checkAd

Invent Analytics nimmt 7,5 Millionen Dollar ein, um das Wachstum seiner KI-gesteuerten Einzelhandelsplanungslösungen weiter zu beschleunigen

Philadelphia (ots/PRNewswire) - Invent Analytics bietet KI-gesteuerte Software,
die Einzelhändlern hilft, Entscheidungen in den Bereichen Lieferkette,
Lagerhaltung und Merchandising gewinnbringend zu optimieren

Invent Analytics, ein globaler Anbieter von Lösungen für die
Einzelhandelsplanung, gab heute bekannt, dass das Unternehmen 7,5 Millionen
US-Dollar in einer Serie-A-Finanzierungsrunde erhalten hat. Die
Finanzierungsrunde wurde von der EBWE (https://www.ebrd.com/home) (Europäische
Bank für Wiederaufbau und Entwicklung) uner Beteiligung von Collective Spark
(https://www.collectivespark.com/) geleitet. Die Finanzierung wird verwendet, um
das Wachstum von Invent Analytics in Nordamerika und Westeuropa weiter zu
beschleunigen und um weiterhin in seine KI-gestützten Supply-Chain-Lösungen für
den Omni-Channel-Einzelhandel zu investieren.

Invent Analytics hilft Einzelhändlern bei der Maximierung ihrer Rentabilität,
indem es datengestützte Nachfrageprognosen, Bestandsplanung und Preisgestaltung
einsetzt. Mit einem Team von 140 erstklassigen Datenwissenschaftlern und
Ingenieuren ermöglicht Invent Analytics Einzelhändlern, ihre gesamte Lieferkette
und Bestandsplanung zu optimieren, um in der neuen Welt des
Omni-Channel-Einzelhandels zu gewinnen. Das Unternehmen hat mit seiner
innovativen Technologie bereits beachtliche Erfolge erzielt und viele führende
Einzelhändler in den USA, Europa, dem Nahen Osten und Asien überzeugt. Die
Kunden konnten ihre Rentabilität um 2 bis 6 % steigern, ihre Umsätze erhöhen,
ihre Bestände verringern und ihre Abwicklungskosten senken.

"Die Umgestaltung der Lieferkette ist für Einzelhändler von entscheidender
Bedeutung, um einen Wettbewerbsvorteil zu erhalten, da die Kundenerwartungen in
einer komplexen Omni-Channel-Einzelhandelsumgebung steigen. Unsere Lösungen
helfen Einzelhändlern, ihre gesamte Lieferkette zu optimieren, indem sie Network
Design, Bestands- und Preisoptimierung sowie Fulfillment in einem
leistungsstarken Rahmen vereinen und die Kundenzufriedenheit steigern. Als
Invent Analytics wollen wir wachsen, indem wir unsere Führungsposition im
Bereich der Omni-Channel-Prognose und Bestandsplanung beibehalten", so Prof.
Gurhan Kok, Gründer und CEO von Invent Analytics.

"Lieferketten- und Bestandsmanagement sind für Einzelhändler aufgrund der
anhaltenden Störungen in der Lieferkette, des Inflationsdrucks sowie der
steigenden Erwartungen der Verbraucher an ein Omni-Channel-Erlebnis zu einer
Priorität auf Führungsebene geworden", so Yalcin Gungoren vom EBWE Venture
Capital Investment Programme. "Die differenzierte und wissenschaftlich fundierte
Seite 1 von 2



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: news aktuell
 |  859   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Invent Analytics nimmt 7,5 Millionen Dollar ein, um das Wachstum seiner KI-gesteuerten Einzelhandelsplanungslösungen weiter zu beschleunigen Invent Analytics bietet KI-gesteuerte Software, die Einzelhändlern hilft, Entscheidungen in den Bereichen Lieferkette, Lagerhaltung und Merchandising gewinnbringend zu optimieren Invent Analytics, ein globaler Anbieter von Lösungen für die …

Nachrichten des Autors

376 Leser
356 Leser
216 Leser
188 Leser
176 Leser
176 Leser
176 Leser
172 Leser
160 Leser
160 Leser
1092 Leser
672 Leser
624 Leser
624 Leser
620 Leser
560 Leser
552 Leser
532 Leser
524 Leser
508 Leser
1656 Leser
1328 Leser
1216 Leser
1116 Leser
1092 Leser
1072 Leser
992 Leser
956 Leser
832 Leser
828 Leser
8123 Leser
7090 Leser
6060 Leser
5835 Leser
5287 Leser
4520 Leser
4324 Leser
3874 Leser
3793 Leser
3720 Leser