checkAd

EQS-News AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: AT&S erstmals mit über einer Milliarde Halbjahresumsatz

EQS-News: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: AT&S erstmals mit über einer Milliarde Halbjahresumsatz

03.11.2022 / 07:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

AT&S erstmals mit über einer Milliarde Halbjahresumsatz

  • Umsatz steigt im 1. Halbjahr 2022/23 um 53% auf 1.070 Mio. € (VJ: 698 Mio. €)
  • Bereinigtes EBITDA mit 335 Mio. € um 139 % über dem Vorjahr
  • Vorbereitet für ein herausforderndes Marktumfeld
  • Ausblick innerhalb der marktüblichen Schwankungsbreite für das GJ 2022/23 bestätigt: Umsatz im mittleren einstelligen Prozentbereich unter bisheriger Erwartung von 2,2 Mrd. 

 

Leoben – AT&S hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2022/23 seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Dank der erfolgreichen Strategieimplementierung konnten bei Umsatz und Ergebnis Rekordwerte erzielt werden. „Wir beobachten die unterschiedlichen Entwicklungen in unseren Zielmärkten sehr genau und bereiten uns, wie in der Vergangenheit in vergleichbaren Situationen, darauf vor, die Volatilitäten und kurzen Sichtweiten entsprechend zu managen. Dazu bereiten wir uns unter anderem auf verschiedene Szenarien in Bezug auf unsere Kostenposition und unsere Investitionsprojekte vor“, so CEO Andreas Gerstenmayer. „Generell sind wir davon überzeugt, dass die großen Trends in Bezug auf Digitalisierung und Elektrifizierung weiter in Takt sind. Je nach weiterer Entwicklung der Rahmenbedingungen kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen“, kommentiert Gerstenmayer die Perspektive des Unternehmens.

Der Konzernumsatz verbesserte sich im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2022/23 um 53 % auf 1.070 Mio. € (VJ: 698 Mio. €). Währungsbereinigt stieg der Konzernumsatz um 37 %. Positiv hervorzuheben ist, dass das Wachstum erneut von allen Segmenten getragen wurde. Ein wesentlicher Treiber für die erfreuliche Entwicklung waren die zusätzlichen Kapazitäten in Chongqing, China, für ABF-Substrate. Darüber hinaus trägt auch weiterhin die Strategie, das Anwendungsportfolio bei mobilen Endgeräten zu verbreitern und das Geschäft mit Modulleiterplatten zu forcieren, zum Erfolg bei. Im Segment AIM blieb die positive Umsatzdynamik aufrecht. Alle drei Bereiche profitierten vom dynamischen Marktumfeld, wobei der Bereich Automotive prozentual die größte Steigerung verzeichnete.

Seite 1 von 6


Nachrichtenquelle: EQS Group AG
 |  751   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

EQS-News AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: AT&S erstmals mit über einer Milliarde Halbjahresumsatz EQS-News: AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG: AT&S erstmals mit über einer Milliarde Halbjahresumsatz 03.11.2022 / 07:00 CET/CEST Für den Inhalt der …

Nachrichten des Autors

108 Leser
108 Leser
104 Leser
104 Leser
100 Leser
952 Leser
616 Leser
472 Leser
468 Leser
456 Leser
1260 Leser
1224 Leser
1096 Leser
1056 Leser
976 Leser
2385 Leser
2343 Leser
2247 Leser
2237 Leser
2225 Leser