checkAd

     269  0 Kommentare Chefaufseher von KWS Saat gestorben

    Für Sie zusammengefasst
    • Chefaufseher von KWS Saat, Philip Freiherr von dem Bussche, ist tot
    • Im Alter von 74 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben
    • Rückkehr als Chefaufseher auf Bitten der Aktionärsfamilien Büchting und Arend Oetker

    (Fehlender Buchstabe im ersten Satz ergänzt)

    EINBECK (dpa-AFX) - Der Chefaufseher des Saatgutherstellers KWS Saat , Philip Freiherr von dem Bussche, ist tot. Der Aufsichtsratsvorsitzende sei am Montag nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren gestorben, teilte das im SDax notierte Unternehmen am Mittwoch im niedersächsischen Einbeck mit.

    Den Angaben nach war von dem Bussche in den Jahren 2000 bis 2005 Mitglied im Aufsichtsrat, bevor er dann bis 2014 in den Vorstand wechselte. 2008 übernahm er zudem die Position des Sprechers. Ende 2022 war er auf Bitten der Aktionärsfamilien Büchting und Arend Oetker als Chefaufseher des rund 5000 Mitarbeiter großen Saatgutherstellers zurückgekehrt./ngu/stk/stw

    KWS SAAT

    +0,67 %
    +4,17 %
    +23,89 %
    +29,65 %
    +6,58 %
    -21,39 %
    -2,44 %
    +19,80 %
    +1.141,97 %
    ISIN:DE0007074007WKN:707400





    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    dpa-AFX
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)
    Mehr anzeigen

    Verfasst von dpa-AFX
    Chefaufseher von KWS Saat gestorben Der Chefaufseher des Saatgutherstellers KWS Saat , Philip Freiherr von dem Bussche, ist tot. Der Aufsichtsratsvorsitzende sei am Montag nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren gestorben, teilte das im SDax notierte Unternehmen am Mittwoch im …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer