checkAd

Innocan Pharma gibt Ergebnisse für das 1. Quartal 2022 bekannt Steigerung des Cash-Bestands um 215 % und des Betriebskapitals um 200 %

 

Herzliya, Israel und Calgary, Alberta - (30. Mai 2022) - Innocan Pharma Corporation (CSE: INNO) (FWB: IP4) (OTC: INNPF) (das „Unternehmen“ oder „Innocan“) gibt mit Stolz seine Finanzergebnisse für das am 31. März 2022 endende Quartal bekannt.

 

Wichtigste Geschäfts- und Betriebsdaten für das 1. Quartal 2022:

 

-          Cash-Bestand zum Ende des 1. Quartals 2022: 9,5 Mio. USD; 1. Quartal 2021: 4,4 Mio. USD - das entspricht einer Steigerung um rund 215 % gegenüber dem Vergleichsquartal.

-          Nettoverlust im 1. Quartal 2022: 0,7 Mio. USD; Nettoverlust im 1. Quartal 2021: 4,8 Mio. USD - das ist ein Rückgang um rund 85 %.

-          Betriebsverlust (ohne Finanzaufwendungen oder -erträge) im 1. Quartal 2022: 1,8 Mio. USD; Betriebsverlust im 1. Quartal 2021: 2,5 Mio. USD - das entspricht einem Rückgang des Betriebsverlustes um rund 30 % gegenüber dem Vergleichsquartal.

-          Umsatz im 1. Quartal 2022: 0,26 Mio. USD; 1. Quartal 2021: 0,03 Mio. USD - das ist ein Plus von rund 600 % gegenüber dem Vergleichsquartal. Der Umsatz im 1. Quartal 2022 war sogar vergleichsweise höher als für das gesamte Jahr 2021 - 0,26 Mio. USD, verglichen mit 0,19 Mio. USD.

-          Working Capital im 1. Quartal 2022: 10,7 Mio. USD, gegenüber 5,0 Mio. USD im 1. Quartal 2021 - das entspricht einer Steigerung um rund 200 % gegenüber dem Vergleichsquartal.

 

Innocan Pharma beweist einmal mehr, dass es gegenüber seinen Aktionären seine finanzielle Verantwortung und treuhänderische Rechenschaftspflicht wahrnimmt“, sagt Iris Bincovich, CEO von Innocan Pharma. „Wir fühlen uns geehrt, als Vorreiter auf dem Gebiet der Verabreichungssysteme für CBD-Pharmaka zu gelten, und sind rund um die Uhr im Einsatz, um das Wachstum und die Stabilität unseres Unternehmens zu sichern.“

 

Über Innocan

 

Innocan Pharma ist ein pharmazeutisches Technologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung verschiedener Plattformen zur Verabreichung von CBD- Medikamenten konzentriert. Innocan Pharma und Ramot von der Universität Tel Aviv arbeiten gemeinsam an einer neuen, revolutionären Technologie auf Basis von Exosomen, die unter Einsatz von CBD sowohl auf Indikationen des zentralen Nervensystems (ZNS) als auch auf die vom Corona Virus ausgelöste Covid-19-Erkrankung abzielt. Mit CBD beladene Exosomen bergen das Potenzial, zur Genesung von infizierten Lungenzellen beizutragen. Dieses Produkt, das über Inhalation verabreicht werden soll, wird in Zusammenhang mit einer Vielzahl von infektiösen Lungenerkrankungen getestet.

Seite 1 von 4


Nachrichtenagentur: IRW Press
 |  967   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Innocan Pharma gibt Ergebnisse für das 1. Quartal 2022 bekannt Steigerung des Cash-Bestands um 215 % und des Betriebskapitals um 200 %  Herzliya, Israel und Calgary, Alberta - (30. Mai 2022) - Innocan Pharma Corporation (CSE: INNO) (FWB: IP4) (OTC: INNPF) (das „Unternehmen“ oder „Innocan“) gibt mit Stolz seine Finanzergebnisse für das am 31. März 2022 endende Quartal bekannt. …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel