checkAd

Dr. Reuter IR Australien erwartet wieder Wirtschaftswachstum – Evolution Energy Minerals, die BHP Group und Woodside Petroleum wollen bei neuem BIP-Rekord helfen

Der 5. Kontinent gehört zu den wirtschaftlich stärksten Nationen der Welt – und dass, obwohl Australien mit knapp 26 Millionen Einwohnern nur doppelt so viele Einwohner als Bayern hat. Diese Einwohner verdienen im Durchschnitt etwa 48.000 US-Dollar im Jahr. Ein Lohn, der fast an den der Deutschen herankommt, der bei rund 50.000 US-Dollar im Jahr liegt. Australien zeichnet sich außerdem mit einer niedrigen Arbeitslosigkeit, einem hohen Lebensstandard und einem dynamischen Arbeitsmarkt aus. Letzterer ist dafür verantwortlich, dass die Wirtschaft Down Under über Jahrzehnte hinweg stabil geblieben ist. Ein Alleinstellungsmerkmal, weltweit.

 

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Río Tinto Plc!
Long
Basispreis 59,76€
Hebel 14,29
Ask 0,36
Short
Basispreis 68,19€
Hebel 11,53
Ask 0,68

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Australien hält den Weltrekord, dass das Bruttoinlandsprodukt des Landes genau 29 Jahre in Folge lang angestiegen ist. Im Jahr 1991 hatte es 1,0 % im Minus gelegen und erst im Jahr 2020 wurde mit 2,18 % wieder eine Rezession gemessen. Die Schrecken der Corona-Pandemie hatten sich damals bemerkbar gemacht, doch diese sind längst wieder vergessen. Im Jahr 2021 wuchs das BIP um 4,69 %, für das Jahr 2022 erwartet Australien ein Wirtschaftswachstum von 4,16 %. Prognosen, die bis zum Jahr 2027 reiche, sehen keine Gefahr für eine baldige Rezession. Prognosen der „National Australia Bank“ besagen, dass die Bruttoanlageinvestitionen der Wirtschaft im Jahr 2022 steigen werden, im Jahr 2023 dann sogar um 8,5 %. Anreize der Regierung helfen dabei, beispielsweise eine unbegrenzte Sofortabschreibung für bewegliche Anlagegüter, die bis Juni 2023 verlängert wurde. Die australische Wirtschaft boomt also wieder – und macht sich auf den Weg, den eigenen Rekord zu überbieten. Auf diesem noch langen Weg wollen viele Unternehmen für Schwung sorgen, die verstärkt aus einer Branche kommen.

 

Australien-Aktienunternehmen, die bei neuem BIP-Rekord helfen wollen

 

Evolution Energy Minerals (ISIN: AU0000180200): Die Bergbauindustrie ist in Australien so wichtig, wie wohl keine andere. Einige Big Player der Branche haben bei dem 29-Jahre-Rekord tatkräftig mitgewirkt, mittlerweile sind auch junge Unternehmen mit modernen Ansätzen im Bergbau nachgerückt. Evolution Energy Minerals ist eines dieser Unternehmen. Der Konzern ist auf den Rohstoff Graphit spezialisiert, der bei den globalen Zielen wie der Energiewende eine wichtige Rolle spielt. Das passt zum Unternehmen, dass nachhaltige Graphitprodukte für die globale und grüne Wirtschaft liefern will. In Tansania treibt Evolution Energy Minerals mit dem Chilalo-Projekt eines der spannendsten Graphit-Projekte weltweit voran. Mit diesem kann das Unternehmen einen Teil dazu beitragen, dass das australische BIP die nächsten 30 Jahre steigt.

Seite 1 von 3


Nachrichtenagentur: IRW Press
 |  1537   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Kommentare

Avatar
24.01.23 16:48:49
Unt Keena weeß wiisoh
Avatar
24.01.23 16:48:01
Jetzt jerts ap 🤦‍♂️
Avatar
16.01.23 14:28:36
Sie wollten ja im Dezember fette News raushauen. Das hat sich auf Anfang nächsten Jahres verschoben.
Als sollten die demnächst eintrudeln.
Wahrscheinlich sollten die Handelsaufnahme bei L*S und was weiß ich wo, mit der News zeitlich übereinstimmen, was dann nicht geklappt hat.
Avatar
13.12.22 22:25:34
Ja, sensationell. Mega Handelsvolumen 😉
Avatar
13.12.22 20:36:23
Interessant....seit 2 Tagen bei LuS handelbar?

Disclaimer

Dr. Reuter IR Australien erwartet wieder Wirtschaftswachstum – Evolution Energy Minerals, die BHP Group und Woodside Petroleum wollen bei neuem BIP-Rekord helfen Der 5. Kontinent gehört zu den wirtschaftlich stärksten Nationen der Welt – und dass, obwohl Australien mit knapp 26 Millionen Einwohnern nur doppelt so viele Einwohner als Bayern hat. Diese Einwohner verdienen im Durchschnitt etwa 48.000 US-Dollar …

Nachrichten des Autors

264 Leser
236 Leser
232 Leser
220 Leser
184 Leser
2264 Leser
892 Leser
596 Leser
548 Leser
528 Leser
2396 Leser
2360 Leser
2264 Leser
1976 Leser
1672 Leser
17789 Leser
5066 Leser
4412 Leser
4188 Leser
4041 Leser