checkAd

     7301  0 Kommentare BASF will große Betriebsteile in Ludwigshafen schließen

    Um angesichts steigender Energiepreise Kosten zu sparen, plant die BASF den Verkauf von Ammoniak-, Methanol- und Melaminanlagen am Stammwerk. Dieser Schritt soll dem Unternehmen „nachhaltige“ und wirtschaftliche Vorteile bringen, wie es in einer Mitteilung heißt. Das Wort „Nachhaltigkeit“ steht dabei für „dauerhaft“. Tschüss, Ludwigshafen, es ist nett gewesen hier Der Chemie-Riese plant, ganze Anlagen an

    Der Beitrag BASF will große Betriebsteile in Ludwigshafen schließen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

    Ein Beitrag von Redaktion.


    Verfasst von Tichys Einblick
    BASF will große Betriebsteile in Ludwigshafen schließen Um angesichts steigender Energiepreise Kosten zu sparen, plant die BASF den Verkauf von Ammoniak-, Methanol- und Melaminanlagen am Stammwerk. Dieser Schritt soll dem Unternehmen „nachhaltige“ und wirtschaftliche Vorteile bringen, wie es in einer …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer