checkAd

    Wasserstoff-Top-Pick  27849  0 Kommentare Wasserstoff-Hoffnung Air Liquide setzt die Segel für starkes Wachstum

    Starke Nachfrage und Preiserhöhungen spielen dem französischen Hersteller von Industriegasen in die Karten. Die DZ-Bank sieht eine gute Chance für Anleger.

    Für Sie zusammengefasst

    Die als extrem zyklisch bekannte Chemiebranche könnte am Beginn einer vielversprechenden Erholung im Jahr 2024 stehen. Das schreiben die Experten der DZ-Bank in einer neuen Analyse. Nachdem 2023 von hohen Rohstoff- und Energiekosten sowie schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen geprägt war, sehen die Analysten vor allem bei Air Liquide gute Chancen.

    Der Industriegasehersteller profitiere weiterhin von einer robusten Nachfrage, insbesondere im Bereich der Industrie- und medizinischen Gase. Durch strategische Preiserhöhungen konnte Air Liquide in allen Kernmärkten seine Margen deutlich verbessern.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Air Liquide!
    Long
    150,22€
    Basispreis
    1,43
    Ask
    × 11,41
    Hebel
    Short
    177,31€
    Basispreis
    1,48
    Ask
    × 11,02
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Ein wesentlicher Wachstumstreiber ist die zunehmende Hinwendung zur Wasserstoffwirtschaft. Air Liquide, ein führender Akteur in diesem Segment, könnte von der von Bundeswirtschaftsminister Habeck initiierten Wasserstoff-Offensive in Deutschland profitieren.

    Air Liquide

    +1,94 %
    -11,13 %
    +3,25 %
    +22,44 %
    +62,72 %
    +129,78 %
    +164,28 %
    ISIN:FR0000120073WKN:850133

    Mit einem geplanten Wasserstoff-Kernnetz von 9.700 Kilometern und Investitionen in Höhe von rund 20 Milliarden Euro positioniert sich Air Liquide ideal, um von Großaufträgen im Aufbau von Wasserstoffinfrastrukturen zu profitieren. Das Unternehmen baut bereits seine Kapazitäten im Rhein-Ruhr-Gebiet aus und plant eine neue Elektrolyseanlage in Oberhausen zur Erzeugung von grünem Wasserstoff.

    Neben Wasserstoff spielt auch Carbon Capturing eine zentrale Rolle im Portfolio von Air Liquide. Angesichts der steigenden Bedeutung von CO2-Reduktionsstrategien in der Industrie, gewinnen schlüsselfertige Carbon-Capturing-Lösungen zunehmend an Bedeutung. Air Liquide hat bereits mehrere bedeutende Referenzaufträge in diesem Bereich erhalten und ist an großen Projekten, wie dem KAIRO @ C-Projekt im Hafen von Antwerpen, beteiligt.

    Trotz der eingetrübten Konjunkturaussichten konnte Air Liquide im dritten Quartal mit einem soliden organisches Umsatzwachstum von 1,5 Prozent punkten. Die Prognosen für den Gewinn pro Aktie sind positiv: Analysten erwarten für die Jahre 2023 bis 2025 eine kontinuierliche Steigerung. Mit einem erwarteten KGV von 22,9 für 2025 gilt Air Liquide aktuell als fair bewertet. Das Kursziel der DZ-Bank-Analysten liegt mit 183 Euro noch rund acht Prozent unter dem aktuellen Kurs.

    Autor: Julian Schick, wallstreetONLINE Zentralredaktion

    Tipp aus der RedaktionDie Top 3 Dividendenaktien 2024: Drei Dividendenperlen mit attraktiven Renditen von bis zu zehn Prozent. Jetzt den kostenlosen Report unseres Wall-Street-Experten Bryan Perry herunterladen und mehr erfahren.


    Der Analyst erwartet ein Kursziel von 171,30, was eine Steigerung von +3,73% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
    Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
    Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
    WerbungDisclaimer


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonJulian Schick

    Wasserstoff-Top-Pick Wasserstoff-Hoffnung Air Liquide setzt die Segel für starkes Wachstum Starke Nachfrage und Preiserhöhungen spielen dem französischen Hersteller von Industriegasen in die Karten. Die DZ-Bank sieht eine gute Chance für Anleger.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer