checkAd

Minus 60 Prozent in 2022 ARKK ETF im Keller: So profitieren Sie trotzdem von Cathie Woods Zukunftswette

Cathie Woods Innovations-Fonds ist stark unter Druck geraten. Und die Aussichten für Tech-Werte bleiben im aktuellen Zinsumfeld schwierig. Marktanalyst Martin Goersch verrät, wie er den ARKK jetzt traden würde.

Wall Street-Starinvestorin Cathie Wood bleibt sich treu. Tief im Bärenmarkt kauft sie bei vielen ihrer Tech-Lieblinge nach. Diese Woche sorgte sie mit ihrer Prognose für Aufsehen, dass die Fed aufgrund des starken Dollars die Zügel bald wieder locker lassen könnte.

Ihrem ARK Innovation ETF würde das sicher gut tun. Der hochgelobte Tech-Fonds hat in diesem Jahr 60 Prozent an Wert verloren. Ob ein Boden schon in Sicht ist oder Anleger sich auf weitere Verluste gefasst machen müssen, das erklärt Marktexperte Martin Goersch vom Börsendienst America's Most Wanted im Interview mit wallstreet:online.

Für mutige Anleger hält er noch einen kreativen Tipp bereit, jetzt mit dem ARKK Rendite einzufahren. Mehr dazu im Video!

Der ARK Innovation wird aktuell mit einem Minus von -0,77 % und einem Kurs von 39,53EUR gehandelt.

Moderation und Text: Julian Schick, wallstreet:online Zentralredaktion

Übrigens: Unser brandneuer Börsendienst FAST BREAK ist da! Den Chefredakteur Stefan Klotter kennen Sie ja bereits von den treffsicheren Chartanalysen auf unserem Kanal. Ab sofort können Sie seine lukrativsten Trades direkt nachhandeln. Die FAST BREAK-Strategie findet die Aktien für die höchste Gewinne in kürzester Zeit, selbst in der aktuellen Marktlage. Und das Beste: Für kurze Zeit gibt es einen Rabatt von 50 Prozent auf das Jahresabo! Mehr zum neuen Dienst finden Sie HIER.

 



Wertpapier



0 Kommentare
 |  5321   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Minus 60 Prozent in 2022 ARKK ETF im Keller: So profitieren Sie trotzdem von Cathie Woods Zukunftswette Cathie Woods Innovations-Fonds ist stark unter Druck geraten. Und die Aussichten für Tech-Werte bleiben im aktuellen Zinsumfeld schwierig. Marktanalyst Martin Goersch verrät, wie er den ARKK jetzt traden würde.

Nachrichten des Autors

731 Leser
51243 Leser
32881 Leser
26750 Leser
17863 Leser
16047 Leser
13548 Leser
12058 Leser
12029 Leser
11992 Leser
10419 Leser
51243 Leser
36004 Leser
32881 Leser
31027 Leser
29212 Leser
29182 Leser
27903 Leser
26750 Leser
23706 Leser
23385 Leser
186905 Leser
104111 Leser
93036 Leser
75751 Leser
70033 Leser
64684 Leser
63886 Leser
56213 Leser
52537 Leser
51243 Leser