checkAd

    E-Commerce-Plattform Budbee  2039  0 Kommentare Interview mit Budbee und dem Country Manager Deutschland, Hendrik zu Knyphausen - Seite 2

     

     

    Die Lieferung eines Paketes hat den größten Einfluss auf die Kundenzufriedenheit im E-Commerce: Wie stellen sie die Kundenzufriedenheit sicher?

     

    Wir sind sehr stolz auf unsere hohe Kundenzufriedenheit (siehe Bild) und stellen fest, dass der Warenkorb des Händlers größer wird, wenn Budbee vorausgewählt ist. Der Grund für die hohe Zufriedenheit liegt sicherlich darin, dass wir den Kunden ins Zentrum unseres täglichen Handelns stellen und dieser die Kontrolle über das Liefererlebnis behält und an seine persönlichen Vorlieben anpassen kann. Flexibilität bei gleichzeitiger Zuverlässigkeit sowie einen Anspruch an Nachhaltigkeit sind Werte, die den Verbrauchern heute wichtig sind. All dies können wir durch unsere verbraucherorientierte Technologie gewährleisten.

     

    Bildquelle: budbee

     

    Die gesamte supply chain entlang der E-Commerce Branche ist sehr ressourcenlastig: welche Rolle spielt bei Ihnen das Thema Nachhaltigkeit?

     

    Bei Budbee denken wir bei allem, was wir tun, nachhaltig. Der Schutz des Planeten für künftige Generationen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Kultur. Wir sind uns bewusst, dass unser Geschäft Auswirkungen auf die Umwelt hat, aber wir glauben auch, dass wir uns dadurch von der Masse abheben und den nachhaltigsten Online-Lieferservice anbieten können. Unsere Nachhaltigkeitsstrategie ist entlang drei grüner Säulen aufgebaut:

     

    Fossil-frei und durchgehend erneuerbar

     

    ● In Finnland, Schweden und den Niederlanden werden unsere Lieferungen ausschließlich mit fossil-freien und erneuerbaren Energieträgern durchgeführt, in den anderen Ländern nähern wir uns diesem Niveau an.

     

    ● Wir bauen innovative und nachhaltige Terminals, die dank Solarzellen auf dem Dach energieautark sind. Diese Energie kann auch zum Aufladen von E-Fahrzeugen genutzt werden.

     

    Routenoptimierung & Auslastung

     

    ● Alle Routen werden auf der Grundlage der Lieferungen eines bestimmten Tages optimiert, was bedeutet, dass kein einziger Meter unnötig gefahren wird. Außerdem führen wir 3D-Scans aller Pakete durch, um maximale Auslastung zu gewährleisten.

     

    Klima-Kompensation

     

    ● Wir messen unseren jährlichen CO2-Fußabdruck und gleichen die Auswirkungen aus. Für unser Unternehmen haben Scope 3-Emissionen die größten Auswirkungen, da wir unsere Transporte mit Kurier-Partnern durchführen.

     

    Das Konsumklima ist in Deutschland aufgrund von Inflation und Ukraine-Krieg angespannt. Wie übertragt sich dieses Bild auf die Märkte, in denen Sie aktuell tätig sind?

     

    Die Entwicklung nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine hat natürlich dramatische Auswirkungen auf das Leben vieler Menschen, und wir verurteilen diese gewalttätigen Handlungen Russlands aufs Schärfste. Eine der direkten finanziellen Auswirkungen betrifft den Energiesektor, wo wir höhere Kraftstoffpreise sehen, insbesondere für Biokraftstoffe, die wir in großem Umfang verwenden. Dies betrifft sowohl Privatpersonen als auch professionelle Kuriere. Darüber hinaus steigt die Inflation, die entsprechend das Konsumklima trübt. Dennoch wachsen wir und gewinnen in allen Bereichen Marktanteile hinzu.

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte

    Rainer Brosy
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Rainer Brosy (B.Eng.) ist seit 10 Jahren Geschäftsführer einer Digital-Agentur und führt gerne Interviews mit Köpfen aus der Businesswelt.
    Mehr anzeigen
    Seite 2 von 2

    Verfasst von Rainer Brosy
    E-Commerce-Plattform Budbee Interview mit Budbee und dem Country Manager Deutschland, Hendrik zu Knyphausen - Seite 2 Schwedische E-Commerce-Plattform Budbee: “Paketzustellung wann immer der Kunde es wünscht”