checkAd
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Erholung geht weiter
Foto: Dylan Calluy - unsplash

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Erholung geht weiter

FRANKFURT (dpa-AFX)
------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN
-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - WEITERE ERHOLUNG - Der Dax bleibt am Dienstag zunächst auf Erholungskurs: Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex rund zweieinhalb Stunden vor Xetra-Start 1,3 Prozent höher auf 12 371 Punkte. In der Vorwoche war der Dax mit 11 862 Punkten auf den tiefsten Stand seit November 2020 gefallen. Auf überverkauftem Niveau hatten viele Börsianer auf eine nahe Stabilisierung hingewiesen. Die schlechte Stimmung in der US-Industrie deute darauf hin, dass die Wirtschaft ins Stocken geraten könnte, was die Dringlichkeit aggressiverer Zinserhöhungen der Fed verringern würde, kommentierte auch ein Börsianer.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Long
Basispreis 13.359,49€
Hebel 14,95
Ask 9,22
Short
Basispreis 15.234,52€
Hebel 14,89
Ask 9,93

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

USA: - STARKE ERHOLUNG - Nach dem sehr schwachen September sind die US-Aktienmärkte dank Schnäppchenjägern mit einem kräftigen Plus in die neue Börsenwoche und den Oktober gestartet. Die Erholung folgte auf die drittschlechteste Performance des US-Aktienmarktes in den ersten neun Monaten eines Jahres seit 1931. Der Dow Jones Industrial sprang am Montag zeitweise um mehr als 3 Prozent nach oben und schloss mit einem Gewinn von 2,66 Prozent bei 29 490,89 Punkten.

ASIEN: - GUTE STIMMUNG - Die asiatischen Märkte werden von den guten Vorgaben der Wall Street angetrieben. Die positiven US-Futures sorgen auf breiter Front für Gewinne. Der Nikkei-225 stand zuletzt knapp drei Prozent im Plus. Schwache US-Konjunkturdaten sorgten an den US-Börsen für Auftrieb. Die Stimmung in der US-Industrie hat sich im September deutlich eingetrübt - dies könnte laut Händlern die Dringlichkeit aggressiverer Zinserhöhungen der Fed verringern. In China sind die Börsen wegen eines Feiertags geschlossen. In Australien steht die jüngste Zinsentscheidung der Zentralbank im Fokus.

^
DAX 12 209 +0,79%
XDAX 12 238 +2,16%
EuroSTOXX 50 3342 +0,72%
Stoxx50 3347 +0,47%

DJIA 29 490 +2,66%
S&P 500 3678 +2,59%
NASDAQ 100 11 229 +2,36%

°

------------------------------------------------------------------------------- ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL
-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^
Bund-Future 141,23 +0,33%
°

DEVISEN:

^
Euro/USD 0,9838 +0,13%
USD/Yen 144,76 +0,15%
Euro/Yen 142,41 +0,26%
°

ROHÖL:

^
Brent 89,23 +0,37 USD
WTI 83,81 +0,18 USD
°

------------------------------------------------------------------------------- -------------------------------------------------------------------------------




Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  366   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Erholung geht weiter FRANKFURT (dpa-AFX) - AKTIEN - DEUTSCHLAND: - WEITERE ERHOLUNG - Der Dax bleibt am Dienstag zunächst auf Erholungskurs: Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex rund zweieinhalb Stunden vor Xetra-Start 1,3 Prozent höher auf 12 371 Punkte. …

Nachrichten des Autors

1077 Leser
614 Leser
588 Leser
567 Leser
480 Leser
451 Leser
409 Leser
407 Leser
400 Leser
331 Leser
1169 Leser
1105 Leser
1077 Leser
1053 Leser
916 Leser
882 Leser
840 Leser
788 Leser
784 Leser
747 Leser
3196 Leser
2422 Leser
1995 Leser
1983 Leser
1825 Leser
1366 Leser
1270 Leser
1240 Leser
1169 Leser
1151 Leser
30369 Leser
25693 Leser
19263 Leser
13401 Leser
11685 Leser
8979 Leser
7322 Leser
7154 Leser
6934 Leser
6873 Leser