checkAd

    Börsengehandelte Indexfonds  64217  0 Kommentare Fünf ETFs fürs Buy and Hold! Das raten Experten

    Keine Lust auf kurzfristige Zockerei? Hier sind 5 ETFs, die sich laut Experten für eine Buy-and-Hold-Strategie eignen. ETFs für langfristig orientierte Anleger. Die Liste.

    Für Sie zusammengefasst
    • ETFs für langfristige Anleger
    • Vanguard Total World Stock ETF
    • SPDR MSCI USA Value ETF, Invesco Nasdaq Biotech ETF, L&G Clean Water ETF, Vanguard FTSE 250 ETF

    In Zeiten volatiler Märkte und wirtschaftlicher Unsicherheit setzen viele Anleger auf  langfristige Investments und wenden sich börsengehandelten Indexfonds (ETFs) zu, um ihre Portfolios umfassend zu diversifizieren.

    CNBC Pro hat mehrere Finanzexperten nach ihren Top-ETF-Empfehlungen für dieses Jahr gefragt. Und das waren die Antworten:

    Vanguard Total World Stock ETF

    Nach Ansicht von Vahan Janjigian, Chief Investment Officer bei Greenwich Wealth Management, sollte der Vanguard Total World Stock ETF das Kerninvestment eines jeden langfristig orientierten Anlegers sein. "Es handelt sich im Wesentlichen um einen globalen ETF, der eine enorme Diversifizierung zu sehr niedrigen Kosten bietet", sagte er. "Für relativ junge Anleger in ihren Zwanzigern, die gerade erst anfangen, ist das meiner Meinung nach ein großartiger ETF. Man kann ihn langfristig halten."

    Janjigian, dessen Investmentfirma mehr als zwei Milliarden US-Dollar an Kundengeldern verwaltet, empfiehlt außerdem, über eine Dollar-Cost-Averaging-Strategie in den ETF zu investieren. Das bedeutet, jeden Monat den gleichen Betrag zu investieren, anstatt einen einmaligen Pauschalbetrag anzulegen. "Jeden Monat den gleichen Betrag investieren und nicht weiter darüber nachdenken".

    SPDR MSCI USA Value ETF

    Ian Rees, Co-Head of Multi-Manager Funds bei Premier Miton Investors, empfiehlt den SPDR MSCI USA Value ETF Anlegern, die über die steigenden Bewertungsmultiplikatoren im Tech-Sektor besorgt sind und stattdessen in Value-Aktien investieren möchten.

    Der SPDR MSCI USA Value ETF bietet Anlegern Zugang zu US-Value-Aktien, indem er den MSCI USA Value Weighted Index abbildet. Dieser Index wählt Unternehmen aus, die aufgrund ihrer Finanzkennzahlen und ihres Kurs-Gewinn-Verhältnisses als unterbewertet gelten. Ziel des ETF ist es, ein diversifiziertes Portfolio auf Basis des Value-Ansatzes anzubieten.

    Invesco Nasdaq Biotech ETF

    Für Anleger, die in Wachstumsaktien investieren möchten, empfiehlt Rees den Invesco Nasdaq Biotech ETF.

    Der Invesco Nasdaq Biotech ETF bietet Anlegern Zugang zum dynamischen Biotechnologiesektor, indem er den NASDAQ Biotechnology Index abbildet und in eine Vielzahl von Biotech- und Pharmaunternehmen investiert. Diese Diversifizierung bietet Chancen auf attraktive Renditen, die von langfristigen Trends wie dem demografischen Wandel und Fortschritten in der personalisierten Medizin getrieben werden.

    Allerdings ist der Biotechnologiesektor auch mit höheren Risiken verbunden, da die Entwicklung und Zulassung neuer Therapien oft langwierig und unsicher ist. Der Invesco Nasdaq Biotech ETF stellt eine attraktive, aber risikobehaftete Anlagemöglichkeit dar, die Teil eines gut durchdachten Portfolios sein könne.

    L&G Clean Water ETF

    Für Anleger, die sich für Umweltthemen interessieren, empfiehlt Rees den L&G Clean Water ETF. Der ETF bietet ein Engagement in Unternehmen, die angesichts der zunehmenden globalen Wasserknappheit an Lösungen für sauberes Trinkwasser arbeiten.

    Der L&G Clean Water ETF investiert nach dem Vorbild des Solactive Clean Water Index in Unternehmen, die Lösungen für sauberes Wasser und die globale Wasserkrise entwickeln. Er bietet Anlegern die Möglichkeit, am wachsenden Markt für nachhaltige Wasserressourcen zu partizipieren und gleichzeitig umweltfreundliche Innovationen in einem Sektor mit hohem Wachstumspotenzial zu unterstützen.

    Investitionen in diesen ETF sind nicht nur in finanzieller Hinsicht interessant, sondern tragen auch zu positiven ökologischen und sozialen Veränderungen bei. Da Wasserressourcen weltweit immer knapper und verschmutzter werden, spielen solche nachhaltigen Investments eine wichtige Rolle. Anleger sollten jedoch die spezifischen Risiken dieser spezialisierten Investments beachten und ihre Entscheidungen im Rahmen ihres Gesamtanlageportfolios sorgfältig abwägen.

    Vanguard FTSE 250 ETF

    Eine Chance sieht Rees schließlich im britischen Markt, der bei vielen Anlegern zu Unrecht unbeliebt sei. Er empfiehlt den Vanguard FTSE 250 ETF, der mittelgroße britische Aktienunternehmen abbildet.

    Der FTSE 250 Index spiegelt die Performance der 250 größten an der London Stock Exchange (LSE) notierten Unternehmen wider, die nicht im FTSE 100 Index enthalten sind. Er bildet das mittlere Marktsegment der britischen Wirtschaft ab und ist bei Anlegern beliebt, da er einen Einblick in das Wachstumspotenzial und die wirtschaftliche Dynamik des Vereinigten Königreichs jenseits der größten multinationalen Unternehmen bietet.

    Autor: Ferdinand Hammer, wallstreetONLINE Redaktion

    Übrigens: Diese ETFs kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alle in einer brandneuen App. Jetzt zu S+ wechseln! 

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.





    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonFerdinand Hammer

    Börsengehandelte Indexfonds Fünf ETFs fürs Buy and Hold! Das raten Experten Keine Lust auf kurzfristige Zockerei? Hier sind 5 ETFs, die sich laut Experten für eine Buy-and-Hold-Strategie eignen. ETFs für langfristig orientierte Anleger. Die Liste.