checkAd

     117  0 Kommentare Generalversammlung der Warteck Invest AG

    Für Sie zusammengefasst
    • Alle Anträge des Verwaltungsrats genehmigt
    • Kurt Ritz zum Präsidenten des Verwaltungsrats gewählt
    • Ausschüttung von CHF 70.- pro Aktie

    Warteck Invest AG / Schlagwort(e): Immobilien
    Generalversammlung der Warteck Invest AG

    29.05.2024 / 19:30 CET/CEST
    Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


    Medienmitteilung

    29. Mai 2024, 19.30 Uhr

    Zur sofortigen Veröffentlichung

    Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

      Alle Anträge des Verwaltungsrats genehmigt

    ●  Kurt Ritz neu zum Präsidenten des Verwaltungsrats gewählt

      Ausschüttung von CHF 70.- pro Aktie

    ●  Teilrevision der Statuten

     

    Zustimmung zu sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrats


    An der 134. ordentlichen Generalversammlung, welche im Volkshaus in Basel stattfand, haben die zahlreich erschienenen Aktionärinnen und Aktionäre von Warteck Invest sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrats mit grossem Mehr zugestimmt.

     

    Wahl des neuen Präsidenten und Wiederwahl der übrigen Verwaltungsräte


    Als Nachfolger von Dr. Marcel Rohner, der sich nach 14 jähriger Zugehörigkeit zum Gremium, davon 5 Jahre als Präsident, nicht mehr zur Wiederwahl gestellt hat, wurde das bisherige Mitglied Kurt Ritz mit grossem Mehr für eine Amtszeit von einem Jahr zum neuen Präsidenten gewählt. Die drei übrigen bisherigen Mitglieder des Verwaltungsrats wurden ebenfalls mit grossem Mehr für eine Amtsdauer vom einem Jahr wiedergewählt. Alle vier Verwaltungsratsmitglieder wurden zudem für die Amtsdauer von einem Jahr in den Vergütungsausschuss wiedergewählt.

    Seite 1 von 2



    EQS Group AG
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von EQS Group AG
    Generalversammlung der Warteck Invest AG Warteck Invest AG / Schlagwort(e): Immobilien Generalversammlung der Warteck Invest AG 29.05.2024 / 19:30 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber …