checkAd

     181  0 Kommentare Santhera veröffentlicht Jahresbericht 2023


    Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

    Pratteln, Schweiz, 28. Mai 2024 – Santhera Pharmaceuticals (SIX: SANN) gibt die Veröffentlichung des Jahresberichts 2023 mit den vollständig geprüften Ergebnissen für das am 31. Dezember 2023 abgeschlossene Geschäftsjahr bekannt.

    Santhera’s Jahresbericht 2023 informiert umfassend und detailliert über das Unternehmen, die Strategie, den Geschäftsverlauf, die finanzielle Performance, die Unternehmensführung und die Vergütung im Jahr 2023 und bestätigt das vorläufige, ungeprüfte Jahresergebnis 2023, das am 25. April 2024 veröffentlicht wurde. Der Jahresbericht 2023 (englisch) steht auf der Website des Unternehmens unter www.santhera.de/financial-reports zum Download bereit.

    Unternehmenskalender
    18. Juni 2024        Generalversammlung

    Über Santhera
    Santhera Pharmaceuticals (SIX: SANN) ist ein Schweizer Spezialitätenpharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von innovativen Medikamenten für seltene neuromuskuläre und pulmonale Erkrankungen mit hohem medizinischem Bedarf spezialisiert hat. Das Unternehmen besitzt eine exklusive Lizenz von ReveraGen für alle Indikationen weltweit für AGAMREE (Vamorolon), ein dissoziatives Steroid mit neuartiger Wirkungsweise, das in einer Zulassungsstudie bei Patienten mit Duchenne-Muskeldystrophie (DMD) als Alternative zu Standardkortikosteroiden untersucht wurde. AGAMREE für die Behandlung von DMD ist in den USA von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA), in der EU von der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) und im Vereinigten Königreich von der Medicines and Healthcare products Regulatory Agency (MHRA) zugelassen. Santhera hat die Rechte an Vamorolon für Nordamerika an Catalyst Pharmaceuticals, Inc. und für China an Sperogenix Therapeutics auslizenziert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.santhera.de.

    AGAMREE ist eine eingetragene Marke von Santhera Pharmaceuticals.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    public-relations@santhera.com oder
    Eva Kalias, Head Investor Relations & Communications
    Tel.: +41 79 875 27 80
    eva.kalias@santhera.com

    Lesen Sie auch

    Haftungsausschluss / Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Zeichnung oder zum Kauf von Wertpapieren der Santhera Pharmaceuticals Holding AG dar. Diese Publikation kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen über das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit enthalten. Solche Aussagen sind mit bestimmten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Die Leser sollten sich daher nicht in unangemessener Weise auf diese Aussagen verlassen, insbesondere nicht im Zusammenhang mit Verträgen oder Investitionsentscheidungen. Das Unternehmen lehnt jede Verpflichtung ab, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

    # # #

    Anhang




    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    globenewswire
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von globenewswire
    Santhera veröffentlicht Jahresbericht 2023 Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Pratteln, Schweiz, 28. Mai 2024 – Santhera Pharmaceuticals (SIX: SANN) gibt die Veröffentlichung des Jahresberichts 2023 mit den vollständig geprüften Ergebnissen für das am 31. Dezember 2023 abgeschlossene …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer