checkAd

Quantum Battery Metals nimmt Gespräche mit Batterieherstellern über Liefervereinbarungen auf

 

Vancouver, British Columbia, 23. Juni 2022 - Quantum Battery Metals Corp. (CSE: QBAT; OTC: BRVVF; FWB: 23B0) („Quantum“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Möglichkeit des Streaming der Gesteinshalde Nipissing Lorrain prüft und in diesem Zusammenhang erste Gespräche mit Batterieherstellern über mögliche Liefervereinbarungen führt. Das Explorationsteam von Quantum bewertet derzeit die aktuelle Masse der Gesteinshalde, die angesichts der aktuellen Batteriemetallpreise und der wachsenden Nachfrage nach Batteriemetallen, die in geopolitisch sicheren Ländern wie Kanada produziert werden, erheblich an Wert gewonnen hat.

 

Das Unternehmen ist aktiv auf der Suche nach Herstellern von Batterien für Elektrofahrzeuge („EV“) in Nordamerika, die die Halde erwerben wollen. Der Markt für Lithium-Ionen-Batteriemetalle wurde im Jahr 2021 auf 14 Milliarden Dollar geschätzt und wird bis 2031 voraussichtlich 286 Milliarden Dollar erreichen. Da der Batteriemarkt stark von der Unterhaltungselektronik und der industrieweiten Technologie beeinflusst wird, hat die Nachfrage nach ethisch produzierten Batteriemetallen und die damit verbundene Dringlichkeit exponentiell zugenommen. Der Ausbruch von COVID-19 hat Berichten zufolge zu mehreren Verzögerungen in Herstellungsbetrieben geführt, was wiederum eine Verlangsamung der Versorgung mit EV-Batterien zur Folge hatte. Angesichts all dieser Störungen, die sich negativ auf den Markt auswirken, haben kleine bis mittelgroße Hersteller Schwierigkeiten, ihre Versorgung zu sichern, und viele Hersteller bemühen sich um langfristige Lieferverträge mit Batteriemetallproduzenten. Für Quantum ist dies der perfekte Zeitpunkt, um die leicht zugängliche Gesteinshalde zu vermarkten. Es besteht bereits Interesse an der Halde, und das Unternehmen beabsichtigt, in Kürze Gespräche mit lokalen Produzenten aufzunehmen.

 

„Obwohl wir uns noch in einem frühen Stadium des Bergbaulebenszyklus befinden, sind wir im aktuellen Umfeld gut aufgestellt, um von der wachsenden Nachfrage nach Batteriemetallen in sicheren und bergbaufreundlichen Rechtsgebieten zu profitieren. Unser umsichtiger und wertorientierter Ansatz hat es uns ermöglicht, unser Portfolio zu erweitern, das zahlreiche Lithium- und Kobaltkonzessionsgebiete umfasst. Viele EV-Batteriehersteller benötigen eine ethische Quelle für ihre Rohstoffe, was ein wichtiger Faktor für ihr Image, ihre Lebensfähigkeit und die Nachfrage der heutigen ethisch orientierten Anlegerbasis ist. Mit unseren Konzessionsgebieten in Nordamerika können wir sicherstellen, dass alle produzierten Materialien konfliktfrei sind. Die Zeit ist reif für den Markt für Batteriemetalle, da die Nachfrage seitens der Verbraucher und der Industrie gleichermaßen zunimmt“, erklärt David Greenway, Direktor.

Seite 1 von 3




0 Kommentare
Nachrichtenagentur: IRW Press
 |  310   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Quantum Battery Metals nimmt Gespräche mit Batterieherstellern über Liefervereinbarungen auf  Vancouver, British Columbia, 23. Juni 2022 - Quantum Battery Metals Corp. (CSE: QBAT; OTC: BRVVF; FWB: 23B0) („Quantum“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Möglichkeit des Streaming der Gesteinshalde Nipissing Lorrain …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel