checkAd

     237  0 Kommentare 3 Plus Solutions erhält TOP-100-Siegel für erfolgreiches Innovationsmanagement / IT- und Marketinganbieter gehört zu den innovativsten Mittelständlern Deutschlands (FOTO)

    0 Follower
    Autor folgen
    Lebach (ots) - Für 3 Plus Solutions aus Lebach ist Innovation weder
    Zufallsprodukt noch Modeerscheinung, sondern systematisch geplant: Weil
    Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit im Arbeitsalltag auf einen Blick sichtbar
    sind, hat das IT- und Marketingunternehmen jetzt das TOP-100-Siegel 2023
    erhalten. Bereits zum 30. Mal vom Benchmarking-Experten compamedia GmbH
    ausgerichtet, bekommen nur besonders innovative mittelständische Unternehmen die
    Auszeichnung.

    Der IT- und Marketingdienstleister 3 Plus Solutions aus Lebach zählt 2023 zum
    ersten Mal zu den Top-Innovatoren Deutschlands und darf ab sofort das
    TOP-100-Siegel tragen.

    Marco Schröder, Geschäftsführer der Marketingagentur von 3 Plus Solutions, weiß,
    warum Innovationen für Unternehmen so wichtig sind: "Für uns ist Innovation
    nicht nur ein gut klingendes Schlagwort. Als innovatives Unternehmen sind wir in
    der Lage, unsere Betriebsabläufe, Dienstleistungen und Produkte stetig an den
    sich ändernden Marktbedingungen auszurichten. Dadurch können wir schnell und
    flexibel auf Veränderungen reagieren, neue Geschäftsfelder entdecken und
    kontinuierlich verbesserte Leistungen für unsere Kunden entwickeln. Es ist
    schön, dass das auch die Innovationsforscher von TOP 100 erkannt und uns dafür
    ausgezeichnet haben."

    Bürgermeister Klauspeter Brill und der Wirtschaftsförderer der Stadt, Roman
    Werth, überbrachten persönlich Glückwünsche aus dem Rathaus: "Als Stadt sind wir
    froh und stolz, eine solche Firma in Lebach zu haben. Sie hat Strahlkraft weit
    über die Gemeindegrenzen hinaus."

    Der TOP-100-Wettbewerb basiert auf einem wissenschaftlichen Auswahlverfahren

    Der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität
    Wien hat gemeinsam mit seinem Team 3 Plus Solutions und die Mitbewerber anhand
    von mehr als 100 Kriterien aus fünf Kategorien untersucht: innovationsförderndes
    Top-Management, Innovationsklima, innovative Prozesse und Organisation,
    Außenorientierung/ Open Innovation sowie Innovationserfolg. Besonders wichtig
    ist dabei, ob die Innovationen eines Unternehmens nur ein Zufallsprodukt sind
    oder aber systematisch geplant werden und damit in der Zukunft wiederholbar
    sind. Damit alle Bewerber die gleichen Chancen haben, wird das Siegel in drei
    Größenklassen vergeben: 50, 51 bis 200 und mehr als 200 Mitarbeiter.

    "Bei TOP 100 geht es um die Frage, welchen Stellenwert das Innovationsziel im
    Unternehmen einnimmt", sagt Prof. Dr. Nikolaus Franke, wissenschaftlicher Leiter
    des Wettbewerbs. "Dominieren Routinen und Gewohnheiten oder aber ist das
    Unternehmen in der Lage, Bestehendes zu hinterfragen, kreativ und neu zu denken
    und erfolgreich am Markt durchzusetzen? Wir analysieren diese Fähigkeit anhand
    von mehr als 100 Prüfkriterien", erläutert er.

    Am 23. Juni kommen in Augsburg alle Top-Innovatoren des Jahrgangs 2023 zur
    Preisverleihung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit zusammen. Marco Schröder
    und sein Team von 3 Plus Solutions freuen sich schon auf die Ehrung durch den
    Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar, der vor Ort persönlich zum Erfolg bei
    TOP 100 gratuliert.

    Hintergrund

    Seit 1993 vergibt compamedia das TOP-100-Siegel für besondere Innovationskraft
    und überdurchschnittliche Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit
    2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und
    Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der
    Wirtschaftsuniversität Wien. Mit 26 Forschungspreisen und über 200
    Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden
    Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga
    Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der
    angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Die Magazine "manager
    magazin", "impulse" und "ZEIT für Unternehmer" begleiten den
    Unternehmensvergleich als Medienpartner.

    Weiterführende Informationen zum TOP-100-Wettbewerb, dem Auswahlverfahren und
    den Prüfkriterien finden Sie unter:
    https://www.top100.de/teilnahme/pruefkriterien/ .

    Über 3 Plus Solutions

    Mit Sitz im grünen Mittelpunkt des Saarlandes, in Lebach, vereint die 3 Plus
    Solutions GmbH & Co. KG zwei Geschäftsbereiche unter einem Dach: IT-Systemhaus
    und Marketingagentur. Als IT- und Marketingdienstleister liegt die Expertise vor
    allem darin, die Kunden mit individuellen Lösungen auf dem Weg der digitalen
    Transformation zu begleiten und sie in der digitalen Welt ganz nach vorne zu
    bringen. Marco Schröder und Steffen Mai sind Gründer von 3 Plus Solutions und
    leiten das Unternehmen als Geschäftsführer.

    Pressekontakt:

    Carolin Cullmann
    E-Mail: mailto:presse@3plus.solutions

    3 Plus Solutions GmbH & Co. KG
    Auf Häpelt 17
    66822 Lebach

    Vertreten durch: Geschäftsführer Steffen Mai und Marco Schröder
    Telefon: +49(0) 6881/55 8 39 0
    Website: http://www.3plus.solutions

    Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/167034/5440765
    OTS: 3 Plus Solutions GmbH & Co. KG


    news aktuell
    0 Follower
    Autor folgen
    Verfasst von news aktuell
    3 Plus Solutions erhält TOP-100-Siegel für erfolgreiches Innovationsmanagement / IT- und Marketinganbieter gehört zu den innovativsten Mittelständlern Deutschlands (FOTO) Für 3 Plus Solutions aus Lebach ist Innovation weder Zufallsprodukt noch Modeerscheinung, sondern systematisch geplant: Weil Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit im Arbeitsalltag auf einen Blick sichtbar sind, hat das IT- und Marketingunternehmen …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer