checkAd

     317
    Anzeige
    Die meistgehandelten Produkte: Anleger:innen bearisch im DAX®

    Am Dienstag startete der DAX® mit leichten Gewinnen in den Handel. Der wichtigste deutsche Aktienindex stieg um 0,3 Prozent und erreichte 18.830 Punkte. Experten erwarten, dass der Index bald erneut versuchen könnte, die Marke von 19.000 Punkten zu erreichen. Die Investoren halten weiterhin nach eindeutigen Signalen aus den USA Ausschau.

    Nach Angaben der Euwax haben sich einige Investoren heute bereits auf eine Korrektur vorbereitet. Unter den an der Euwax aktuell meistgehandelten Knock-out-Produkten waren drei Short-Produkte auf den DAX®. Bei den klassischen Optionsscheinen standen heute NVIDIA, Siemens, Tesla, Coinbase und der DAX® hoch im Kurs. Nachdem NVIDIA kürzlich seine beeindruckende Quartalsbilanz veröffentlicht hatte, die den Aktienkurs in die Höhe trieb, steht nun ein Aktiensplit bevor, was Anleger:innen zum Kauf von Call-Optionsscheinen motivierte. Zu den meistgehandelten Faktor-Optionsscheinen zählten heute Siemens, UnitedHealth, Coinbase, TUI und der DAX®. Gestern überschritt die Siemens-Aktie mit einem Anstieg auf 179,16 EUR die 20-Tage-Linie nach oben, weshalb sich Trader:innen mit Faktor-Long-Produkten positionierten.

    Der Internationale Währungsfonds (IWF) wird am Dienstag seinen Bericht zur wirtschaftlichen Situation Deutschlands vorlegen. Dieser Bericht wird eine Vielzahl von Empfehlungen für die Ampel-Regierung enthalten.

    Anbei finden Sie äquivalente Produkte zu den aktuell beliebtesten Hebelprodukten an der European Warrant Exchange. Die EUWAX ist ein Handelsplatz an dem Aktien, Anleihen, Fonds und derivate Finanzprodukte gehandelt werden. Im folgendem sehen Sie die beliebtesten Titel gemessen am gehandelten Volumen.

    Die beliebtesten Titel

    Knock-Out-Optionsscheine

    Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Knock-Out-Barriere Hebel Letzter Bewertungstag
    DAX® Put HC6F59 3,21 18810,50 Punkte 19117,614113 Punkte 59,26 Open End
    Gold Call HD4ELX 4,96 2344,10 USD 2292,029384 USD 37,02 Open End
    DAX® Put HD1D4D 3,37 18828,00 Punkte 19151,38974 Punkte 51,57 Open End
    DAX® Put HC6F53 1,96 18828,00 Punkte 19006,816551 Punkte 83,12 Open End
    SAP SE Call HD0DZ3 5,64 181,14 EUR 125,204886 EUR 3,26 Open End
    Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 28.05.2024; 09:25 Uhr

    Optionsscheine

    Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Basiswert Strike Hebel Letzter Bewertungstag
    NVIDIA Corp. Call HD4QUA 31,15 1064,69 USD 1000,00 USD 4,56 14.01.2026
    Siemens AG Call HD4Q1M 2,85 179,37 EUR 165,00 EUR 6,92 18.06.2025
    Tesla Inc. Put HD5R06 3,09 179,315 USD 180,00 USD 6,41 18.06.2025
    Coinbase Global Inc. Call HD23ZP 5,26 237,67 USD 250,00 USD 3,99 15.01.2025
    DAX® Put HD1GP7 6,71 18816,50 Punkte 18600,00 Punkte 28,83 18.03.2025
    Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 28.05.2024; 09:31 Uhr

    Faktor-Optionsscheine

    Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Reset Barriere Faktor Letzter Bewertungstag
    Siemens AG Long HC7Q7G 3,47 179,78 EUR 162,691412 EUR 11 Open End
    UnitedHealth Group Inc. Long HD31AS 8,3 508,23 USD 338,885254 USD 3 Open End
    DAX® Short HC5TMK 2,51 18825,15 Punkte 21904,609413 Punkte -6 Open End
    Coinbase Global Inc. Long HD31EX 15,97 237,67 USD 158,482556 USD 3 Open End
    TUI AG Long HC9K75 8,94 6,64 EUR 5,233272 EUR 5 Open End
    Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 28.05.2024; 09:45 Uhr

    Weitere Optionsscheine finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

    Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

    Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

    Funktionsweisen der Produkte

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    onemarkets Blog
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Im onemarkets Blog bleiben Sie bei DAX & Co. stets auf dem Laufenden. Die Experten von der HypoVereinsbank onemarkets und die technischen Analysten von GodemodeTrader halten Ausschau nach interessanten Trading-Chancen sowie Investmentgelegenheiten. Plus die wichtigsten Artikel aus dem onemarkets Magazin und informative Hintergrundberichte zu Handelsstrategien und Einsatzmöglichkeiten von strukturierten Produkten.
    Mehr anzeigen

    Verfasst von onemarkets Blog
    Die meistgehandelten Produkte: Anleger:innen bearisch im DAX® Am Dienstag startete der DAX® mit leichten Gewinnen in den Handel. Der wichtigste deutsche Aktienindex stieg um 0,3 Prozent und erreichte 18.830 Punkte. Experten erwarten, dass der Index bald erneut versuchen könnte, die Marke von 19.000 Punkten zu …

    Disclaimer