checkAd

EQS-News Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach!

Emittent / Herausgeber: Goldinvest Consulting GmbH / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Studienergebnisse
Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach!

27.09.2022 / 14:12 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Das kann sich wirklich sehen lassen! Kupferexplorer Element 29 Resources (TSXV ECU / WKN A2QKKG) legt die erste Ressourcenschätzung für sein Porphyr-Projekt Elida in Peru vor. Die bezieht sich nur auf einen kleinen Teil der bekannten Vererzung des ersten von fünf (!) Kupferprophyrzielen auf dem Projekt – und kommt dennoch schon auf mehr als 2 Mrd. Pfund des roten Metalls!

Um genau zu sein, weist Element 29 mit dieser „Maiden Resource“ geschlussfolgerte Ressourcen von 321,7 Mio. Tonnen mit durchschnittlich 0,32% Kupfer nach, was 2,24 Mrd. Pfund enthaltenem Kupfer entspricht. Hinzu kommen noch 0,029% Molybdän – das ist ungefähr das Doppelte des weltweiten Durchschnitts in Kupferporphyren – sowie 2,6 g/t Silber pro Tonne bei einer geringen, erwarteten Strip Ratio (Verhältnis von Abraum zu Erz) von 0,74:1. Letzteres ist sehr wichtig, ist es doch ein bedeutender Faktor für eine potenziell kostengünstige Produktion.

Vielversprechend ist auch, dass ein hochgradigerer Teil der geschätzten Ressource - 34,1 Mio. geschlussfolgerte Tonnen bei durchschnittlich 0,55% Kupfer, 0,037% Molybdän und 4,4 g/t Silber – nahe der Oberfläche gelegen ist und potenziell in den ersten Jahren eines Minenbetriebs gefördert werden könnte, ohne das große Abraumbeseitigungsmaßnahmen nötig wären. Und wie Element 29 zudem erklärte, könnten die gemeldeten, signifikanten Molybdän- und Silbergehalte, positive metallurgische Tests vorausgesetzt, die Wirtschaftlichkeit der Lagerstätte noch einmal verbessern.

Großes Explorationspotenzial

Für die erste Mineralressourcenschätzung hat Element 29 weit auseinander liegende Bohrlöcher verwendet, die lediglich einen Teil der interpretierten Vererzung von Zone 1 erprobten, die einen niedriggradigen Porphyr-Kern umgibt. Weitere Bohrungen werden im südwestlichen und nordwestlichen Sektor erforderlich sein, um das Ressourcenpotenzial von Zone 1 komplett abzubilden. Das Unternehmen hat sich dennoch entschieden, schon jetzt eine Ressourcenschätzung erstellen zu lassen, um die Größe des erbohrten Teils von Zone 1 darzustellen.

Seite 1 von 4




0 Kommentare
Nachrichtenquelle: EQS Group AG
 |  107   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

EQS-News Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach! Emittent / Herausgeber: Goldinvest Consulting GmbH / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Studienergebnisse Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach! 27.09.2022 / 14:12 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / …

Nachrichten des Autors

220 Leser
168 Leser
158 Leser
125 Leser
122 Leser
119 Leser
114 Leser
111 Leser
110 Leser
108 Leser
622 Leser
572 Leser
414 Leser
367 Leser
367 Leser
351 Leser
339 Leser
326 Leser
299 Leser
294 Leser
1030 Leser
753 Leser
752 Leser
717 Leser
622 Leser
584 Leser
572 Leser
498 Leser
442 Leser
441 Leser
2320 Leser
2237 Leser
2227 Leser
2225 Leser
2200 Leser
2108 Leser
1851 Leser
1803 Leser
1693 Leser
1632 Leser