checkAd

Top Geschäfte Daimler Truck: LKW-Produktion 2022 restlos ausverkauft – Was macht die Aktie?

Die Nachfrage nach Lastwagen von Daimler Truck ist sehr groß und die diesjährige Produktion ausverkauft. Gleichzeitig reduziert der Hersteller die Anzahl von Chips in Lastwagen. Was macht die Aktie?

Für dieses Jahr ist die Produktion von Daimler Truck komplett ausverkauft. "Und selbst wenn Bestellungen teilweise storniert werden sollten, würde das doch nur dazu führen, dass wir von einer Überhitzung in einen Normalzustand übergehen würden", meint Martin Daum, Vorstandschef von Daimler Truck. "Wir sind für das laufende Jahr deshalb aus guten Gründen weiter zuversichtlich."

Der Lastwagen- und Bushersteller erhöhte aufgrund gestiegener Kosten die Preise in Europa und Nordamerika um mehr als zehn Prozent. Die meisten Kunden würden die Preiserhöhung akzeptieren.

Daimler Truck erwarte im laufenden Jahr einen Umsatz von bis zu 50 Milliarden Euro. Im vergangenen Jahr waren es fast 40 Milliarden Euro gewesen. Das Unternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitern ist der weltgrößte Hersteller von Lastwagen und Bussen.

Aufgrund eines Dauermangels an Chips, reduziert Daimler Truck die Anzahl von Mikrochips in seinen Lastwagen. Der Hersteller setze zudem auf andere Lieferanten für diese elektronischen Bauteile, sagte Finanzchef Jochen Goetz am Mittwoch bei der virtuellen Hauptversammlung in Stuttgart. "Die Beeinträchtigungen in den Lieferketten, insbesondere bei den Halbleitern, belasten unser Geschäft."

Bei den Chips dürfte sich die Lage im zweiten Halbjahr verbessern, meinte Goetz. Der Engpass betreffe die gesamte Branche. Bei Daimler Truck wurde in der Vergangenheit deswegen auch eine Produktion auf Halde ausgelöst, weil Bauteile fehlten.

Die Daimler Truck Holding AG hielt am 22. Juni 2022 ihre erste ordentliche Hauptversammlung als eigenständiges, börsennotiertes Unternehmen ab. Im vergangenen Dezember hatte der damalige Daimler-Konzern, der nun unter dem Namen Mercedes-Benz firmiert, das Geschäft mit Lkw und Bussen abgespalten.

Im frühen Xetra-Handel steht die Aktie von Daimler Truck bei 25,49 Euro (Stand 23.06.2022, 10:49 Uhr). In den vergangenen fünf Tagen verzeichnete die Aktie ein Minus von 5,9 Prozent.

Autorin: Laura Ehrhardt, wallstreet:online Zentralredaktion






0 Kommentare
 |  7639   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Top Geschäfte Daimler Truck: LKW-Produktion 2022 restlos ausverkauft – Was macht die Aktie? Die Nachfrage nach Lastwagen von Daimler Truck ist sehr groß und die diesjährige Produktion ausverkauft. Gleichzeitig reduziert der Hersteller die Anzahl von Chips in Lastwagen. Was macht die Aktie?

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel