checkAd

     297
    Anzeige
    Erfolgreiche Kapitalerhöhung sichert die weitere Entwicklung von Halleck Creek

    Das Management von American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) hat die Gunst der Stunde genutzt und eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Durch sie nimmt das Unternehmen 13,5 Millionen Australische Dollar (AUD), das sind umgerechnet 8,19 Millionen Euro, ein. Emittiert werden die neuen Aktien zu einem Preis von 0,30 AUD. Die neuen Aktien werden damit zu einem Preis ausgegeben, der nur 5,1 Prozent unter dem Durchschnittskurs der letzten zehn Tage liegt.

    Mit der erfolgreich abgeschlossenen Kapitalerhöhung hat American Rare Earths die weitere Entwicklung seiner Seltene-Erden-Projekt finanziell abgesichert.
    Hier findest du den vollen Inhalt des Artikels (klick)

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    axinocapital.de
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Auf unserem Finanzportal "axinocapital.de"finden Investoren alle relevanten Informationen und Videos zu ausgewählten, börsennotierten Aktiengesellschaften der Edelmetall-, Rohstoff- und Technologiebranche aus Australien und Kanada. Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies mit Vervielfachungspotential recherchieren. Unser globales Netzwerk führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres eigenen Investmenterfolges. Durch unsere redaktionellen Beiträge machen wir die Unternehmen einem breiten Investorenpublikum zugänglich. Unsere Performance ist auch Ihre! Bitte beachten Sie hierzu unseren Disclaimer auf "www.axinocapital.de/disclaimer".
    Mehr anzeigen

    Verfasst von axinocapital.de
    Erfolgreiche Kapitalerhöhung sichert die weitere Entwicklung von Halleck Creek Das Management von American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) hat die Gunst der Stunde genutzt und eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Durch sie nimmt das Unternehmen 13,5 Millionen Australische Dollar (AUD), das sind umgerechnet 8,19 Millionen …

    Disclaimer