checkAd

Kriegsfolgen IEA erwartet Verdoppelung der erneuerbaren Energien

Anzeige
Paris 07.12.2022 - Die Internationale Energieagentur rechnet in den nächsten fünf Jahren mit einer Verdoppelung der Kapazitäten erneuerbarer Energien. Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine begünstigt die Entwicklung.

Der Einmarsch Moskaus in die Ukraine hat zu einem massiven Anstieg der Energiepreise weltweit geführt. Vor allem Gas und Rohöl stiegen extrem an und erst langsam setzt eine Normalisierung ein.

Obgleich Unternehmen und Verbraucher, sowie teils die Staatshaushalte massiv von den Ausgaben für Energie belastet werden und die Inflation befeuert wird, dürfte diese Entwicklung auch ihr Gutes haben.

Die Internationale Energieagentur hat in ihrem jüngsten Jahresbericht zur Entwicklung erneuerbarer Energien mitgeteilt, dass die globalen Erzeugungskapazitäten in den nächsten fünf Jahren verdoppelt werden dürften. Das Plus soll bei 2.400 Gigawatt liegen, 2027 werden dann Kapazitäten von 5.640 GW erwartet.

Die IEA hat damit die bisherigen Prognosen für den Zuwachs Erneuerbarer nochmal um 30 Prozent angehoben. Die Agentur teilte mit, dass die Energiekrise dazu geführt habe, dass Länder wie die USA, Indien und China ihre Politik angepasst haben und Marktreformen unterstützen, die zu einer Beschleunigung beim Ausbau beitragen dürften.

Insgesamt, so die IEA weiter, dürften 90 Prozent des Zubaus globaler Erzeugungskapazitäten in den nächsten fünf Jahren auf Erneuerbare entfallen. Anfang 2025 dürften Erneuerbare Kohle als Hauptenergieträger ablösen.

Die Hauptlast dürfte die Solarenergie tragen. Dort wird eine Verdreifachung der Kapazitäten erwartet. Bei der Windenergie geht die Agentur von einer Verdoppelung der Kapazitäten aus.

Bei Solar dürften die Fördermaßnahmen zusätzliche Investitionen von 25 Mrd. USD bewirken. Gleichzeitig wird erwartet, dass China seine Rolle als Marktführer bei PV-Produkten zumindest bedingt einbüßen wird. Von 90 Prozent der Produktionskapazitäten wird bis 2027 ein Rückgang auf 75 Prozent erwartet.



Nachrichtenquelle: Shareribs
 |  470   |   

Disclaimer

Kriegsfolgen IEA erwartet Verdoppelung der erneuerbaren Energien Paris 07.12.2022 - Die Internationale Energieagentur rechnet in den nächsten fünf Jahren mit einer Verdoppelung der Kapazitäten erneuerbarer Energien. Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine begünstigt die Entwicklung. Der Einmarsch Moskaus in …

Nachrichten des Autors

352 Leser
352 Leser
324 Leser
320 Leser
276 Leser
272 Leser
244 Leser
216 Leser
216 Leser
200 Leser
628 Leser
516 Leser
476 Leser
440 Leser
432 Leser
416 Leser
416 Leser
412 Leser
388 Leser
384 Leser
675 Leser
667 Leser
628 Leser
567 Leser
566 Leser
539 Leser
516 Leser
486 Leser
482 Leser
482 Leser