checkAd

    Taiwan glänzt auf der embedded world 2024  189  0 Kommentare Innovationen, Freiheit und Spaß

    Nürnberg (ots) -

    - Ching-Ting Hung, Direktor der Taipeh-Vertretung in der Bundesrepublik
    Deutschland, betonte Taiwans Position auf Platz 4 im Index für wirtschaftliche
    Freiheit 2024.
    - Der Taiwan Excellence Pavillon konzentrierte sich auf KI, Nachhaltigkeit und
    Konnektivität.
    - Nachhaltige Stühle, interaktive Quizspiele und taiwanesischer Kavalan-Whiskey
    schufen eine entspannte Atmosphäre, in der die Besucher mehr über Taiwan
    erfahren konnten.

    Auf der embedded world, der weltweit größten Messe für Embedded Systems, hat
    Taiwan seine Position als globaler Technologieführer gefestigt. Die von der
    International Trade Administration (TITA) des taiwanesischen
    Wirtschaftsministeriums und dem Taiwan External Trade Development Council
    (TAITRA) organisierte Taiwan Excellence Initiative präsentierte innovative
    Produkte von 14 preisgekrönten taiwanesischen Unternehmen.

    Taiwan: Ein wichtiger Akteur in der KI-Revolution

    Taiwans robuste Tech-Industrie macht große Fortschritte auf dem Gebiet der
    künstlichen Intelligenz (KI). Gestützt auf ein starkes Fundament in der
    Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) verfügt die Insel über eine
    umfassende Lieferkette, ein Händchen für kundenspezifische Anpassungen und eine
    nachweisliche Erfolgsbilanz in Sachen Widerstandsfähigkeit. Dieser
    Wettbewerbsvorteil ist nicht unbemerkt geblieben. Branchenführer Jensen Huang,
    CEO von NVIDIA, hat kürzlich die zentrale Rolle Taiwans bei der KI-Revolution
    anerkannt. In seinen Worten: "Taiwan ist das Zentrum dieser neuen
    Computerrevolution, dieser KI-Revolution, und wir müssen uns alle gemeinsam
    darauf vorbereiten" .

    Taiwans Position auf Platz 4 im Index für wirtschaftliche Freiheit 2024

    Herr Ching-Ting Hung, Direktor der Vertretung Taipehs in der Bundesrepublik
    Deutschland, betonte Taiwans beeindruckende Platzierung auf Platz 4 im Index für
    wirtschaftliche Freiheit 2024 und unterstrich damit die Rolle des Landes als
    wichtiger Akteur in der globalen Halbleiterindustrie. Pei-Yue Li,
    stellvertretende Direktorin des Taiwan External Trade Development Council, hob
    Taiwans Stärken als wettbewerbsfähiger und innovativer Technologiestandort
    hervor.

    KI, Nachhaltigkeit und Konnektivität im Fokus

    Der Taiwan Excellence Pavilion zeigte innovative Lösungen mit den Schwerpunkten
    Künstliche Intelligenz (KI), Nachhaltigkeit und Konnektivität. Führende Marken
    wie APLEX, AVerMedia, E-Ink und IBASE präsentierten ihre neuesten Lösungen:

    - APLEX: Ein umfassendes Angebot an Produkten wie Ladesäulen für die
    E-Mobilität, Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI), Touch-Industriecomputer und
    Seite 1 von 3



    news aktuell
    0 Follower
    Autor folgen
    Verfasst von news aktuell
    Taiwan glänzt auf der embedded world 2024 Innovationen, Freiheit und Spaß - Ching-Ting Hung, Direktor der Taipeh-Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, betonte Taiwans Position auf Platz 4 im Index für wirtschaftliche Freiheit 2024. - Der Taiwan Excellence Pavillon konzentrierte sich auf KI, Nachhaltigkeit und …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer