checkAd

Rimini Street wird als Lieferant des UK G-Cloud 13 Framework für sämtliche Anwendungs-, Datenbank-, Managed- und Professional Services ausgewählt

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein global operierender Anbieter von Softwareprodukten und -dienstleistungen für Unternehmen, der führende Drittanbieter von Supportleistungen für Softwareprodukte von Oracle und SAP und ein Salesforce-Partner, gab heute bekannt, dass das Unternehmen als Lieferant für das G-Cloud 13 Framework des Crown Commercial Service benannt wurde. Mit G-Cloud 13 können öffentliche Einrichtungen in Großbritannien das Angebot von Rimini Street an Anwendungs-, Datenbank-, Managed- und Professional Services nutzen, um den Betrieb, den Support, den Schutz, die Vernetzung und die Überwachung ihrer Anwendungssoftware zu optimieren und gleichzeitig erhebliche Einsparungen zu erzielen, die zu einer Verbesserung der Dienstleistungen für die Bürger beitragen können.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221201005300/de/

Using G-Cloud 13, UK public sector organizations will be able to leverage Rimini Street’s range of services to better run, support, protect, connect and monitor their enterprise application software while achieving significant savings that can help enhance citizen services. (Photo: Business Wire)

Using G-Cloud 13, UK public sector organizations will be able to leverage Rimini Street’s range of services to better run, support, protect, connect and monitor their enterprise application software while achieving significant savings that can help enhance citizen services. (Photo: Business Wire)

Crown Commercial Service unterstützt den öffentlichen Sektor dabei, bei der Beschaffung von gemeinsamen Gütern und Dienstleistungen einen maximalen wirtschaftlichen Nutzen zu erzielen. In den Jahren 2021/22 verhalf CCS dem öffentlichen Sektor zu kommerziellen Vorteilen in Höhe von 2,8 Milliarden Pfund – und unterstützte damit erstklassige öffentliche Dienstleistungen, die dem Steuerzahler optimalen Mehrwert bieten.

„Wir freuen uns sehr über die Ernennung zum Anbieter in der G-Cloud 13, da wir bereits mit einer Reihe von lokalen und zentralen Regierungsbehörden zusammenarbeiten und einen erheblichen Mehrwert für den öffentlichen Sektor schaffen“, so Emmanuelle Hose, Group Vice President und General Manager für Europa, den Nahen Osten und Afrika bei Rimini Street. „Unsere bewährten Dienstleistungen und unser Ansatz bieten unseren Kunden zahlreiche Vorteile – nicht nur beträchtliche Einsparungen und äußerst reaktionsschnelle Dienstleistungen, die von einem wachsenden Pool von Ingenieuren in Großbritannien und weltweit erbracht werden, sondern auch die Möglichkeit, begrenzte und wertvolle Ressourcen für Initiativen zur Transformation einzusetzen. Angesichts der sich abzeichnenden wirtschaftlichen Herausforderungen kann Rimini Street ein wichtiger strategischer Partner sein, da immer mehr Organisationen des öffentlichen Sektors in Großbritannien versuchen, die heutigen IT-Betriebskosten mit dem künftigen Investitionsbedarf in einer Zeit potenziell knapper werdender öffentlicher Mittel in Einklang zu bringen.“

Seite 1 von 4




0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
 |  112   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Rimini Street wird als Lieferant des UK G-Cloud 13 Framework für sämtliche Anwendungs-, Datenbank-, Managed- und Professional Services ausgewählt Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein global operierender Anbieter von Softwareprodukten und -dienstleistungen für Unternehmen, der führende Drittanbieter von Supportleistungen für Softwareprodukte von Oracle und SAP und ein Salesforce-Partner, …

Nachrichten des Autors

256 Leser
120 Leser
116 Leser
116 Leser
108 Leser
256 Leser
236 Leser
200 Leser
188 Leser
180 Leser
1612 Leser
620 Leser
576 Leser
440 Leser
340 Leser
5832 Leser
1902 Leser
1612 Leser
1470 Leser
1398 Leser