checkAd
Devisen: Euro legt moderat zu
Foto: Dylan Calluy - unsplash

Devisen Euro legt moderat zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Mittwoch leicht zugelegt. Am Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,0360 US-Dollar und damit etwas mehr als am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagnachmittag mit 1,0366 Dollar auf ein ähnliches Niveau festgesetzt.

Leichte Unterstützung erhielt der Euro am Vormittag durch den schwächeren Dollar. Die US-Währung war wegen der freundlichen Aktienmarktstimmung etwas weniger als sicherer Hafen gefragt. Ansonsten blieben die Impulse am Devisenmarkt eher begrenzt.

Inflationsdaten aus der Eurozone fielen niedriger aus als erwartet. Die Teuerung gab im November auf hohem Niveau nach. Die Inflationsrate fiel von 10,6 auf 10,0 Prozent, wie das Statistikamt Eurostat mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit 10,4 Prozent gerechnet. Die Kernteuerung stagnierte auf 5,0 Prozent. Diese Größe wird von Ökonomen besonders beachtet, da sie einen Hinweis darauf gibt, wie stark die Unternehmen die gestiegenen Energie- und Rohstoffkosten auf die Verbraucher überwälzen. Hieraus können sich zusätzliche Inflationsrisiken ergeben.

Am Nachmittag blicken die Marktteilnehmer auf Konjunkturdaten aus den USA. Veröffentlicht werden unter anderem Zahlen vom Arbeitsmarkt und zur Wirtschaftsentwicklung. Am Abend präsentiert die US-Notenbank Fed ihren Konjunkturbericht Beige Book. Zudem will sich Fed-Chef Jerome Powell zu Wort melden./bgf/jkr/mis

Die Währung EUR/USD wird aktuell mit einem Plus von +0,30 % und einem Kurs von 1,036USD gehandelt.




Diskussion: Neuer Schwächeanfall beim Bitcoin

Diskussion: Chartablage
Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  155   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Devisen Euro legt moderat zu Der Euro hat am Mittwoch leicht zugelegt. Am Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,0360 US-Dollar und damit etwas mehr als am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagnachmittag mit 1,0366 Dollar auf ein …

Nachrichten des Autors

1648 Leser
792 Leser
740 Leser
636 Leser
620 Leser
3300 Leser
2580 Leser
1748 Leser
1648 Leser
1396 Leser
11360 Leser
3936 Leser
3300 Leser
2584 Leser
2580 Leser
30428 Leser
25717 Leser
19267 Leser
13405 Leser
11685 Leser
Anzeige