checkAd

     605
    Anzeige
    Trader verdient in 5 Monaten über 2 Millionen Dollar mit einem Meme Coin

    Die Stimmung am Kryptomarkt könnte kaum bullisher sein. Der Bitcoin-Kurs nähert sich seinem Allzeithoch und am gesamten Markt ist die Euphorie der Anleger zu spüren. Unter den größten 100 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung liegen in den letzten 24 Stunden fast alle im Plus, weshalb bei einigen Tradern auch das Risikokapital wieder etwas lockerer sitzt, wodurch Meme Coins einen Hype erfahren. Dabei häufen sich auch die Geschichten von Kleinanlegern, die zu Krypto-Millionären werden, wieder. Erst heute wurde wieder die Wallet eines Traders entdeckt, der vor 5 Monaten einen Meme Coin gekauft hat und inzwischen über 2 Millionen Dollar verdient hat. 

    Mit 1.361 Dollar zum Millionär

    Es klingt fast schon unvorstellbar, dass man mit einem 1.000 Dollar Investment innerhalb kurzer Zeit zum Millionär werden kann. Während man sich an den Finanzmärkten für gewöhnlich über eine Rendite von 10 % schon sehr freuen würde, kann es am Kryptomarkt schnell gehen. Vor allem, wenn man das Risiko eingeht, in Meme Coins zu investieren. Hier kann man zwar schnell auch einen Totalverlust erleiden, dafür sind auch die möglichen Renditen unvergleichbar. Im Fall dieses Traders hat ein Investment von 1.361 Dollar gereicht, um über 2,3 Millionen Dollar zu verdienen. 

    PONKE verpasst? Jetzt $SEAL im Presale kaufen. 

    This diamond trader turned $1,361 into $2.32M in 5 months, a gain of 1,705x!

    He spent 12 $SOL($1,361) to buy 5.21M $PONKE on Dec 24, 2023.

    With the price of $PONKE rising, 5.21M $PONKE is now worth $2.32M!https://t.co/a8F3hOGehj pic.twitter.com/Tl418En2wT

    — Lookonchain (@lookonchain) May 20, 2024

    Der anonyme Investor hat PONKE im Dezember letzten Jahres gekauft und während die meisten Meme Coins inzwischen längst wieder wertlos wären, hat es hier offenbar geklappt. Viele Trader hätten wohl schon einen x10, x20 oder spätestens einen x100 Gewinn mitgenommen, während dieser Käufer Diamond Hands bewiesen hat und inzwischen das 1.705-fache aus seinem Kapital gemacht hat. Noch hat er seine PONKE-Token nicht verkauft und da der Meme Coin gerade wieder auf ein neues Allzeithoch zusteuert, stehen die Chancen gut, dass sich der Gewinn nochmal vervielfachen kann. 

    Ponke Chart

    (PONKE Kursentwicklung – Quelle: Dextools

    PONKE kommt inzwischen auf eine Marktkapitalisierung von über 250 Millionen Dollar und durch den aktuellen Hype um Solana-basierte Token stehen die Chancen gut, dass es während des Krypto-Bullruns noch zu einer höheren Bewertung kommt, wobei PONKE auch die Milliarden Dollar Marke überschreiten könnte. Dennoch ist ein Einstieg zu diesem späten Zeitpunkt natürlich äußerst riskant, weshalb immer mehr Trader auf neue Meme Coins auf der Solana Blockchain setzen, wobei derzeit vor allem Sealana ($SEAL) in den Fokus der Anleger rückt. 

    Jetzt mehr über Sealana erfahren. 

    Sind mit Sealana ähnliche Gewinne möglich? 

    Bei Sealana ($SEAL) handelt es sich um einen Meme Coin, der ebenfalls auf Solana basiert, allerdings haben Anleger hier noch die Möglichkeit, von Anfang an dabei zu sein, während PONKE schon eine enorme Kurssteigerung hinter sich hat, wodurch das Gewinnpotenzial nun deutlich niedriger ist. Die ganz großen Gewinne werden bei Meme Coins erzielt, wenn man früh einsteigt, da sich der Wert gerade am Anfang bei niedrigerer Marktkapitalisierung noch schnell vervielfachen kann. Sealana ist derzeit noch im Vorverkauf erhältlich und die Tatsache, dass Anleger in kurzer Zeit Token im Wert von über 2 Millionen Dollar gekauft haben, spricht dafür, dass es sich hier um den nächsten x10 bis x50 Coin handeln könnte. 

    Sealana

    ($SEAL Token-Vorverkauf – Quelle: Sealana Website

    Wer am Vorverkauf teilnehmen möchte, kann das Widget auf der Website nutzen, um $SEAL-Token mit USDT, USDC, SOL oder ETH zu kaufen. Alternativ kann man auch SOL an die auf der Website angegebene Adresse senden. Die $SEAL-Token erhält man dann beim Launch per AIrdrop, sobald der Vorverkauf abgeschlossen ist und der Coin an den Kryptobörsen gelistet wird. Damit folgt Sealana ($SEAL) dem Konzept von Book of Meme, Slerf, Slothana und vielen weiteren Meme Coins, die nach einem ICO durch die Decke gegangen sind, sodass die Erfolgschancen auch bei Sealana sehr hoch sind. 

    Jetzt $SEAL kaufen.





    Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.    

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    Verfasst von Clickout Media
    1 im Artikel enthaltener WertIm Artikel enthaltene Werte
    Trader verdient in 5 Monaten über 2 Millionen Dollar mit einem Meme Coin Die Stimmung am Kryptomarkt könnte kaum bullisher sein. Der Bitcoin-Kurs nähert sich seinem Allzeithoch und am gesamten Markt ist die Euphorie der Anleger zu spüren. Unter den größten 100 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung liegen in den letzten 24 Stunden fast alle im Plus, weshalb bei einigen Tradern auch das Risikokapital wieder etwas lockerer sitzt, wodurch Meme… Continue reading Trader verdient in 5 Monaten über 2 Millionen Dollar mit einem Meme Coin

    Disclaimer