checkAd

Black Friday Die Truthahn-Rally

Gestern war es wieder so weit. Thanksgiving, das wichtigste Familienfest in den USA, wird gefeiert. Jedes Jahr am vierten Donnerstag im November findet dieser für die Amerikaner sehr wichtige Feiertag statt.

Um ihr Wochenende zu verlängern, nehmen sich Arbeitnehmer gern zusätzlich am Freitag frei. Dafür hat sich der Begriff „Black Friday“ eingebürgert. An diesem Tag gewährt der Einzelhandel traditionell hohe Rabatte. Er wird häufig für die ersten Weihnachtseinkäufe genutzt, ab dann wird in der Öffentlichkeit zunehmend weihnachtlich dekoriert.

Der Black Friday ist ein wichtiger Stimmungsindikator

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Long
Basispreis 14.250,00€
Hebel 14,93
Ask 10,17
Short
Basispreis 16.195,40€
Hebel 14,91
Ask 10,18

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Für die Wirtschaft ist der Umsatz dieses Tages ein wichtiger Stimmungsindikator. Auch aus Sicht der Aktienmärkte kommt Thanksgiving eine hohe Bedeutung zu. Rund um diesen Feiertag zeigt sich die Wall Street für gewöhnlich von ihrer angenehmen Seite. Kurssteigerungen sind dann die Regel, nicht die Ausnahme. Der Dow Jones wird seit 1896 berechnet, sodass sich die Kursmuster bereits über 126 Jahre etabliert haben. Demnach ist Thanksgiving für die kurzfristige Börsenentwicklung der zweitstärkste Feiertag in den USA. In den zehn Tagen vor dem Fest tendiert der Index im Durchschnitt fester und legt im Mittel um 0,6 Prozent zu. Diese positive Tendenz setzt sich auch nach dem Erntedankfest fort. Denn auch die zwei Wochen nach der Feier sind normalerweise von steigenden Kursen geprägt.  An der Börse spricht man auch von der Truthahn-Rally.

Auch in Deutschland ist es das größte Shopping-Event des Jahres

Dank Amazon hat der „Black Friday“ mittlerweile auch den Sprung über den großen Teich geschafft. Da es in Deutschland „Thanksgiving“ in der Tradition nicht gibt, fängt es bei uns häufig schon etwas früher an. In diesem Jahr läuft die Black Friday Woche bei Amazon vom 18. bis zum 28. November. Es ist mittlerweile der Starschuss in das Weihnachtsgeschäft. Viele Einzelhändler passen sich mit ihren Rabattaktionen an das Zeitfenster von Amazon an. Der Einzelhandel buhlt im Internet, in Fußgängerzonen und Einkaufszentren mit Rabatten um die Gunst der Kunden. Für die Aktionstage Black Friday oder Cyber Monday werden in Deutschland für dieses Jahr Ausgaben allein durch Online-Shopper in Höhe von rund 5,7 Milliarden Euro prognostiziert. Im Vorjahr beliefen sich die Ausgaben der Online-Käufer rund um die beiden Aktionstagen auf 4,7 Milliarden Euro.

Der DAX befindet sich im Rally-Modus

Der DAX befindet sich bereits seit Ende September im Rally-Modus und könnte durchaus zum Jahresende hin weiter zulegen. Denn das vierte Quartal ist zumindest statistisch meistens das beste eines Jahres. Deswegen hoffen viele Anleger Jahr für Jahr auf die Jahresendrally. Diese Hoffnung kann durchaus begründet sein. Denn das Börsenjahr 2022 war bis jetzt alles andere als überzeugend. Viele Risiken wurden im Laufe des Jahres in die Kurse eingepreist. Der Krieg in der Ukraine, die hohen Energiepreise, eine galoppierende Inflation, gestiegene Zinsen und nach wie vor gestörte Lieferketten. Die Stimmung an den Börsen ist also merklich eingetrübt. Die Rezession ist in den Kursen bereits einkalkuliert.

Seite 1 von 2




Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige




0 Kommentare
Gastautor: Markus Richert
 |  208   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Black Friday Die Truthahn-Rally Gestern war es wieder so weit. Thanksgiving, das wichtigste Familienfest in den USA, wird gefeiert. Jedes Jahr am vierten Donnerstag im November findet dieser für die Amerikaner sehr wichtige Feiertag statt. Traditionell gehört dazu ein üppiges Abendessen, in dessen Mittelpunkt ein delikat gefüllter Truthahn mit möglichst vielen Beilagen steht.