checkAd

Jede Woche neu! Die neusten Bergbau-Nachrichten im SRC Newsletter 19-2022

Auf dem schnellsten Weg zum perfekten Überblick zu Rohstoffen, Basis- und Edelmetallen! Heiße Investment Themen rund um das Thema Bergbau mit Videos, News, externen Analysen und unserer Aktie der Woche!

 

Liebe Leserinnen und Leser,

mit diesem Newsletter erhalten Sie auf einen Blick die perfekte Übersicht über das, was in der Welt der Rohstoffe gerade wichtig und angesagt ist. Hiermit sind Sie immer auf dem neusten Stand!

Die brandneuen Swiss Resource Capital Spezialreports zu den Themen Batteriemetalle, Edelmetalle, Silber und Uran sind verfügbar! Es erwarten Sie viele Informationen zu den entsprechenden Metallen, spannende Interviews und Investmentideen. Die kostenlosen Spezialreports können unter folgendem Link abgerufen werden: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

 

Aktie der Woche

 

Osisko Development Corp.

 

Osisko Development feiert Erfolg auf Cariboo

Osisko Development gab kürzlich die Bohrergebnisse der Explorations- und Kategorieumwandlungs-Bohrkampagne 2022 auf dem zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekt Cariboo bekannt. Dabei stieß man unter anderem auf 7,13 Gramm pro Tonne Gold über 3,20 Meter sowie auf eine Vielzahl an weiteren Goldmineralisierungen bis zu 62,30g/t Gold über 0,5 Meter.

Osisko Development definiert Kontinuität der Aderkorridore auf dem Goldprojekt Cariboo

 

Osisko Development mit Top-Bohrergebnisse auf Tintic

Osisko Development gab weiterhin die Ergebnisse der Probenahmen aus dem laufenden Untertage-Explorationsprogramm in der zu 100 % unternehmenseigenen Testmine Trixie bekannt. Dabei stieß das Unternehmen unter anderem auf 1.523,54 g/t Au und 126,38 g/t Ag über 1,22 Meter, einschließlich 5.753,47 g/t Au und 191,28 g/t Ag über 0,30 Meter. Die Ergebnisse der Untertageproben und die Informationen der Bohrlöcher werden die Grundlage für eine erste Mineralressourcenschätzung bilden, die voraussichtlich im ersten Quartal 2023 abgeschlossen sein wird, um die kurzfristige Minenplanung und Produktion zu unterstützen.

Osisko Development meldet Untergrundprobenergebnisse bei Trixie, Tintic Project, einschliesslich: 1.523,54 g/t Au und 126,38 g/t Ag über 1,22 m (44,44 oz/t Au und 3,69 oz/t Ag über 4,00 ft. ); Gewährt Aktienoptionen und RSUs

 

Videos der Woche

 

Im Folgenden können wir Ihnen wieder einige interessante Interviews und News zu ausgewählten Werten präsentieren:

 

Weiter Videos finden Sie unter folgenden Links:

 

Marktüberblick

 

Gold steht in den Startlöchern für eine Jahrhundertrallye + Platin und Palladium in Kürze mit Angebotsdefizit

Die Situation für Gold erscheint beinahe perfekt: Unzählige geopolitische Krisenherde, eine hohe Inflation und eine aufziehende, weltweite Rezession sollten Gold als den sicheren Hafen schlechthin eigentlich schon längst zum Explodieren bringen. Wäre da nicht eine entscheidende Sache, die den Goldpreis noch zurückhält: Der starke US-Dollar, hervorgerufen von der US-Notenbank FED, die zur Bekämpfung der hohen Inflation die Leitzinsen stetig in die Höhe schraubt. Dadurch wird Gold in vielen anderen Währungen teurer und damit für Investoren unattraktiver. Noch ist Gold offensichtlich unterbewertet, wenngleich zuletzt teilweise hohe Aufschläge auf den aktuellen Kurspreis gezahlt werden mussten. Dieser Trend dürfte sich fortsetzen, denn das Angebot wird in den kommenden Jahren weiter sinken.

Palladium ist hauptsächlich ein Industriemetall. Es wird überwiegend in Katalysatoren von Benzinfahrzeugen eingesetzt, weswegen sich Palladium in den letzten Jahren gut entwickelte. Die Förderung ist jedoch seit Jahren rückläufig. Besonders prekär dabei: Das sanktionierte Russland ist mit knapp 40% der größte Palladiumproduzent weltweit.

Platin konnte in den vergangenen Jahren nicht gut performen. Die zunehmende Abkehr vom Diesel als Verbrennungsmotor Nummer 1 führte zu einem Nachfragerückgang beim Platin, welches hauptsächlich in Diesel-Katalysatoren eingesetzt wird. Für die Zukunft stellt sich die Situation besser dar. Denn Platin wird in absehbarer Zeit verstärkt in Katalysatoren zur Beschleunigung der Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff in Brennstoffzellen eingesetzt werden.

Sowohl bei Platin als auch bei Palladium ist in den kommenden Jahren mit einem Angebotseinbruch zu rechnen, da speziell die wichtigen südafrikanischen Minen ihre Förderung nicht in dem gewohnten Maße aufrechterhalten werden können. Dabei dürften auch anziehende Preise nicht zu einer Besserung beitragen.

Der brandneue Edelmetall-Report der Swiss Resource Capital AG liefert zahlreiche Informationen über den Edelmetall-Sektor und bietet aufschlussreiche Interviews mit exklusiv ausgewählten Experten aus der Branche. Die Vorstellung einer Reihe interessanter Unternehmen, die sich für eine Spekulation auf steigende Edelmetallpreise eignen, vervollständigt den Report, der unter folgendem Link kostenfrei abgerufen werden kann: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

 

Unternehmensnews

 

Aurania Resources führt Finanzierung durch

Aurania kündigt nicht vermittelte Privatplatzierung und Update zum Bohrprogramm in Ecuador an

 

Caledonia Mining erwirbt hochkarätiges Goldprojekt

Caledonia Mining Coporation Plc gibt Erwerb des Goldexplorationsprojekts Motapa in Simbabwe bekannt

 

Caledonia Mining veröffentlicht Ressourcenschätzung

Aktualisierte Mineralressourcen und technischer Bericht für Maligreen

 

Calibre Mining nicht von US-Sanktionen betroffen

Calibre gibt Update und bestätigt, dass es keine wesentlichen Auswirkungen auf den Betrieb gibt

 

Calibre Mining erhält wichtige Umweltgenehmigung

Calibre erhält Umweltgenehmigung für die Erschließung und den Betrieb des hochgradigen Goldprojekts Eastern Borosi und erreicht Null Scope-2 CO2e-Emissionen in Nicaragua

 

Calibre Mining vermeldet Quartalszahlen

Calibre meldet Finanzergebnisse für das dritte Quartal und das laufende Jahr, erhöhte Wachstumsinvestitionen zur Beschleunigung des künftigen Produktionswachstums Auf dem Weg zur Erfüllung der Kosten- und Produktionsprognose für das Gesamtjahr

 

Canada Nickel verbessert CO2-Abscheidung

Canada Nickel kündigt Verbesserungen des beschleunigten CO2 Abscheidungsprozesses an

 

Consolidated Uranium sichert sich weiteres Uranprojekt in Australien

Consolidated Uranium steigt mit dem Erwerb des Yarranna-Uranprojekts in Südaustralien ein

 

Cypress Development arbeitet mit ThyssenKrupp zusammen

Cypress Development beauftragt Thyssenkrupp Nucera mit Entwurf und Planung einer Chlor-Alkali-Anlage in einer Machbarkeitsstudie

 

Fury Gold Mines erweitert Mineralisierung

Fury bohrt 5,75 g/t Gold über 4 Meter im Hinge-Ziel und erweitert Mineralisierung um fast 25 % nach Westen auf Eau Claire

 

GoldMining verlängert Kreditfazilität

GoldMining verlängert nicht verwässernde Darlehensfazilität mit der Bank of Montreal und gibt aktuelle Bilanz bekannt

 

IsoEnergy verstärkt Management

IsoEnergy gibt Ernennung von Peter Netupsky zum Vorstandsmitglied bekannt und gewährt Aktienoptionen

 

Labrador Uranium schließt Bohrkampagne ab

Labrador Uranium schließt Feldsaison 2022 ab und stellt sich für zukünftiges Wachstum auf

 

MAG Silver gibt Quartalsproduktion bekannt

Mag Silver meldet Produktion aus Juanicipio im dritten Quartal

 

Mawson Gold veröffentlicht PEA

Mawson liefert 211 Millionen US$ NPV5 (nach Steuern) aus Rajapalot PEA

 

OceanaGold veröffentlicht gute Quartalsergebnisse

OceanaGold meldet Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2022

 

Osisko Gold Royalties erwirbt NSR von SolGold

Osisko Gold Royalties erwirbt Lizenzgebühren für das Cascabel-Projekt von SolGold

 

Osisko Development gibt Update zu aktuellen Entwicklungen

Osisko Development mit Projekt-Updates

 

Sibanye-Stillwater schließt Tarifvertrag für Goldbetrieb ab

Sibanye-Stillwater schließt einen fünfjährigen Tarifvertrag für die PGM-Betriebe in Rustenburg und Marikana ab

 

Sibanye-Stillwater gibt operatives Update

Operatives Update für das Quartal zum 30. September 2022

 

Skeena Resources stößt auf mehrere hochkarätige Vererzungen

Skeena erweitert Zone 23 an der Oberfläche auf Eskay Creek und durchteuft 1,20 g/t AuEq über 96,02 Meter

Skeena erweitert Eskay Creek-Graben mit Neuentdeckung und durchteuft 4,46 g/t AuEq über 32,19 Meter

Skeena durchschneidet hochgradige In-Pit-Mineralisierung in Zone 21A West - Durchschnittlich 22,38 g/t AuEq über 24,00 Meter

 

Skeena Resources strukturiert Management um

Skeena gibt die Ernennung von Führungskräften und Vorstandsmitgliedern bekannt

 

Summa Silver erweitert hochgradige Silber-Gold-Adern

Summa Silver identifiziert Erweiterungen von hochgradigen Silber-Gold-Adern auf dem Mogollon-Projekt in New Mexico

 

Vizsla Silver stößt auf neue Vererzung

Vizsla Silver entdeckt neue Mineralisierung westlich von Napoleon auf La Luisa

 

Vizsla Silver finanziert 30 Millionen CA$

Vizsla Silver gibt eine Aufstockung der zuvor angekündigten Finanzierung auf 30 Millionen Dollar bekannt

 

 

 

 

Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

Ihr Jochen Staiger

Swiss Resource Capital AG

 

Profitieren Sie von unserem über Jahrzehnte aufgebauten einzigartigen Netzwerk zu Bergbauunternehmen, Brokern, Analysten und Branchenkennern und abonnieren Sie jetzt kostenlos und absolut unverbindlich unseren Newsletter!

 

Investieren in den Megatrend Rohstoffe – Grundpfeiler der Elektromobilität und vieler Zukunftstechnologien

 

 

Sie müssen kein Börsenprofi sein, um kluge Investmententscheidungen zu treffen. Investieren Sie gemeinsam mit Swiss Resource Capital AG und Asset Management Switzerland AG in den Megatrend Rohstoffe. Seit 05.03.2020 ist das Spezialwissen der Experten als Wikifolio Zertifikat erhältlich.

Link zu Wikifolio: https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0srcplus

Börsenplätze: Stuttgart EUWAX | L&S Lang und Schwarz | SIX Swiss Exchange Schweiz

ISIN: DE000LS9PQA9

WKN: LS9PQA

Mehr Infos unter: https://www.resource-capital.ch/de/ueber-uns/src-mining-special-situat ...

 

 

Hinweis gemäß §34 WpHG (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) sowie Art. 620 bis 771 Obligatorenrecht (Schweiz) zu bestehenden Interessenskonflikten der Swiss Resource Capital AG und der Autoren der Swiss Resource Capital AG:

Sowohl die Swiss Resource Capital AG, als auch die Autoren der Swiss Resource Capital AG halten aktuell Aktien von Unternehmen, die in dieser Publikation erwähnt wurden. Es besteht somit ein Interessenskonflikt nach oben genannten Paragrafen. Ferner beabsichtigen sowohl die Swiss Resource Capital AG, als auch die Autoren der Swiss Resource Capital AG in naher Zukunft, sich von Aktienbeständen zu trennen und damit von steigenden Kursen und/oder erhöhter Liquidität der jeweiligen Aktie zu profitieren. Zudem behalten sich sowohl die Swiss Resource Capital AG, als auch die Autoren der Swiss Resource Capital AG vor, jederzeit Aktien von Unternehmen, die in dieser Publikation erwähnt wurden zu kaufen oder zu verkaufen, auch unabhängig von einer Berichterstattung in Publikationen der Swiss Resource Capital AG. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenskonflikt nach §34 WpHG (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) sowie gemäß Art. 620 bis 771 Obligatorenrecht (Schweiz).

Ferner machen wir darauf aufmerksam, dass die Swiss Resource Capital AG IR-Beratungsverträge (Übersetzungen, Organisieren von Roadshows, Unterstützung bei der Suche nach Investoren bei Kapitalerhöhungen etc.) mit, in dieser Ausgabe erwähnten Unternehmen geschlossen hat und daraus ebenfalls Interessenskonflikte nach §34 WpHG (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) sowie gemäß Art. 620 bis 771 Obligatorenrecht (Schweiz) bestehen.

 

Die Swiss Resource Capital AG sowie die Autoren der Swiss Resource Capital AG halten aktuell Aktien an folgenden, in dieser Ausgabe erwähnten Werten oder beabsichtigen dies zu tun: Canada Nickel + Alpha Lithium + Aurania Resources + Chesapeake Gold + Condor Gold + Consolidated Uranium + Cypress Development + Denarius Metals + Discovery Silver + First Tin + Fury Gold Mines + GoldMining + Gold Terra Resource + Hannan Metals + Labrador Uranium + Osisko Gold Royalties + Revival Gold + Skeena Resources + Sibanye-Stillwater + Summa Silver + Tier One Silver + Torq Resources + Trillium Gold Mines + Tudor Gold + Vizsla Silver.

 

Die Swiss Resource Capital AG hat mit folgenden, in dieser Ausgabe erwähnten Unternehmen IR-Beratungsverträge geschlossen: Canada Nickel + Alpha Lithium + Aurania Resources + Consolidated Uranium + Cypress Development + Denarius Metals + Discovery Silver + First Tin + Fury Gold Mines + GoldMining + Gold Terra Resource + Hannan Metals + Labrador Uranium + Osisko Gold Royalties + Revival Gold + Skeena Resources + Sibanye-Stillwater + Summa Silver + Tier One Silver + Torq Resources + Trillium Gold Mines + Vizsla Silver.

 

Diese Publikation basiert auf den ausführlichen Risikohinweisen, Haftungsbeschränkungen und Disclaimern der Swiss Resource Capital AG, die hier eingesehen werden können:

Risikohinweis und Disclaimer SRC AG

 



 |  11146   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Jede Woche neu! Die neusten Bergbau-Nachrichten im SRC Newsletter 19-2022 Weltweiter Rohstoffmangel erfordert noch mehr Aktivitäten bei der Exploration und Entwicklung neuer Projekte. Diese Unternehmen geben Vollgas!

Nachrichten des Autors

184 Leser
7512 Leser
3880 Leser
184 Leser
16120 Leser
13984 Leser
7512 Leser
7424 Leser
6908 Leser
4864 Leser
4420 Leser
4336 Leser
3880 Leser
2876 Leser
22191 Leser
17291 Leser
16420 Leser
16120 Leser
15485 Leser
15024 Leser
15008 Leser
14176 Leser
13984 Leser
13854 Leser