checkAd

     349  0 Kommentare UltiMaker bringt Factor 4 auf den Markt - den neuen Goldstandard für 3D-Druck in Industriequalität

    UltiMaker Factor 4 ist das neueste Flaggschiff des Unternehmens zur Unterstützung leichter Industrieanwendungen

    NEW YORK und GELDERMALSEN, Niederlande, 22. April 2024 /PRNewswire/ -- UltiMaker, ein weltweit führendes Unternehmen im 3D-Druck-Segment, hat heute die Markteinführung des 3D-Druckers UltiMaker Factor 4 für den industriellen Einsatz bekannt gegeben, der die Fertigung auf eine ganz neue Ebene der Effizienz und Zuverlässigkeit führt. Factor 4 ist eine End-to-End 3D-Drucklösung für leichte industrielle Anwendungen.

    The UltiMaker Factor 4 3D printer is a new end-to-end 3D printing solution for light industrial applications. With support for engineering materials, direct drive dual extrusion, onboard print process reporting, temperature-controlled build volume, Factor 4 delivers high levels of predictability and minimal variance. The printer is designed to take manufacturing to new levels of efficiency and reliability.

    Der 3D-Drucker UltiMaker Factor 4 ist für die Entwicklung und Produktion von prozesskritischen Werkzeugen und Komponenten ausgelegt. Mit der Unterstützung für technische Materialien, der Doppelextrusion mit Direktantrieb, integrierten Druckqualitätsberichten, temperaturgesteuertem Bauvolumen und anderen innovativen Funktionen bietet er ein hohes Maß an Vorhersagbarkeit und minimaler Varianz. Die Maschine, die auf einem Engagement für Offenheit und Zugänglichkeit von mehr als 10 Jahren aufbaut, wird eines der marktweit umfangreichsten Materialportfolios für eine Vielzahl von Anwendungen unterstützen, darunter Endverbraucheranwendungen, funktionelles Prototyping, Fertigungswerkzeuge und Kleinserienfertigung von Hilfskomponenten und Ersatzteilen.

    Factor 4 bietet ein temperaturgesteuertes Bauvolumen von 330 x 240 x 300 mm und eine gleichmäßige Druckbettheizung, die eine konstante Leistung über die gesamte Bauplatte gewährleistet. Das Gerät wurde für Fertigungs- und Industriesektoren entwickelt und kommt mit einem neuen Hochtemperatur-Druckkern auf den Markt, der Ingenieuren ermöglicht, bei bis zu 340 °C zu drucken. Dadurch kann eine breitere Palette an leistungsstarken, temperaturbeständigen und langlebigen Materialien unterstützt werden, wie etwa das neue UltiMaker PPS CF, ein Hochtemperatur-Verbundmaterial. Die Maschine nutzt das beheizte Druckbett und den aktiv gesteuerten Luftstrom in der Kammer, um die Temperatur des Bauvolumens auf bis zu 70 °C zu regeln und so optimale materialspezifische Verarbeitungsbedingungen und eine gleichbleibende Teilequalität zu gewährleisten, egal in welcher Umgebung der 3D-Drucker betrieben wird.

    Seite 1 von 6


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    PR Newswire (dt.)
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von PR Newswire (dt.)
    UltiMaker bringt Factor 4 auf den Markt - den neuen Goldstandard für 3D-Druck in Industriequalität UltiMaker Factor 4 ist das neueste Flaggschiff des Unternehmens zur Unterstützung leichter Industrieanwendungen NEW YORK und GELDERMALSEN, Niederlande, 22. April 2024 /PRNewswire/ - UltiMaker, ein weltweit führendes Unternehmen im 3D-Druck-Segment, …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer