checkAd
dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
Foto: Arne Dedert - DPA

dpa-AFX-Überblick UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende

RWE übernimmt US-Solarfirma - Qatar wird größter Aktionär

ESSEN - Die Übernahme eines US-Solar-Spezialisten macht Qatar zum mit Abstand größten Aktionär von RWE . Die Essener teilten am Wochenende die Übernahme von Con Edison Clean Energy Businesses mit, einem "im US-Markt führender Betreiber und Entwickler von Solaranlagen und Speichern". Bewertet wird der Konzern bei der Transaktion mit 6,8 Milliarden US-Dollar.

United Internet hebt Gewinnprognose wegen geringerer Investitionen bei 1&1

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu RWE AG!
Long
Basispreis 39,08€
Hebel 14,36
Ask 0,36
Short
Basispreis 45,20€
Hebel 14,13
Ask 0,30

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

MONTABAUR - Der Internetkonzern United Internet rechnet im laufenden Jahr mit mehr Gewinn als bisher. Hintergrund sind allerdings nicht Hoffnungen auf mehr Umsatz - hier bleiben die Erwartungen unverändert. Vielmehr führt der stockende Netzaufbau bei der Tochter 1&1 zu weniger Investitionsaufwendungen, wie das Unternehmen am Freitagabend mitteilte. Beim Umsatz geht United Internet für 2022 also weiter von einem Anstieg auf 5,85 Milliarden Euro aus.

Sixt rechnet trotz erwarteter Rezession mit stabiler Entwicklung

FRANKFURT - Der Autovermieter Sixt gibt sich trotz der allgemein erwarteten Rezession zuversichtlich. "Die schwächere Konjunktur spüren wir derzeit noch nicht", sagte Finanzvorstand Kai Andrejewski der "Börsen-Zeitung" (Samstagausgabe). "Trotz der wachsenden Un­sicherheiten gehen wir von einer im Großen und Ganzen stabilen Entwicklung aus."

Tesla wieder mit Auslieferungsrekord

AUSTIN - Tesla hat im vergangenen Quartal den nächsten Rekordwert bei den Auslieferungen erreicht - aber zugleich noch höhere Erwartungen von Analysten verfehlt. Die Firma von Tech-Milliardär Elon Musk brachte von Juli bis September 343 830 Elektroautos zu den Käufern. Der bisherige Rekordwert lag bei gut 310 000 im ersten Vierteljahr dieses Jahres.

Alte BVB-Leier vor Gipfel: 'Diese Dinge passieren immer wieder'

KÖLN - Im Endeffekt ist es immer dieselbe Leier. "Heute war wieder einmal sehr sichtbar, woran es seit Jahren hapert, um konstant oben anzuklopfen", sagte Trainer Edin Terzic nach dem 2:3 (1:0) von Borussia Dortmund beim 1. FC Köln. Nach jedem Sieg werde der hochtalentierten Mannschaft die Frage gestellt, "was diese Saison drin ist", ergänzte der sichtlich enttäuschte Terzic, "Spiele wie diese zeigen, dass wir darüber nicht nachdenken müssen. Weil uns diese Dinge immer wieder passieren".


Seite 1 von 3


Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  450   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

dpa-AFX-Überblick UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende RWE übernimmt US-Solarfirma - Qatar wird größter Aktionär ESSEN - Die Übernahme eines US-Solar-Spezialisten macht Qatar zum mit Abstand größten Aktionär von RWE . Die Essener teilten am Wochenende die Übernahme von Con Edison Clean Energy …

Nachrichten des Autors

397 Leser
374 Leser
294 Leser
192 Leser
167 Leser
159 Leser
146 Leser
145 Leser
125 Leser
106 Leser
2412 Leser
1984 Leser
1245 Leser
942 Leser
815 Leser
813 Leser
719 Leser
688 Leser
662 Leser
631 Leser
7154 Leser
3196 Leser
3036 Leser
2412 Leser
2407 Leser
2318 Leser
1984 Leser
1429 Leser
1366 Leser
1356 Leser
30360 Leser
25693 Leser
19263 Leser
13397 Leser
11685 Leser
8979 Leser
7322 Leser
7154 Leser
6898 Leser
6852 Leser