checkAd

DGAP-News FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Kabellegung und Kabellogistik für die neue Höchstspannungs-Übertragungsleitung SuedLink

DGAP-News: Friedrich Vorwerk Group SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge
FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Kabellegung und Kabellogistik für die neue Höchstspannungs-Übertragungsleitung SuedLink

12.05.2022 / 08:47
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Kabellegung und Kabellogistik für die neue Höchstspannungs-Übertragungsleitung SuedLink

Tostedt, 12. Mai 2022 – Die Friedrich Vorwerk Group SE (ISIN DE000A255F11), ein führender Anbieter im Bereich der Energieinfrastruktur, gewinnt den Großauftrag für die Kabellegung und Kabellogistik für die geplante Höchstspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitung (HGÜ) SuedLink. Die Beauftragung umfasst ein Gesamtvolumen von mehr als 80 Mio. € und wird von einer gleichberechtigten Arbeitsgemeinschaft, bestehend aus dem Vorwerk-Stromspezialisten Bohlen & Doyen Bau GmbH und der ea.R Energieanlagen Ramonat GmbH, einem marktführenden Spezialisten für die Erdverlegung von Hochspannungskabeln, umgesetzt. Damit stellt Friedrich Vorwerk erneut seine hervorragende Positionierung im stark wachsenden Stromsektor unter Beweis und leistet einen elementaren Beitrag zu einem der bedeutendsten Energieinfrastrukturpilotprojekte in Europa.

Die von den Übertragungsnetzbetreibern TenneT und TransnetBW geplante Übertragungsleitung SuedLink gilt als ein zentrales Netzausbauprojekt für eine erfolgreiche Energiewende in Deutschland. Über die etwa 700 km lange Stromautobahn soll der aus Norwegen transportierte Grünstrom aus Wasserkraft gebündelt und zu den wesentlichen Verbraucherzentren im Süden des Landes weitertransportiert werden. Dadurch leistet das SuedLink-Vorhaben einen wichtigen Beitrag zur Dekarbonisierung und nachhaltigen Absicherung der Stromversorgung in Deutschland. Die gewonnene Beauftragung wurde durch den Kabelhersteller NKT erteilt und beinhaltet die Kabellegung sowie die Letzte-Meile-Kabellogistik entlang des nahezu gesamten Trassenverlaufs von der Konverterstation Brunsbüttel in Schleswig-Holstein bis nach Großgartach in Baden-Württemberg.

Seite 1 von 3





0 Kommentare
Nachrichtenquelle: EQS Group AG
 |  358   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

DGAP-News FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Kabellegung und Kabellogistik für die neue Höchstspannungs-Übertragungsleitung SuedLink DGAP-News: Friedrich Vorwerk Group SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge FRIEDRICH VORWERK gewinnt Großauftrag für die Kabellegung und Kabellogistik für die neue Höchstspannungs-Übertragungsleitung SuedLink 12.05.2022 / 08:47 Für den Inhalt der …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel