checkAd

    Auf Erfolgskurs  11861  0 Kommentare Bitpanda: Rasantes Umsatzwachstum und Expansion signalisieren starkes Jahr

    Der von Milliardär Peter Thiel unterstützte Kryptowährungsbroker Bitpanda steht vor einem wegweisenden Jahr. Im ersten Quartal wurden bereits zwei Drittel der Erlöse des Vorjahres erwirtschaftet.

    Für Sie zusammengefasst
    • Bitpanda erwirtschaftet bereits zwei Drittel des Vorjahresumsatzes im ersten Quartal 2024.
    • Trotz Marktfluktuationen optimistisch: Expansion geplant, Umsatzwachstum deutlich.
    • Resilienz durch starke Unternehmensstruktur, Bankpartnerschaften und internationale Expansion.
    • Report: Die 200% Chancen:
    JETZT NEU:
    Artikel als Video mit Charts & Highlights

    Artikel anschauen

    Der Kryptobroker Bitpanda, unterstützt vom Milliardär Peter Thiel, zeichnet sich aktuell durch ein deutliches Umsatzwachstum aus, die das Unternehmen auf den Weg zu einem Rekordgewinn in 2024 bringen.

    Nach einem erfolgreichen ersten Quartal mit Nettoerlösen von mehr als 100 Millionen Euro bleibt der in Wien ansässige Kryptowährungsbroker trotz der jüngsten Marktfluktuationen optimistisch.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Coinbase!
    Long
    228,62€
    Basispreis
    1,69
    Ask
    × 14,93
    Hebel
    Short
    252,85€
    Basispreis
    1,42
    Ask
    × 14,31
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Im gesamten Jahr 2023 hatte Bitpanda einen Umsatz von 148 Millionen Euro verzeichnt und hat diese Summe im ersten Quartal 2024 bereits zu zwei Dritteln erreicht. Dieses Wachstum ist teilweise der starken Rallye im Kryptomarkt zu verdanken, die den Bitcoin-Preis verdreifachte, bevor es zu einem Rückgang der Handelsvolumina kam – der erste seit sieben Monaten. Trotz dieses Rückgangs ist der Coinbase-Konkurrent positiv gestimmt und plant eine Expansion seiner Geschäftstätigkeiten.

    "Wir können lange Bärenmärkte überstehen und in Bullenmärkten mit hohen Gewinnmargen deutlich skalieren," betont Eric Demuth, Gründer und CEO von Bitpanda in einer Mitteilung an Bloomberg. Diese Resilienz wird durch die robuste Unternehmensstruktur, effiziente Kostenkontrolle und die zunehmende Integration von Krypto-Assets in traditionelle Finanzdienstleistungen gestützt.

    BTC zu USD

    -0,84 %
    +1.614,27 %

    Zu den Bankpartnern gehören Firmen wie N26, Landesbank Baden-Württemberg und Raiffeisenlandesbank Niederoesterreich-Wien. Diese Kooperationen ermöglichen es Bitpanda, Anlagelösungen breiter zu streuen und seine Marktpräsenz zu festigen. Mit einer Mitarbeiterzahl von 700 Personen und als einer der größten Krypto-Broker Europas setzt Bitpanda seinen Wachstumskurs unbeirrt fort.

    Die internationale Expansion ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Strategie von Bitpanda. Mit neuen Niederlassungen in Dubai und geplanten Expansionen in weitere globale Märkte stärkt das Unternehmen seine Position in einem wettbewerbsintensiven Umfeld. Die regulatorische Klarheit, in Europa, Dubai und Abu Dhabi ermögliche es Bitpanda, aggressiv zu expandieren, erklärte Lucas Konrad, stellvertretender CEO des Kryptobrokers. Demgegenüber sei die Situation in den USA für Banken immer noch unsicher.

    Autor: Ingo Kolf, wallstreetONLINE Redaktion

    KI-Champions: 3 Top-Werte, die Ihr Portfolio revolutionieren!Steigen Sie jetzt ein und nutzen Sie die einmalige Chance, die Ihnen die KI-Revolution bietet! Das sind die Highlights dieses kostenlosen Spezialreports.

     



    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonIngo Kolf
    Auf Erfolgskurs Bitpanda: Rasantes Umsatzwachstum und Expansion signalisieren starkes Jahr Der von Milliardär Peter Thiel unterstützte Kryptowährungsbroker Bitpanda steht vor einem wegweisenden Jahr. Im ersten Quartal wurden bereits zwei Drittel der Erlöse des Vorjahres erwirtschaftet.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer