checkAd

Banker setzen auf US-Techs US-Depot der Deutschen Bank offengelegt: Vor allem Big Techs wie Apple

Auf welche US-Aktien setzt die Deutsche Bank? Hier die zehn größten Positionen im Ranking.

Die Deutsche Bank ist verpflichtet, ihre Investitionen der US-Börsenaufsicht im Formular 13F offenzulegen. Hier werfen wir einen Blick auf die US-Investments der Deutschen Bank. Im ersten Quartal 2022 stehen Tech-Aktien im Deutsche Bank-Depot ganz oben.

Diese US-Unternehmen befinden sich laut Medienberichten im Portfolio des Geldhauses, gelistet nach ihren Anteilen im Depot der Deutschen Bank:

1. Microsoft
2. Apple
3. Alphabet A
4. Amazon
5. Alphabet C
6. Johnson & Johnson
7. Linde
8. Nvidia
9. Procter & Gamble
10. Visa


Autorin: Laura Ehrhardt, wallstreet:online Zentralredaktion




 |  12164   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Banker setzen auf US-Techs US-Depot der Deutschen Bank offengelegt: Vor allem Big Techs wie Apple Auf welche US-Aktien setzt die Deutsche Bank? Hier die zehn größten Positionen im Ranking.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel