich zum Vorjahresmonat bei 7,3 Prozent. Das ist laut dem Statistischen Bundesamt (DENSTATIS) die höchste Inflationsrate seit der deutschen Wiedervereinigung. In der Schweiz, dem Wohnort des Sparkojoten, lag die Inflationsrate im März immerhin bei 2,4 Prozent.

    Value-Aktien aus dem Lebensmittelsektor wie Coca-Cola oder Nestlé scheinen der jüngsten Krise zu trotzen. Die Nestlé-Aktie gewann innerhalb von sechs Monaten mehr als fünfzehn Prozent hinzu. Die Coca-Cola-Aktie verzeichnete im selben Zeitraum sogar ein Plus von 24 Prozent.

    Coca-Cola

    +2,21 %
    +2,59 %
    +1,51 %
    +5,57 %
    +1,03 %
    +21,84 %
    +34,89 %
    +61,91 %
    +76,49 %
    ISIN:US1912161007WKN:850663

    Nestle

    +1,00 %
    +2,68 %
    +2,11 %
    +1,01 %
    -9,36 %
    +1,80 %
    +10,86 %
    +52,18 %
    +109,68 %
    ISIN:CH0038863350WKN:A0Q4DC

    Der breitgestreute Lebensmittel-ETF 'iShares STOXX Europe 600 Food & Beverage' gewann innerhalb von sechs Monaten immerhin fast sechs Prozent hinzu. Das Sprichwort "Gegessen und getrunken wird immer" scheint daher offenbar nicht völlig weithergeholt zu sein.

    Autor: Ferdinand Hammer, wallstreet:online Zentralredaktion




    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    "Zu hohe Cash-Quote vermeiden" Inflation, Ukraine-Krieg, Zinswende: Auf diese Aktien setzt der Sparkojote jetzt Thomas Kovacs, besser bekannt als der 'Sparkojote', ist Finanz-Blogger, Frugalist und Selfmade-Millionär. Auf welche Werte setzt er in diesen stürmischen Börsen-Zeiten? Seine Aktien-Tipps hat er uns verraten.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer