checkAd

Kontinent der Chancen BVMW unterstützt Afrika-Initiative der Bundesregierung

Berlin (ots) - Viel Potenzial: Der Bundesverband Der Mittelstand. BVMW begrüßt
die Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums, den Handel mit Afrika
auszubauen. "Die von Bundesminister Robert Habeck hier in Südafrika in Aussicht
gestellten Reformen für Kreditgarantien werden helfen, mittelständische
Investitionen in Afrika auszubauen", erklärt Andreas Jahn, BVMW-Leiter Politik
und Außenwirtschaft, am Rande des German African Business Summit in
Johannesburg. Die bisherige Einstufung vieler afrikanischer Länder in die
niedrigste Sicherheitskategorie sei bislang für viele mittelständische
Unternehmer zentrales Investitionshemmnis gewesen. In diesem Zusammenhang lobt
Jahn auch die stärkere Ausrichtung des Entwicklungsinvestitionsfonds auf
mittelständische Bedürfnisse.

Dass der Handel zwischen Deutschland und Afrika ausbaufähig ist, zeigen die
Wirtschaftszahlen: Das Handelsvolumen mit den 48 Staaten südlich der Sahara lag
zuletzt bei mageren 26 Milliarden Euro - und damit etwa so hoch wie mit der
Slowakei allein. Der Verband unterstützt seit vielen Jahren mittelständische
Unternehmen beim Markteintritt und Geschäftsanbahnungen in Afrika. In Senegal,
Tunesien und Ruanda hat der BVMW mittelständische Ökosysteme geschaffen, die
lokale Wertschöpfung garantieren und mittelständischen Unternehmern bei der
Erschließung afrikanischer Zukunftsmärkte helfen. Am German African Business
Summit, der gestern von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck eröffnet wurde,
nimmt der Verband mit einer Delegation mittelständischer Unternehmer teil.

Jahn informierte zudem im Rahmen eines Side-Events zum Wirtschaftsgipfel
südafrikanische Unternehmer über die Potenziale des deutschen Mittelstands.
Außerdem wurden zahlreiche B2B-Meetings für die Delegationsmitglieder von Volker
Werth, Leiter des hiesigen BVMW-Auslandsbüros, organisiert.

Über den Verband:

Der Mittelstand. BVMW e. V. ist die größte politisch unabhängige und
branchenübergreifende Interessenvereinigung der kleinen und mittleren
Unternehmen. Im Rahmen der Mittelstandsallianz vertritt der Dachverband BVMW
politisch zudem mehr als 30 mittelständisch geprägte Verbände mit insgesamt
900.000 Mitgliedern. Die Mittelstandsallianz Afrika ist das deutsch-afrikanische
Unternehmernetzwerk des Bundesverbandes Der Mittelstand. BVMW mit Fokus auf
Afrika.

Weitere Informationen unter: http://www.bvmw.de

Pressekontakt:

BVMW Pressesprecher
Nicholas Neu
Tel.: 030 533206302
Mail: mailto:presse@bvmw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/51921/5389969
OTS: BVMW



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: news aktuell
 |  148   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Kontinent der Chancen BVMW unterstützt Afrika-Initiative der Bundesregierung Viel Potenzial: Der Bundesverband Der Mittelstand. BVMW begrüßt die Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums, den Handel mit Afrika auszubauen. "Die von Bundesminister Robert Habeck hier in Südafrika in Aussicht gestellten Reformen für …

Nachrichten des Autors

180 Leser
164 Leser
164 Leser
140 Leser
140 Leser
780 Leser
600 Leser
548 Leser
532 Leser
528 Leser
1644 Leser
1288 Leser
1212 Leser
1208 Leser
992 Leser
8115 Leser
6954 Leser
5912 Leser
5559 Leser
5283 Leser