checkAd

     6465  0 Kommentare Arbor Metals bringt Explorationsprogramm im Lithiumprojekt Jarnet in Quebec, Kanada erfolgreich zum Abschluss und kündigt Finanzierung an

    Vancouver, Kanada – 4. Oktober 2023 / IRW-Press / – Arbor Metals Corp. („Arbor“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: ABR, FWB: 432) freut sich, den erfolgreichen Abschluss seines geplanten Explorationsprogramms im Lithiumprojekt Jarnet in der kanadischen Provinz Quebec bekannt zu geben. Das umfangreiche Programm, das sich auf Kartierungen, Prospektionen und Bohrungen zur Ermittlung potenzieller Ziele konzentrierte, wurde nun abgeschlossen, und alle gesammelten Proben wurden auf sorgfältige Weise zur Prüfung und Analyse an das Labor übergeben.

     

    Mark Ferguson, der President und CEO von Arbor, brachte seine Wertschätzung für die harte Arbeit und Einsatzbereitschaft des Explorationsteams mit folgenden Worten zum Ausdruck: „Ich möchte mich bei unseren engagierten Teammitgliedern aufrichtig für ihren unermüdlichen Einsatz während dieser Explorationsarbeiten bedanken. Ihre Anstrengungen verdienen großes Lob, und wir sind schon gespannt auf die Laborergebnisse, die uns bei der Gestaltung unserer zukünftigen Explorationspläne helfen werden.“

     

    Arbor ist es ein Anliegen, die Explorationsaktivitäten mit größter Rücksicht auf die Umwelt und in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Kommunen und indigenen Gruppen durchzuführen. Das Unternehmen ist sich der Bedeutung einer verantwortungsvollen Ressourcenerschließung bewusst und hat sich verpflichtet, diese Grundsätze in allen betrieblichen Bereichen zu beachten.

     

    Finanzierung über eine Privatplatzierung

     

    Das Unternehmen gibt außerdem mit Freude bekannt, dass es im Rahmen der Ausnahmeregelung für Finanzierungen börsennotierter Emittenten („Listed Issuer Financing Exemption“ -- siehe nachstehende Definition) eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung (die „Platzierung“) von bis zu 3.333.334 Wertpapiereinheiten des Unternehmens (jeweils eine „Einheit“) zum Preis von 1,50 $ pro Einheit durchführen wird, um einen Bruttoerlös von bis zu 5.000.000 $ zu generieren. Jede Einheit setzt sich aus einer Stammaktie des Unternehmens sowie der Hälfte eines Warrants, der zum Kauf einer Stammaktie berechtigt, zusammen (jeder ganze Warrant, ein „Warrant“). Jeder Warrant berechtigt dessen Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie des Unternehmens zum Preis von 2,00 $, und zwar zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb von zwölf Monaten nach dem Abschlussdatum der Platzierung.

    Seite 1 von 4


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    IRW Press
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von IRW Press

    Arbor Metals bringt Explorationsprogramm im Lithiumprojekt Jarnet in Quebec, Kanada erfolgreich zum Abschluss und kündigt Finanzierung an Vancouver, Kanada – 4. Oktober 2023 / IRW-Press / – Arbor Metals Corp. („Arbor“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: ABR, FWB: 432) freut sich, den erfolgreichen Abschluss seines geplanten Explorationsprogramms im Lithiumprojekt Jarnet in der kanadischen …