checkAd

    Earnings heute Abend  76033  0 Kommentare Nvidia: Aktienbewegung von 8,2 Prozent erwartet

    Händler rechnen mit einer großen Aktienbewegung, wenn Nvidia am Mittwoch seine Ergebnisse veröffentlicht. Die Erwartungen an die Volatilität sind allerdings gedämpfter als in der Vergangenheit, zeigen die Optionsmärkte.

    Für Sie zusammengefasst
    • Händler erwarten große Aktienbewegung bei Nvidia-Ergebnissen.
    • Optionsmarkt prognostiziert 8,2%ige Schwankung des Aktienkurses.
    • Analysten erwarten, dass Nvidia die Konsenserwartungen übertreffen wird.
    • Report: Megatrend: Künstliche Intelligenz
    JETZT NEU:
    Artikel als Video mit Charts & Highlights

    Artikel anschauen

    Der Optionsmarkt erwartet bis Freitag eine Schwankung des Aktienkurses von Nvidia von 8,2 Prozent in die eine oder andere Richtung. Das entspräche einer Schwankung der Marktkapitalisierung von knapp 200 Milliarden US-Dollar. Sollte diese Bewegung eintreten, würde sie weit hinter dem Sprung von 16,4 Prozent zurückbleiben, den die Nvidia-Aktien nach dem jüngsten Quartalsbericht des Unternehmens verzeichneten. "Die Volatilität und die Erwartungen waren beim letzten Mal um einiges höher", sagt Chris Murphy, Co-Leiter der Derivatstrategie bei der Susquehanna Financial Group. Der Chipkonzern übertraf im Januarquartal die Umsatzerwartungen um 1,7 Milliarden US-Dollar beziehungsweise um 8,4 Prozent.

    "Das am schlechtesten gehütete Geheimnis in Corporate America ist, dass, wenn Nvidia nach Börsenschluss am 22.5. die Ergebnisse für das erste Quartal 24 veröffentlicht, das Unternehmen die Konsenserwartungen für den Gewinn pro Aktie und den Umsatz deutlich übertreffen wird", so Julian Emanuel, Analyst bei Evercore ISI, in einer Mitteilung vom Sonntag.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu S&P 500!
    Long
    5.064,48€
    Basispreis
    3,69
    Ask
    × 14,79
    Hebel
    Short
    5.846,51€
    Basispreis
    3,65
    Ask
    × 14,79
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Die Reaktion des Aktienkurses werde wahrscheinlich einen Welleneffekt verursachen, so Emanuel weiter. In Anbetracht der vergangenen Gewinnreaktionen von Nvidia ist sich der Analyst sicher, dass die Reaktion des Aktienkurses von Nvidia, Auswirkungen auf den S&P 500 als Ganzes haben werde. "Das tut er immer," so der Analyst.

    Auch Susquehanna-Analyst Chris Rolland erwartet "einen weiteren starken Bericht" von Nvidia. In einer Notiz vom Montag erhöhte er sein Kursziel für Nvidia-Aktien von 1.050 auf 1.100 US-Dollar und sagte, dass das Unternehmen "eine der größten Gelegenheiten vor sich hat und das zu einem vernünftigen Multiplikator".

    Rosenblatt-Analyst Hans Mosesmann bekräftigte ebenfalls seine optimistische Haltung, wies jedoch auf die mögliche "Volatilität" im Zusammenhang mit dem Ergebnisbericht hin. "Wir gehen davon aus, dass Nvidia im April-Quartal die Erwartungen übertreffen und die Gewinne steigern wird, auch wenn sie nicht das Niveau des Januar-Quartals erreichen werden, was auf ein verbessertes Angebot und eine erwartete Verlangsamung im Jahresvergleich aufgrund härterer Vergleiche zurückzuführen ist."

    Es wird erwartet, dass Nvidia einen Gewinn von 5,59 US-Dollar pro Aktie und einen Anstieg des Quartalsumsatzes auf 24,65 Milliarden US-Dollar gegenüber 7,19 Milliarden US-Dollar vor einem Jahr verzeichnen wird, so die LSEG-Daten.

    Autorin: Gina Moesing, wallstreetONLINE Redaktion

    Apropos KI-Champions: Drei Top-Werte, die Ihr Portfolio revolutionieren! Fordern Sie jetzt hier den brandneuen Sonderreport an und erfahren Sie, wie Sie von den enormen Wachstumschancen im Bereich Künstliche Intelligenz profitieren können – 100 Prozent kostenlos.


    Der Analyst erwartet ein Kursziel von 117,12$, was einem Rückgang von -1,18% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
    Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
    Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
    WerbungDisclaimer


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonGina Moesing
    Earnings heute Abend Nvidia: Aktienbewegung von 8,2 Prozent erwartet Händler rechnen mit einer großen Aktienbewegung, wenn Nvidia am Mittwoch seine Ergebnisse veröffentlicht. Die Erwartungen an die Volatilität sind allerdings gedämpfter als in der Vergangenheit, zeigen die Optionsmärkte.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer