checkAd

goldinvest.de Jetzt amtlich - Tembo Gold schließt transformativen Deal mit Barrick Gold ab

Anzeige

Es hat gedauert, doch jetzt ist Tembos Deal mit Branchengigant Barrick in trockenen Tüchern.

Das Warten hat ein Ende: Der Deal zwischen Barrick Gold Corporation (TSE: ABX; NYSE: GOLD) und Tembo Gold Corp. (TSXV: TEM; FRA: T23A) ist jetzt amtlich. Für 6 Mio. USD erwirbt Bulyanhulu Gold Mine Limited („Buly"), eine Tochtergesellschaft von Barrick, von Tembo sechs Lizenzen nahe der weltbekannten Barrick Mine Bulyanhulu. Gleichzeitig erwirbt Buly im Rahmen einer Privatplatzierung 5.518.764 Stammaktien von Tembo zu einem Preis von 0,27 C$ pro Stammaktie, was zu einer Proforma-Beteiligung von 5,5 % führt.

Darüber hinaus verpflichtet sich Barrick mit dem Erwerb der Lizenzen in den kommenden vier Jahren mindestens 9 Mio. USD in die Exploration der erworbenen Grundstücke zu investieren. Für den Fall, dass Barrick bei seinen Explorationsbemühungen erfolgreich ist, stehen Tembo weitere Zahlungen zu, die auf der Grundlage der dann ermittelten Ressourcen in den Kategorien abgeleitet, angezeigt und gemessen berechnet werden. Im für Tembo günstigsten Fall könnte die Zahlung 45.000.000 USD betragen.

Die verkauften Lizenzen befinden sich in Gebieten, auf die Tembo seine Explorationsaktivitäten bisher nicht konzentriert hat. Tembo behält seine Kernlizenz, auf der alle Explorationsaktivitäten der letzten beiden Bohrkampagnen durchgeführt wurden und auf der es weiterhin eine beträchtliche Anzahl von unerprobten neuen Zielen gibt, sowie die drei Hauptziele, auf denen der Großteil der Bohrungen durchgeführt wurde.

David Scott, President & CEO von Tembo, sagte: "Diese Vereinbarung ist ein wichtiger Meilenstein für den Fortschritt der Exploration von Tembo in dem Lizenzgebiet, das das Unternehmen seit langem als eines der aussichtsreichsten im Goldfeld des Viktoriasees betrachtet, und eine klare Bestätigung des oft genannten Potenzials für eine bedeutende Goldentdeckung in diesem Gebiet. Der Abschluss mit Barrick ermöglicht es uns, unsere Explorationsstrategie ernsthaft voranzutreiben. Wir erwarten und hoffen, dass eine Reihe bedeutender neuer Entdeckungen gemacht werden, von denen sowohl die investierenden Unternehmen als auch die umliegenden Gemeinden und dieses bergbaufreundliche Land Tansania profitieren werden."

Fazit: Quälend lange vier Monate sind vergangen, seit Tembo Gold und Barrick Gold ihre Vereinbarung über den Verkauf von Lizenzen und die Absicht zu einer Beteiligung unterzeichnet haben. Wirksam konnte die Übertragung der Lizenzen erst nach der Zustimmung sämtlicher beteiligter tansanischer Behörden werden. Für Tembo ist das Geschäft mit Barrick schlichtweg transformativ. Der Gold-Explorer hat jetzt rund 10 Mio. CAD in der Kasse und gewinnt obendrein Barrick als strategischen Investor. Der Barrick-Coup ist auch der Lohn für die Geduld und die Ausdauer während der zurückliegenden acht Jahre, in denen politische Gründe Tembo mehr oder weniger zur Untätigkeit gezwungen haben. Das Tembo-Management hat durchgehalten und die Assets sowie die Aktienstruktur bewahrt! Der Barrick-Deal markiert zweifellos einen Neuanfang für Tembo. Um es in den trockenen Worten von CEO David Scott zu sagen: „It has been a long wait, now let’s make it work!”

GOLDINVEST-Newsletter - https://goldinvest.de/newsletter
GOLDINVEST auf Twitter - https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Tembo Gold halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen, was den Kurs der Aktien von Tembo Gold Corp. beeinflussen könnte. Zudem besteht ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag zwischen Tembo Gold Corp. und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein weiterer Interessenkonflikt gegeben ist, da Tembo Gold Corp. die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Tembo Gold Corp.entlohnt.





Gastautor: GOLDINVEST.de
 |  335   |   

Disclaimer

goldinvest.de Jetzt amtlich - Tembo Gold schließt transformativen Deal mit Barrick Gold ab Das Warten hat ein Ende: Der Deal zwischen Barrick Gold Corporation (TSE: ABX; NYSE: GOLD) und Tembo Gold Corp. (TSXV: TEM; FRA: T23A) ist jetzt amtlich. Für 6 Mio. USD erwirbt Bulyanhulu Gold Mine Limited („Buly"), eine Tochtergesellschaft von Barrick, von Tembo sechs Lizenzen nahe der weltbekannten Barrick Mine Bulyanhulu. Gleichzeitig erwirbt Buly im Rahmen einer Privatplatzierung 5.518.764 Stammaktien von Tembo zu einem Preis von 0,27 C$ pro Stammaktie, was zu einer Proforma-Beteiligung von 5,5 % führt.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel