checkAd

    Jede Woche neu!  4853  0 Kommentare
    Anzeige
    Die neusten Bergbau-Nachrichten im SRC Newsletter 09-2024

    Auf dem schnellsten Weg zum perfekten Überblick zu Rohstoffen, Basis- und Edelmetallen! Heiße Investment Themen rund um das Thema Bergbau mit Videos, News, externen Analysen und unserer Aktie der Woche!

     

    Liebe Leserinnen und Leser,

    mit diesem Newsletter erhalten Sie auf einen Blick die perfekte Übersicht über das, was in der Welt der Rohstoffe gerade wichtig und angesagt ist. Hiermit sind Sie immer auf dem neusten Stand!

     

     

    Spezialreports

     

    Die brandneuen Swiss Resource Capital Spezialreports zu den Themen Batteriemetalle, Edelmetalle, und Uran sind verfügbar! Es erwarten Sie viele Informationen zu den entsprechenden Metallen, spannende Interviews und Investmentideen. Die kostenlosen Spezialreports können unter folgendem Link abgerufen werden: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

     

    Aktie der Woche

     

    Ein Bild, das Text, Schrift, Grafiken, Logo enthält. Automatisch generierte Beschreibung

     

    Calibre Mining finanziert 100 Millionen CA$

    Calibre Mining gab vor wenigen Tagen bekannt, dass es mit einem Konsortium von Konsortialbanken unter der Leitung von BMO Capital Markets einen Vertrag abgeschlossen hat, in dem sich die Konsortialbanken bereit erklärt haben, 59.600.000 Stammaktien des Unternehmens zu einem Preis von 1,68 CA$ pro Stammaktie für einen Bruttoerlös von 100 Millionen CA$ zu kaufen. Das Unternehmen hat den Konsortialbanken eine Option eingeräumt, die innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss des Angebots zum Angebotspreis ausgeübt werden kann, um bis zu 15 % des Angebots zusätzlich zu erwerben, um etwaige Mehrzuteilungen zu decken. Das Angebot wird voraussichtlich am oder um den 16. April 2024 abgeschlossen. Der Nettoerlös des Angebots wird für die weitere Erschließung des unternehmenseigenen Goldprojekts Valentine, der Mine El Limon, der Mine La Libertad und der Mine Pan, für die Fortsetzung der Explorationsprogramme und für allgemeine Unternehmens- und Betriebskapitalzwecke verwendet werden.

    News: Calibre Mining kündigt eine Finanzierung in Höhe von 100 Millionen C$ an

     

    Kaufempfehlungen

     

    In den vergangenen Tagen erhielten MAG Silver und Vizsla Silver eine Kaufempfehlung:

     

    Das Analystenhaus H.C. Wainwright & Co. veröffentlichte kürzlich einen Research-Report zu MAG Silver Darin sprachen die Analysten eine Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 18,50 US$ aus.

    Research-Report: H.C. Wainwright gibt erneut Kaufempfehlung für MAG Silver mit Kursziel 18,50 USD

     

    Das Analystenhaus H.C. Wainwright & Co. veröffentlichte ebenso einen Research-Report zu Vizsla Silver Darin sprachen die Analysten eine Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 3,25 US$ aus.

    Research-Report: H.C. Wainwright mit erneuter Kaufempfehlung für Vizsla Silver und Kursziel 3,25 USD

     

    Videos der Woche

     

    Im Folgenden können wir Ihnen wieder einige interessante Interviews und News zu ausgewählten Werten präsentieren:

     

     

    Weiter Videos finden Sie unter folgenden Links:

     

    Unternehmensnews

     

    Fury Gold Mines startet richtungsweisendes Bohrprogramm auf Éléonore South

    Fury Gold Mines gab vor wenigen Tagen bekannt, mit Diamantkernbohrungen auf seinem zu 100% unternehmenseigenen Goldprojekt Éléonore South zu beginnen. Das Diamantbohrprogramm wird Anfang April 2024 starten und etwa 2.000 Meter umfassen, wobei der Schwerpunkt auf dem Moni-Vorkommen liegt, wo frühere Bohrungen bis zu 53,25 Meter mit 4,22 g/t Gold ergaben, von denen mehrere noch offen sind.

    News:  Fury beginnt mit den Bohrungen auf dem Goldprojekt Éléonore South

     

    Hannan Metals entdeckt neue Kupfer-Silber-Mineralisierung

    Hannan Metals gab jüngst bekannt, dass es bei San Martin West innerhalb des San-Martin-Projekts im Norden Perus eine neue Art von Kupfer-Silber-Mineralisierung entdeckt hat, die in Sedimenten enthalten ist. Die überhängende Kupfer-Silber-Mineralisierung wurde auf einer Streichlänge von über 2,3 Kilometern kartiert, einschließlich 5,8 Meter mit 3,1 % Kupfer und 65 g/t Silber von der Oberfläche. Die Kupfermineralisierung ist lokal hochgradig und besteht überwiegend aus Chalkozit.  Die Oberflächenaufschlüsse sind stark ausgelaugt, was darauf hindeutet, dass unter den verwitterten Oberflächenaufschlüssen eine höherwertige Kupfermineralisierung vorhanden sein könnte.

    News: Hannan entdeckt in Peru eine neue dicke Art von hochgradigem Kupfer aus Sedimentgestein

     

    Sibanye-Stillwater will Uranvorkommen voranbringen

    Sibanye-Stillwater vermeldete kürzlich, dass Greg Cochran mit Wirkung zum 1. Juni 2024 zum Executive Vice President und Leiter der Uransparte ernannt wurde. Greg Cochran wird dafür verantwortlich sein, Strategien zu entwickeln und voranzutreiben, um den inhärenten Wert der beträchtlichen Uranressourcen der Gruppe zu realisieren und zu optimieren, sowie seine beträchtliche Erfahrung und Erfolgsbilanz bei der Wertschöpfung in der Uranindustrie zu nutzen, um andere sich bietende Chancen zu nutzen. Angesichts der soliden Fundamentaldaten, die den Uranmarkt derzeit stützen, wird das Unternehmen verschiedene Optionen prüfen, um den Wert der bestehenden 32 Millionen Pfund Uranressourcen an der Oberfläche des Cooke-Abraumdamms und der 27 Millionen Pfund Uranressourcen bei Beatrix 4 zu steigern.

    News: Sibanye-Stillwater ernennt Leiter der Uransparte, um die Realisierung des erheblichen Wertes voranzutreiben

     

    US Critical Metals stößt auf hochgradige Seltenerden- und Gallium-Gehalte

    US Critical Metals konnte jüngst die Ergebnisse der Oberflächenprobenahme auf dem Seltene Erden-Projekt Sheep Creek im Südwesten Montanas bekanntgeben. Dabei stieß man auf bis zu 20,1% Total Rare Earth Elements (TREE) und 363ppm Gallium. Die Probenergebnisse wurden mehrfach untersucht, um das Vorhandensein von Gallium zu bestätigen, einem in den USA sehr begehrten und strategischen Mineral.

    News: Sheep Creek Karbonatite enthalten bis zu 20,1% Total Rare Earth Elements (TREE) und 363ppm Gallium

     

    Vizsla Silver landet weitere Volltreffer

    Vizsla Silver meldete jüngst die Ergebnisse von 27 neuen Bohrlöchern, die das Copala-Ressourcengebiet auf dem zu 100% unternehmenseigenen Silber-Gold-Projekt Panuco betreffen. Dort stieß das Unternehmen unter anderem auf 703 Gramm pro Tonne Silberäquivalent über 6,00 Meter, einschließlich 1.327 g/t Silberäquivalent über 2,26 Meter sowie 332 g/t Silberäquivalent über 13,60 Meter, einschließlich 1.793 g/t Silberäquivalent über 1,10 Meter. Die gemeldeten Bohrungen, die darauf abzielten, die Mineralisierung zu füllen und zu erweitern, bestätigten erfolgreich die hochgradige Kontinuität in Copala und erweiterten die Mineralisierung um etwa 100 Meter neigungsabwärts in Richtung Südosten.

    News: Vizsla Silver meldet weitere hochgradige Abschnitte auf Copala und Abkantungen

     

     

    Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

     

    Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

    Ihr Jochen Staiger

    Swiss Resource Capital AG

     

    Profitieren Sie von unserem über Jahrzehnte aufgebauten einzigartigen Netzwerk zu Bergbauunternehmen, Brokern, Analysten und Branchenkennern und abonnieren Sie jetzt kostenlos und absolut unverbindlich unseren Newsletter!

     

    Investieren in den Megatrend Rohstoffe – Grundpfeiler der Elektromobilität und vieler Zukunftstechnologien