checkAd

Innovative Technologien Die nächste Generation von Uranvorkommen in Kanada! Exploration auf Hochtouren

Fortschritte im Explorations- und Bohrprogramm und zusätzliche strategische Akquisitionen neuer Landpakete. Labrador Uranium auf dem Vormarsch!

 

Die Politik weltweiter Regierungen verlagert sich zugunsten der Kernenergie, da die Länder versuchen müssen, Kohlenstoffemissionen zu reduzieren. Denn im Gegensatz zu Kohle, Öl oder Gas erzeugen Kernkraftwerke wenig bis gar kein CO2. Infolgedessen ist die Kernenergie nach der Wasserkraft die zweitbeste kohlenstoffarme Stromquelle der Welt.

 

Der Engpass bei der Uranversorgung

Weltweit sind rund 440 Kernreaktoren in Betrieb, die jährlich etwa 10 % des weltweiten Stroms erzeugen. In den Vereinigten Staaten beispielsweise liefert die Kernenergie 52 % des kohlenstofffreien Stroms, in der Europäischen Union sind es 43 %. In drei europäischen Ländern liegt der Anteil der Kernenergie am Strommix sogar bei über 50 %.

Alle Kernreaktoren der Welt werden mit Uran betrieben. Sie benötigen jährlich etwa 67.500 Tonnen Uran. Der Uranmarkt weist jedoch seit 2015 ein wachsendes Defizit auf, wobei die sich vergrößernde Angebots- und Nachfragelücke durch zivile Lagerbestände und sekundäre Quellen geschlossen wird.

Quelle: World Nuclear Association

 

Der Weltnuklearverband erwartet zwischen 2021 und 2030 einen Anstieg der Nachfrage um 27 %.

Darüber hinaus hat die jüngste Energiekrise nach dem Einmarsch Russlands in der Ukraine Investoren auf den Uranmarkt gelockt, die auf Kernenergie setzen, um fossile Brennstoffe abzulösen. In diesem Szenario wird erwartet, dass im nächsten Jahrzehnt neue Uranminen in Betrieb genommen werden, um die Nachfrage zu decken.

 

Die beste Uranregion der Welt

Kanada ist mit einem Anteil von etwa 13 % an der weltweiten Gesamtproduktion der zweitgrößte Uranproduzent der Welt. Im Athabasca-Becken des Landes befinden sich die hochwertigsten Uranvorkommen der Welt, mit Gehalten, die 10- bis 100-mal höher sind als der weltweite Durchschnitt. Das nördliche Gebiet umfasst fast ein Viertel von Saskatchewan und einen kleinen Teil von Alberta.

 

Region Labrador als nächste Top-Uranlagerstätte

Doch nicht nur da gibt es wirtschaftlich hochinteressante Lagerstätten. Neuste Explorationen haben herausgefunden, dass auch die Provinz Labrador und Neufundland das Potential hat hochgradige Uranfelder hervorzubringen.

Gute Fortschritte macht das erste Explorationsprogramm von Labrador Uranium auf seinem CMB-Grundstück, das Mitte Juli begonnen hat.

Quelle: Labrador Uranium

 

Das Eröffnungsprogramm umfasst eine Bohrkampagne und ein Programm zur Kartierung des Grundgesteins entlang des über 20 Kilometer langen Moran Lake Trend. Das aktuelle Bohrprogramm verfolgt zwei Ziele:

  • die Erkundung der Ausdehnung der bekannten historischen Uranvorkommen/Ressourcen und
  • die Eingrenzung der konzeptionellen Uran- und IOCG-Ziele (Iron Oxide Copper-Gold), die aus dem Machine Learning Programm von LUR abgeleitet wurden. Zu den aktuellen Explorationsarbeiten im CMB-Gebiet gehören auch Vorbereitungsarbeiten für geophysikalische Bodenuntersuchungen im Gebiet Mustang Lake, wo das Ziel darin besteht, eine Uranmineralisierung zu finden, die der Lagerstätte Michelin von Paladin Energy ähnelt.

 

 

Somit erweitert Labrador Uranium nicht nur sein Wissen über das Projekt Moran Lake, sondern das Unternehmen beginnt auch mit den ersten Ergebnissen seines ersten Machine-Learning-Programms, die zu spezifischen Bohrzielen führen.

Quelle: Labrador Uranium

 

Bohr- und Probeentnahmedaten werden weiterhin für die Modellierung von Mineralressourcen hinzugefügt, um möglicherweise die Grenzen der bekannten Mineralisierung zu erweitern und mögliche neue Uran- und IOCG-Ziele durch maschinelles Lernen zu entwickeln.

Darüber hinaus hat Labrador Uranium mit den Vorbereitungen für die Wiederaufnahme der Exploration am Mustang Lake begonnen, da sich dieses Projekt entlang des Streichs der Lagerstätte Michelin von Paladin Energy befindet. Labrador Uranium ist mit einer starken Bilanz für die Exploration im nächsten Jahr vollständig finanziert.

 

Neue Explorationsziele mit bekannten Mineralisierungen durch Erwerb neuer Assets im CMB

Durch den Abschluss eines endgültigen Kaufvertrages mit Beaconsfield Ventures Ltd. erwirbt Labrador Uranium eine 100%-Beteiligung am Projekt Anna Lake (Lizenz Nr. 34834M) und am Prospektionsgebiet Moran Lake B-Zone (Lizenz Nr. 027543M).

Bei den Assets handelt es sich um zwei strategisch günstig gelegene Liegenschaften innerhalb des Central Mineral Belt („CMB“), die LUR neue Explorationsziele mit bekannten Mineralisierungen bieten.

Quelle: Labrador Uranium

 

Wichtigste Punkte:

Historische Mineralressourcen im Zentrum des CMB:

  • Das Projekt Anna Lake enthält historische vermutete Mineralressourcen von 5,1 Millionen Tonnen mit einem Durchschnittsgehalt von 0,044 % U3O8, die 4,91 Millionen Pfund U3O8 enthalten. Diese Schätzung gilt als „historische Schätzung“ gemäß National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects („NI 43-101“) und wird von LUR nicht als aktuell angesehen. Siehe unten für weitere Details.
  • Anna Lake befindet sich im Streichen des Prospektionsgebietes Melody Hill, das sich zuvor im Besitz der Bayswater Uranium Corporation („Bayswater“) befand, wo hochgradige Urangehalte von bis zu 28,2 % U3O8 in Granitblöcken vorkommen. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Beschreibung des Projekts Anna Lake weiter unten.
  • Erkundungsfeldarbeiten, die von LUR während der Feldsaison 2022 im Nordosten der Liegenschaft Anna Lake durchgeführt wurden, identifizierten einen ähnlichen Blockstrom wie der von Bayswater beschriebene in der Lagerstätte Anna Lake.

Die Hinzunahme der Moran Lake B-Zone fügt sich strategisch in den Moran Lake Trend ein und liegt 3 km von der Lagerstätte Moran Lake entfernt, wo derzeit Bohrungen niedergebracht werden.

 

Fazit der Akquisition:

Mit dieser Akquisition wird das Portfolio von LUR um zusätzliche Uranliegenschaften mit historischen Mineralressourcen bei Anna Lake und zusätzlichen Explorationszielen sowohl bei Anna Lake als auch im Prospektionsgebiet Moran Lake B-Zone erweitert, was dem Unternehmen und seinen Aktionären potenzielle Vorteile verschaffen wird. Das Projekt Anna Lake vervollständigt ein strategisches Landpaket, das mehrere Uran- und Polymetallziele enthält. Das Prospektionsgebiet Moran Lake B-Zone ist eine strategische Ergänzung zu unserem Projekt Moran Lake und bietet LUR zusätzliche Explorationsziele.“

 

 

Mein Team und/oder ich selbst sind oder können Aktionäre der präsentierten Unternehmen sein und diese sind oder können Teil des SRC Mining Special Situations Certificate sein oder werden. Danke fürs Zuschauen und auf Wiedersehen aus der Schweiz.

Dies ist keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien. Jeder muss selber wissen was für ein Risiko er eingehen kann und sich zutraut. Jeder ist für sich selber verantwortlich.

Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

Ihr Jochen Staiger und Marc Ollinger

Swiss Resource Capital AG

NEU! SRC Mining Special Situations Zertifikat: http://www.wikifolio.com/de/ch/w/wf0srcplus

Es gilt der Disclaimer der SRC AG: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Anmeldung Einladungsliste für virtuelle Roadshows: http://eepurl.com/bScRBX

Alle SRC Sonderreports zum Download: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter auf Deutsch: ►: http://eepurl.com/08pAn

Abonnieren Sie unseren YouTube Kanal ►: https://www.youtube.com/user/ResourceCapitalAG?sub_confirmation=1

 

 



Wertpapier



0 Kommentare
 |  13361   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Innovative Technologien Die nächste Generation von Uranvorkommen in Kanada! Exploration auf Hochtouren Fortschritte im Explorations- und Bohrprogramm und zusätzliche strategische Akquisitionen neuer Landpakete. Labrador Uranium auf dem Vormarsch!

Nachrichten des Autors

7656 Leser
1720 Leser
328 Leser
16120 Leser
7656 Leser
7448 Leser
6908 Leser
4960 Leser
4460 Leser
4340 Leser
3924 Leser
2884 Leser
1720 Leser
22191 Leser
17291 Leser
16420 Leser
16120 Leser
15485 Leser
15024 Leser
15008 Leser
14176 Leser
14044 Leser
13854 Leser