checkAd
Managergehalt: Linke will mindestens ein Zwanzigstel für Angestellte
Foto: Arne Dedert - DPA

Managergehalt Linke will mindestens ein Zwanzigstel für Angestellte

BERLIN (dpa-AFX) - Die wachsende Gehaltsschere zwischen Managern und Angestellten bei Dax-Konzernen erfordert aus Sicht der Linken dringend Gegenmaßnahmen. Angestellte mit dem geringsten Einkommen müssten mindestens ein Zwanzigstel dessen erhalten, was Topmanager ausgezahlt bekämen, sagte Parteichef Martin Schirdewan der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Zuletzt verdienten die Dax-Vorstände im Schnitt 53 Mal so viel wie ihre durchschnittlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wie eine Auswertung der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz und der Technischen Universität München ergab. Im Jahr 2020 war es noch das 47-Fache.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Short
Basispreis 15.400,00€
Hebel 14,91
Ask 9,63
Long
Basispreis 13.470,44€
Hebel 14,87
Ask 0,98

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

"Dieser Anstieg ist einfach nur noch unverschämt", sagte Schirdewan. "Diese Gehälter kommen Bereicherungsexzessen gleich und sind niemanden mehr vermittelbar und schaden dem Gemeinwohl." Die Vorstandsgehälter seien stark gestiegen, die Löhne der Angestellten hingegen nur um wenige Prozent.

"Solange es keine Obergrenze für Managergehälter gibt, muss es eine Einkommensgarantie von 1:20 für Angestellte geben", meinte der Linkenchef. Zur Durchsetzung seien die Vertreter und Vertreterinnen der Arbeitnehmer in den Aufsichtsräten gefragt. Bei Unternehmen mit staatlicher Beteiligung sei die Bundesregierung zum Handeln aufgerufen./vsr/DP/stk

Der DAX wird aktuell mit einem Plus von +1,23 % und einem Kurs von 12.289PKT gehandelt.




Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  113   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Managergehalt Linke will mindestens ein Zwanzigstel für Angestellte Die wachsende Gehaltsschere zwischen Managern und Angestellten bei Dax-Konzernen erfordert aus Sicht der Linken dringend Gegenmaßnahmen. Angestellte mit dem geringsten Einkommen müssten mindestens ein Zwanzigstel dessen erhalten, was Topmanager …

Nachrichten des Autors

598 Leser
412 Leser
317 Leser
314 Leser
295 Leser
260 Leser
257 Leser
251 Leser
237 Leser
235 Leser
1255 Leser
1113 Leser
826 Leser
810 Leser
719 Leser
694 Leser
670 Leser
657 Leser
654 Leser
606 Leser
3196 Leser
3036 Leser
2415 Leser
2407 Leser
2325 Leser
1988 Leser
1429 Leser
1366 Leser
1356 Leser
1255 Leser
30363 Leser
25693 Leser
19263 Leser
13397 Leser
11685 Leser
8979 Leser
7322 Leser
7154 Leser
6898 Leser
6856 Leser