checkAd

Hohe jährliche Wachstumsrate Mega-Wachstum: Diese drei Krypto-Token schlagen Bitcoin und Co.

Welche Kryptowährungen haben seit Anfang 2019 die höchsten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten erzielt? Weder Bitcoin noch Ethereum sind darunter. Das sind die Top-3-Coins mit dem höchsten Wachstum.

Die Kryptoplattform Cryptohead hat analysiert, welche Kryptowährungen in den letzten drei Jahren die höchsten jährlichen Wachstumsraten aufgewiesen haben. Zuerst berichtet darüber das Handelsblatt.

Die Kryptowährung mit der höchsten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate seit 2019 war Fantom. Sie überrascht mit einer durchschnittlichen jährlichen Performance von +5.044 Prozent. Ähnlich wie Ethereum ist Fantom ebenfalls Smart Contract-fähig.

Smart Contracts sind elektronische und Blockchain-basierte Verträge. Diese können hinterlegte Wenn-Dann-Regeln überwachen und vorher definierte Aktionen selbstständig ausführen. Beispielsweise könnte ein Smart Contract in Zukunft einen Immobilienverkauf eigenständig und ohne Notar durchführen: Erst wenn ein bestimmter Betrag auf dem Konto des Verkäufers eingeht, wird der neue Besitzer ins digitale Grundbuch eingetragen.

Auf Platz zwei der Kryptowährungen mit der höchsten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate landete Synthetix (SNX). Seit Anfang 2019 lag die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von SNX bei +1.946 Prozent.

Synthetix ist keine klassische Kryptowährung wie der Bitcoin. Vielmehr ist Synthetix eine dezentrale Handelsplattform, auf der Anleger auf andere Kryptowährungen, Aktien, Fiat-Währungen und Edelmetalle spekulieren können, ohne diese selbst besitzen zu müssen. Als Sicherheit dient dabei die Kryptowährung SNX.

Auf Platz drei der Digitalwährungen mit der höchsten durchschnittlichen Wachstumsrate landete Decentraland (MANA). In den letzten drei Jahren lag die durchschnittliche Wachstumsrate von MANA bei +1.684 Prozent.

Decentraland ist eine Virtual-Reality-Plattform, die auf der Ethereum-Blockchain basiert. Mit der Kryptowährung MANA können virtuelle Immobilien in der virtuellen Realität Decentraland gekauft werden.

Die neuesten Krypto-News lesen Sie jeden Freitag in unserem Krypto-Journal. Jetzt abonnieren!

Autor: Ferdinand Hammmer, wallstreet:online Zentralredaktion




Wertpapier



0 Kommentare
 |  1732   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Hohe jährliche Wachstumsrate Mega-Wachstum: Diese drei Krypto-Token schlagen Bitcoin und Co. Welche Kryptowährungen haben seit Anfang 2019 die höchsten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten erzielt? Weder Bitcoin noch Ethereum sind darunter. Das sind die Top-3-Coins mit dem höchsten Wachstum.

Nachrichten des Autors

14144 Leser
8285 Leser
3688 Leser
3116 Leser
2459 Leser
2429 Leser
1803 Leser
1394 Leser
1339 Leser
1217 Leser
42300 Leser
30793 Leser
14985 Leser
14144 Leser
12650 Leser
8786 Leser
8561 Leser
8503 Leser
8466 Leser
8412 Leser
42300 Leser
35891 Leser
35846 Leser
30978 Leser
30793 Leser
29139 Leser
28986 Leser
27658 Leser
23679 Leser
23668 Leser
186902 Leser
104105 Leser
92958 Leser
75747 Leser
70030 Leser
64684 Leser
63861 Leser
56213 Leser
52537 Leser
49116 Leser