checkAd

    Marktgeflüster  3082  0 Kommentare
    Anzeige
    Eurobonds wegen Energiekrise: Jetzt ist es so weit!

    Laut Berichten ist Kanzler Scholz nun bereit, Eurobonds wegen der Energiekrise einzuführen! Damit wäre der jahrelange Widerstand Deutschlands gegen die Vergemeinschaftung der Schulden Geschichte

    Laut Berichten ist Kanzler Scholz nun bereit, Eurobonds wegen der Energiekrise einzuführen! Damit wäre der jahrelange Widerstand Deutschlands gegen die Vergemeinschaftung der Schulden Geschichte. In Reaktion darauf steigen die Renditen (=Risikoprämien) für deutsche Staatsanleihen steil an. Jetzt ist es also so weit: statt in der Energiekrise das Energieangebot auszuweiten, gibt es Preisbremsen (die stets Mangel erzeugen) und Gemeinschaftshaftung. Deutschland wird immer mehr eine klassische Abstiegs-Geschichte: erst die Deindustrialisierung durch eine Vodoo-Energiepolitik, dann die Gemeinschaftshaftung durch Eurobonds - die Liraisierung des Euro hat ohnehin schon längst begonnen. Es wird also immer verrückter - und da paßt es wie die Faust aufs Auge, dass mit Ben Bernanke jener Notenbanker den Nobelpreis erhält, der stets Probleme mit Geld zuschütten wollte und dem wir damit wesentlich die Inflation verdanken..

    Hinweise aus Video:

    1. Deutschland für gemeinsame EU-Schulden gegen die Energiekrise

    2. Ben Bernanke gewinnt Wirtschaftsnobelpreis: der Vater der Inflation

    3. Gaspreisbremse: Gedanken zu den kuriosen Auswirkungen

     

    Das Video "Eurobonds wegen Energiekrise: Jetzt ist es so weit!" sehen Sie hier..






    Markus Fugmann
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Markus Fugmann ist Chefanalyst der actior AG und Redakteur bei www.finanzmarktwelt.de. Die actior AG bietet Selbsthändlern die Möglichkeit, an allen gängigen Märkten der Welt im Bereich CFDs, Futures, Aktien und Devisen zu Top-Konditionen zu handeln. Darüber hinaus erhalten Kunden kostenlose Informationsabende, Seminare, One-to-One Coaching, allgemeine Einführungen in die Handelsplattformen und Märkte.
    Mehr anzeigen

    Weitere Artikel des Autors


    Verfasst von Markus Fugmann
    Marktgeflüster Eurobonds wegen Energiekrise: Jetzt ist es so weit! Laut Berichten ist Kanzler Scholz nun bereit, Eurobonds wegen der Energiekrise einzuführen! Damit wäre der jahrelange Widerstand Deutschlands gegen die Vergemeinschaftung der Schulden Geschichte

    Disclaimer