checkAd

    **Wiederbelebung von Nickel**  11965
    Anzeige
    +40% in 2 Monaten! Nickelmarkt vor möglichem Defizit! Mega-Aktie aus Kanada

    Nickelproduktion bis 2027 in Kanada! Staatliche Förderungen und noch mehr Nickellagerstätten machen dieses Unternehmen immer wertvoller!

     

    Liebe Leserinnen und Leser,

    der Nickelmarkt hat in den letzten Monaten einen bemerkenswerten Umschwung erlebt und dem Untergangspessimismus getrotzt, der die Branche Ende 2022 geplagt hatte. Laut Mark Selby, CEO von Canada Nickel (WKN: A2P0XC), hat sich die Prognose des Unternehmens zu Beginn des Jahres als zutreffend erwiesen, da die Nickelpreise von etwa 15.500 US$ pro Tonne auf über 21.500 US$ gestiegen sind - ein Anstieg von fast 40 % in den letzten zwei Monaten.

     

    Ein Bild, das Text, Screenshot, Diagramm, Reihe enthält.Automatisch generierte Beschreibung

    Quelle: https://tradingeconomics.com/commodity/nickel

     

    Exklusives Interview über den Projektstand bei Canada Nickel

    Jochen Staiger, CEO und Gründer von Swiss Resource Capital AG spricht im Interview mit Mark Selby, CEO von Canada Nickel, über die aktuelle Lage auf dem Nickelmarkt und die Projekte des Unternehmens.

     

     

    Gründe für den Nickelanstieg

    Der CEO von Canada Nickel führt diesen Wiederanstieg auf eine Kombination von Faktoren zurück, darunter eine Wiederauffüllung der Lagerbestände im Batteriezyklus und eine erhebliche Unterschätzung der Nachfrage in China. Jim Lennon, ein führender Nickelanalyst, hat seine Prognose revidiert und geht nun davon aus, dass der Markt in Zukunft weitgehend ausgeglichen sein wird, was weit von dem vorhergesagten Überschuss entfernt ist.

     

    Der CEO unterstreicht die Bedeutung dieser Marktverschiebung, da sie mit den Preisannahmen übereinstimmt, die in der Machbarkeitsstudie von Canada Nickel für sein Crawford-Projekt verwendet wurden. Darüber hinaus stellt die starke Nachfrage nach westlichem Nickel eine einzigartige Chance für das Unternehmen dar, da es zu den wenigen Produzenten gehören will, die in der Lage sind, noch vor Ende des Jahrzehnts Nickel zu liefern.

     

    Das Crawford-Projekt: Fortschritte auf dem Weg zur Produktion

    Das Vorzeigeprojekt von Canada Nickel (WKN: A2P0XC), das Crawford-Projekt, bleibt auf Kurs, um bis Ende 2027 die Produktion zu erreichen. Das Unternehmen hat den Auftrag für das Front-End-Engineering vergeben, wodurch der technische Stand des Projekts bis zum Herbst dieses Jahres von 10 % auf 30 % steigen wird. Darüber hinaus macht das Unternehmen Fortschritte bei den Machbarkeitsstudien für seine nachgelagerten Verarbeitungsanlagen und nutzt das starke Preisumfeld in Nordamerika, um noch mehr Wert für das Projekt zu schaffen.

    Mark Selby unterstreicht die Bedeutung dieser nachgelagerten Anlagen, da sie Canada Nickel in die Lage versetzen werden, die in der Region verfügbaren Spitzenpreise für verarbeitetes Nickel und Nickelbasislegierungen zu erzielen. Das Unternehmen arbeitet eng mit seinen Finanzberatern Scotia und Deutsche Bank zusammen, um die erforderliche Projektfinanzierung bis Ende dieses Jahres zu sichern und sicherzustellen, dass das Projekt nach Vorliegen der Genehmigungen bis Mitte 2025 in Angriff genommen werden kann.

     

    Die Erschließung des Timmins Nickel District: Das Grundstück Reid und darüber hinaus

    Während das Crawford-Projekt nach wie vor das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist, hat Canada Nickel auch sein umfangreiches Landpaket im Timmins Nickel District, das 25 Mal so groß wie die Crawford-Lagerstätte ist, aktiv erkundet. Insbesondere das Grundstück Reid hat ein außergewöhnliches Potenzial gezeigt, wobei die jüngsten Bohrergebnisse eine Mineralisierung aufzeigten, die 2,4 bis 2,5 Mal größer ist als die von Crawford.

    Selby erläuterte die ehrgeizigen Pläne des Unternehmens für das Gebiet, das neben der bestehenden Crawford-Ressource bis nächstes Jahr um diese Zeit sieben weitere Ressourcenschätzungen veröffentlichen will. Im Rahmen dieser "Hub and Spoke"-Strategie würde das Unternehmen das für Crawford entwickelte technische und verfahrenstechnische Fachwissen auf mehrere Lagerstätten in der Region übertragen und so die Effizienz und den Wert seiner Betriebe maximieren.

    Die ersten metallurgischen Testergebnisse der Grundstücke Reid und Man waren mit Nickelgewinnen von 58 % bzw. 59 % ebenfalls sehr ermutigend, was darauf hindeutet, dass die bewährten Aufbereitungsmethoden des Unternehmens in seinem gesamten Projektportfolio erfolgreich eingesetzt werden können.

     

    Riesen Vorteil durch Nachhaltigkeit: Die Möglichkeit der Kohlenstoffabscheidung

    Einer der einzigartigen Aspekte der Projekte von Canada Nickel ist das Potenzial für eine bedeutende Kohlenstoffabscheidung und -speicherung. Die Lagerstätten des Unternehmens befinden sich in Gesteinen, die von Natur aus in der Lage sind, CO2 zu absorbieren - eine Eigenschaft, die das Crawford-Projekt zu einer der größten Kohlenstoffspeicheranlagen in Kanada machen könnte.

    Selby merkt an, dass dieser Nachhaltigkeitsaspekt auf großes Interesse bei der Regierung gestoßen ist, die die Entwicklung eines "kohlenstofffreien Industrieclusters" in der Region unterstützen möchte. Das Unternehmen prüft verschiedene staatliche Finanzierungsprogramme, darunter rückzahlbare Steuergutschriften für kritische Mineralien und Kohlenstoffabscheidung, die für die erste Phase des Projekts über 600 Millionen Dollar bereitstellen könnten.

    Diese einmalige Gelegenheit, ein Bergbauprojekt mit beträchtlicher staatlicher Unterstützung und einem negativen CO2-Fußabdruck zu errichten, unterstreicht das Engagement von Canada Nickel für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Ressourcenentwicklung.

     

    Erschließung des Potenzials des Nickeldistrikts Timmins

    Da Canada Nickel seine Projekte im Timmins Nickel District vorantreibt, ist das Unternehmen in der Lage, eine entscheidende Rolle bei der Deckung der wachsenden Nachfrage nach Nickel zu spielen, einem wichtigen Bestandteil bei der Herstellung von rostfreiem Stahl und Batterien für Elektrofahrzeuge. Mit seinen ehrgeizigen Plänen für Crawford und das gesamte Gebiet ist das Unternehmen gut positioniert, um von der Wiederbelebung des Nickelmarktes zu profitieren und einen langfristigen Wert für seine Aktionäre zu schaffen.

    Die kommenden Monate und Jahre werden für Canada Nickel von entscheidender Bedeutung sein, da das Unternehmen das enorme Potenzial seines Landpakets weiter ausschöpfen und der Produktion näher kommen wird. Sowohl Investoren als auch Branchenbeobachter werden die Fortschritte des Unternehmens aufmerksam verfolgen und gespannt sein, wie sich diese Geschichte im Herzen des Nickeldistrikts Timmins entwickeln wird.

     

    Der Rohstoffsektor ist heiß! Hier gibt es nun wieder ordentlich Geld zu verdienen!

     

    Ein Bild, das Mikrofon, Text, Screenshot, Audiogeräte enthält.Automatisch generierte Beschreibung

     

    Auf Rohstoff-TV und Commodity TV erhalten Sie alle erforderlichen News und Informationen zu den unterschiedlichsten Minenunternehmen in verschiedenen Rohstoffen.

     

     

    Mein Team und/oder ich selbst sind oder können Aktionäre der präsentierten Unternehmen sein und diese sind oder können Teil des SRC Mining Special Situations Certificate sein oder werden. Danke fürs Zuschauen und auf Wiedersehen aus der Schweiz.

    Dies ist keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien. Jeder muss selber wissen was für ein Risiko er eingehen kann und sich zutraut. Jeder ist für sich selber verantwortlich.

    Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

    Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

    Ihr Jochen Staiger und Marc Ollinger

    Swiss Resource Capital AG

    NEU! SRC Mining Special Situations Zertifikat: http://www.wikifolio.com/de/ch/w/wf0srcplus

    Es gilt der Disclaimer der SRC AG: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Anmeldung Einladungsliste für virtuelle Roadshows: http://eepurl.com/bScRBX

    Alle SRC Sonderreports zum Download: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

    Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter auf Deutsch: ►: http://eepurl.com/08pAn

    Abonnieren Sie unseren YouTube Kanal ►: https://www.youtube.com/user/ResourceCapitalAG?sub_confirmation=1

     

     


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte

    Swiss Resource Capital AG
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    SRC versteht sich als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations-Datenbanken.
    Mehr anzeigen

    **Wiederbelebung von Nickel** +40% in 2 Monaten! Nickelmarkt vor möglichem Defizit! Mega-Aktie aus Kanada Nickelproduktion bis 2027 in Kanada! Staatliche Förderungen und noch mehr Nickellagerstätten machen dieses Unternehmen immer wertvoller!